Aparthotel Riu Flamingo
in Playa del Ingles
Pauschal z.B. 5 Tage ÜB
ab € 230,-
ca. CHF 279,-
Der angegebene Preis in Schweizer Franken (CHF)
basiert auf tagesaktuellem Wechselkurs.
Die Rechnung wird in der Landeswährung des Anbieters gestellt.
 | Eigene Anreise z.B. 1 Tag ÜB
ab € 16,-
ca. CHF 19,-
Der angegebene Preis in Schweizer Franken (CHF)
basiert auf tagesaktuellem Wechselkurs.
Die Rechnung wird in der Landeswährung des Anbieters gestellt.
Möchten Sie dieses Hotel direkt bei einem Schweizer Veranstalter buchen?
 
NEU
 

Veganes Essen

Veganes Essen

Megaschönes Hotel nicht nur für Familien &Rentner!

Hotel
6.0
Sonnen

Hier volle Punktzahl weil alle Hoteleigenschaften wie im TUI Katalog beschrieben waren! Und das ist schonmal das Mindeste!
Ein Haus 2 Hotels, Riu Papayas von der Front aus links gesehen und der rechte Block mit riesigen Balkonen ist das Riu Flamingo.
Dazu alles sehr sauber sowohl die Zimmer als auch der Pool und der Speisesaal.
Wir sind für 12 Tage in den NRW Ferien geflogen also waren mit uns noch viele andere junge Paare dort und auch Familien. Sehr bunt gemischtes aber keineswegs asoziales Publikum.


Lage
6.0
Sonnen

Flughafen bis Hotel sind max. 30min Fahrzeit. An relativ ruhiger Straße zur Front hin gelegen, Schnellstraße und wunderschöner Blick auf die Berge hinter dem Hotel.
Bis zum Strand sind es wenn man vom Hotel aus die Straße runter läuft gerade einmal 500m, ca. 5 min zu fuß wenn man schlendert. Der Strand ist dann über einige Treppen zu erreichen. Oben hat man aber bereits einen wunderschönen Blick bis zu den Dünen besonders für einen Nachtspaziergang zu empfehlen.
Tagsüber empfiehlt es sich den Shuttle Bus zu nutzen (dort muss man keine treppen mit gepäck laufen) und dann vom haltepunkt ein paar Meter zurück bis zu den Shops zu laufen.

Einkaufsmöglichkeiten sind überall gegeben, die Parfümerien kann ich nur empfehlen vieles ist bis zu 30 % günstiger als bei uns. Ein Vergleich untereinander lohnt sich aber trotzdem und man kann auch hier noch evtl handeln!! Bsp. LANCOME Hypnose wimpertusche hier 29, dort 20 €.
Weiterhin gibt es in maspalomas schöne hochwertige klamottengeschäfte!
Guess, Stradivarius, Blanco, Esprit etc..
Das Atlantic Shopping Center in Vecindario (ca. 20min mit dem StadtBus) ist schön und modern jedoch nicht vergleichbar mit denen in Deutschland wie Oberhausen, Essen oder Roermond. Dennoch findet man dort Zara, mango stradivarius und ein paar andere Shops inkl. Kino und Mc Donalds. Der Bus für 2 Pers. Hin und Zurück kam 8 €.

Wer ein Auto mieten möchte kann dies direkt neben dem hotel Riu Flamingo beim Hotel Riu waikiki tun, wir haben 35 € für einen Tag für einen peugeot 206 inkl. Vollkasko Versicherung bezahlt. Der Sprit ist dazu nicht besonders teuer.

Lohnenswert ist es die Strände der Küsten abzufahren... dort sind die Straßen ausgebaut und man kann ohne problem an Gegenverkehr vorbei. Hoch ist es trotzdem und nichts für schwache nerven.. immer nah am Abgrund, ähnlich wie Kreta.
Wer ins Hinterland will wird meiner Meinung nach nicht wirklich belohnt.
15 km hinter Playa del Ingles liegt Fataga, schönes Palmendorf, aber mehr als 5 min braucht man dort nicht umes es zu fotografieren. Schöne seeehr hohe Berge,(Roque Nublo Serpentinen und nicht immer ausgebaute Straßen machen es nicht leicht mit einem unbekannten Auto das Landesinnere zu erkunden! Nicht von den karten täuschen lassen die Wege berg hoch un runter und die damit verbundene zeit ist nicht eingezeichnet!

Unbedingt gesehn und genossen haben muss man den blumigen kleine Fischerort Puerto de Mogan, süße kleine abgeschirmte Bucht (schön für kinder), sehr schön als kleine Pause anzufahren..
Maspalomas mit leuchtturm und Shopping ist auch 2Std Aufenthalt wert. Das kann man aber auch sonst auch mit dem Bus machen.



Service
6.0
Sonnen

Sehr freundlicher Empfang bei der Anreise. Man hat immer den gleichen Tisch zum Abend , d.h. man muss nicht erst einen suchen. Höchstens 2 kellner pro Aufenthalt also sehr persönlich! Für Riu ist es normal das der Hoteldirektor am ersten oder 2ten Abend die Gäste persönlich begrüßt und fragt ob alles okay sei.

Handtücher für den Pool gibt es bei der Rezeption gegen eine Handtuchlkarte die man bei Anreise erhält.

Bei Fragen und Tipps stehen die Mitarbeiter der Rezeption immer zur Verfügung und sprechen sehr gut deutsch.


Gastronomie
5.0
Sonnen

Restaurant ist sehr schön mit kleinem Wintergarten und auch zum draußen sitzen. Abends sind 3/4 bis lange Hosen und keine Achselshirts Pflicht. Finde ich persönlich sehr schön. Die Engländer bleiben dadurch dem Hotel fern ;)
JEDEN Abend eine so große Vielfalt an versch. Fleisch, Fisch, Veganem, Salat Gemüse, Nudeln, Pizza, Dessert, Kuchen und Eis, dass es nach 7 tagen kaum noch was Neues zu entdecken gibt, da man jeden Tag die große Auswahl genießt.. Quaslität der Speisen ist auch sehr gut, Die 5 Köche die immer live kochen geben sich größte Mühe. Küchenstil ist intercontinental bis zu landestypischem Fisch und Tapas.

Zum Frühstück würde ich da dort freie Platzwahl herrscht, nicht erst um halb 10 kommen um einen guten Tisch nicht direkt am Buffet zu bekommen. Aber auch wenn man mal ausschläft ist immer wieder alles sehr schnell abgeräumt, sauber und die Kellner reichen direkt Kaffee :)

Abends sind Getränke zu bezahlen, Preis für eine Flasche Wasser 0,5l beträgt 1,80. Die rechnung muss man erst am Ende des Aufenthalts mit Miete des Safe leisten.


Sport Unterhaltung
4.0
Sonnen

Poolbereich ist schön, sauber nicht zu klein und nicht zu groß, jedoch sehr ruhig. Waren immer nur nachmittags da. Der Strand und das Meer vorallem die tollen Wellen sollte man nicht verpassen!
Das Hotel bietet ein sehr schönes Gartenumfeld um den Pool und es sind immer saubere Liegen mit Auflagen vorhanden.

Der Strand ist sehr schön und sauber aber fast immer heiß. 2 Liegen inkl. Schirm kosten 7,50€ würde ich aber nur an Tagen mieten an denen der Wind den Sand aufweht. Man sollte sich am besten mittig zwischen Duschen und Meer legen da der Sand sehr heiß wird und man ohne Flip Flops sich sonst bis zur Dusche/Meer wirklich die Füße verbrennt!

Wir können als Mittagssnack die frisch!! gemachten Baguettes für grade mal 2,90 beim Shop (vom der Bushalte aus gesehn direkt links rein an der Ecke hinten durch) nur empfehlen.. es hieß Munich 1 oder so ähnlich.
Die Supermärkte direkt an den Laufwegen sind oft viel zu teuer und dazu sin die leute dort meist unfreundlich. Am besten selbst vorher kurz zum Supermarkt um die Ecke vom Hotel einkaufen und immer ne gekühlte Flasche Wasser mitnehmen.
Ansonsten liegen viele auf Matten und Handtüchern unter eigenen Schirmen.. Ach ja und es gilt bei fast allen Damen wie auf Mallorca Oben ohne! Weiter hinten gibt es sogar einen FKK strand, ca. 30 min zu laufen.

Für Unterhaltung am Strand ist mit den Wellen gesorgt, viele kaufen sich bereits am 2 Tag ein MiniBrett oder eine Luftmatratze um auf den Wellen zu gleiten. 5 m bis zum Strand zurück schafft man da locker!! Für kleine Kinder bis 5/6 würde ich das Meer jedoch nicht empfehlen.



Zimmer
5.0
Sonnen

Die Appartements des Flamingo sind nicht neu eingerichtet aber dennoch praktisch und sauber. Die Küchenzeile ist sehr gut ausgestattet, das Bad mit Wanne ist sehr hell u mit Großem Spiegel und Föhn versehen. Ein 70er Grün scheint Hauptton zu sein. Auf der Couch hätte ich persönlich jetzt nicht geschlafen und bestimmt auch Teenies hätten rumgezickt weil sie dann doch schon sehr durchgelegen zu sein scheint. Die Reinigung erfolgt täglich wenn gewünscht auch der Handtuchwechsel.
Ein Tipp Man muss nicht unbedingt Gartenlage haben da man dann bis um 24h die schöne Live Musik hört. Die Klimaanlage ist zentral gesteuert (nachts evtl ausschalten) und geht nur wenn alle Türen gesschlossen sind. Die Balkone (4-5m) sind ein Traum zum Abends draußen sitzen und Sonnenuntergang schauen und Sangria trinken.



Tipps & Empfehlung

Zigaretten sind sehr günstig zu erwerben.
Ein Ausflug an verschiedene Strände ist sehr empfehlenswert und bietet Abwechslung.
Besuche in Aqualändern in Ländern, die zeitweise Wassernot haben, kann ich nicht nachvollziehen wenn man das traumhafte Meer und Pool vor der Tür hat und den Kindern tolle andere Sachen bieten kann.


Hinweis zur Hotelbewertung: 6 Sonnen = sehr gut ... 1 Sonne = sehr schlecht

Interessante Aussagen aus den Hotelbewertungen


Hotel allgemein

    • im August 11
      Wir als Familie (42,37,17 und 14 Jahre) waren rundum zufrieden und können das Hotel nur empfehlen.
    • im August 11
      Wir als Familie (42,37,17 und 14 Jahre) waren rundum zufrieden und können das Hotel nur empfehlen.
    • im August 11
      Wir als Familie (42,37,17 und 14 Jahre) waren rundum zufrieden und können das Hotel nur empfehlen.
    • im August 11
      Wir als Familie (42,37,17 und 14 Jahre) waren rundum zufrieden und können das Hotel nur empfehlen.
    • im August 11
      Studios oder Appartments sind renovierungsbedürftig Altbackend, aber wenn das Preisleistungsverhätnis stimmt kann man dieses Hotel empfehlen aber nur mit Halbpension, Das Essen nimmt man im Riu Papayas Hotel ein.
    • im August 11
      Für ein riu hotel erwartet man was besseres, die zimmer sind nicht all zu gut ist alles altmodiasch dekoriert worden der blick ist zwar gut hatten meerblick aber um es zu sehen muss man stehen weil wenn man sitzt hat man nicht gesehen nicht emphelenswert.
    • im Juli 11
      Ziemlich gutes Hotel.
    • im Juni 11
      In diesem Hotel stimmt alles.
    • im Juni 10
      Im allgemeinem ein gutes Hotel mit sehr gutem Essen und Service.
    • im Oktober 11
      Fast mitten in Playa de Ingles, fast alles gut zu Fuß erreichbar.
    • im Oktober 11
      Trotz allem wie immer ein schöner Urlaub im Riu Flamingo .
    • im Juni 11
      Wir waren so überzeugt und vollkommen zufrieden, sodass wir einen weiteren schönen Urlaub im RIu Flamingo verbringen möchten und auch werden.
    • im Juni 11
      Fazit sehr empfehlendswert für kleine kinder schöne animation essen gut alles gut eig war ein schöner urlaub 5-10 min zufuß an den strand was nervt sind die blöden flyer verteiler wir wollten keine party machen sondern enspannen und baden am strand punkt 12 uhr nachts war im hotel ruhe haben immer etwas geplant für jeden abend ich sag noch mal sehr schöne animation das schönste hotel in playa del ingles von der animation her schön für kinder kan ich nur empfhelen tv kostet extra ard und sat 1 sind frei rest kostet 3 euro pro tag 1woche dan kostet 2euro am tag also 14 euro für eine woche safe kostet auch kühlschranck war auch keiner vorhande denck ich mal kostet auch extra wir haben kaltes wasser in waschbecken und da unsere getränke gekühlt joa des war mein urlaub in spanien sehr schön aufjedenfall kan man nur empfehlen.
    • im März 11
      Einen schönen Urlaub wünsche ich Euch allen.
    • im September 10
      Wir hatten einen schönen Urlaub und können das Hotel nur weiterempfehlen!
    • im August 10
      Wir waren mit dem Hotel alles in allem sehr zufrieden und hatten einen schönen Urlaub.
    • im Juli 10
      Es war zwar ein schöner Urlaub aber alles in allem würden wir nichtmehr in diesem Hotel absteigen.
    • im Juni 10
      WIr können nur zu diesem Hotel raten und möchten allen einen schönen Urlaub wünschen.
    • im April 10
      Das Personal ist freundlich und das ganze Hotel sehr sauber.
    • im Juli 11
      Auch dort alles sehr sauber.
    • im Juli 11
      Der Pool könnte etwas größer und kälter sein, keineqirkliche Abkühlung, aber alles sehr sauber.
    • im November 10
      Dazu alles sehr sauber sowohl die Zimmer als auch der Pool und der Speisesaal.
    • im September 10
      Alles sehr sauber.
    • im August 10
      Die Möbel sind in die Jahre gekommen, aber es ist alles sehr sauber.
    • im Mai 10
      Hotel ist schon älter und daher renovierungsbedürftig, aber trotzdem ist es ein sehr sauberes Hotel mit sehr freundlichem Personal und ordentlichem Essen, allerdings für uns nicht abwechslungsreich genug.
    • im Mai 10
      Das Hotel hat eine äusserst gepflegte Aussenanlage, alles im und ausserhalb des Hotels war sehr sauber, das Personal war zuvorkommend, kompetent und freundlich und durchgehend deutsch sprechend.
    • im November 10
      Alles super,aber eben alt.
    • im Juli 10
      Einfach ein super Hotel.
    • im Juni 10
      Fazit war ein super Urlaub in einem super Hotel, nur weiterzuempfehlen!
    • im Juni 10
      Das Hotel war einfach super!
    • im März 10
      Es ist ein super Hotel.
    • im März 11
      Das war ein super Urlaub für uns, danke!
    • im Juni 10
      Fazit war ein super Urlaub in einem super Hotel, nur weiterzuempfehlen!
    • im August 11
      Alles in allem war es ein super Urlaub.
    • im August 11
      Alles in allem war es ein super Urlaub.
    • im Juni 11
      Insgesamt TOP!
    • im Juli 10
      Alles top in Schuß , aber halt sehr alt.
    • im Juli 10
      Alles in allem TOP!
    • im Juni 11
      Nationalitätenverteilung: Deutsche 60% | Niederländer 20% | Engländer 10% | Spanier 10%Fazit vorweg: WIR KOMMEN WIEDER!
    • im April 11
      Mein Fazit: Wir kommen wieder!
    • im April 11
      Wir kommen wieder!
    • im Februar 11
      Wir kommen wieder.
    • im Oktober 10
      Wir kommen wieder.
    • im August 10
      :-) Wir kommen wieder und dann mit Kind !
    • im Februar 11
      Das Essen an der Bar am Pool empfanden wir als nicht gut.
    • im September 10
      Die Zimmergröße ist in OrdnungDie Ausstattung verwohnt und abgenutzt.