Österreich
Reisen ohne Einschränkung
Übersicht
Gut zu wissen

Reisehinweise Österreich

Stand 23.06.2022 • Angaben ohne Gewähr

Die Einreise nach Österreich (3G-Regel) sowie die Rückreise in die Schweiz erfolgen aktuell unkompliziert. Vor Ort gibt es mit Ausnahme von Wien quasi keine Corona-bedingten EInschränkungen mehr.

HolidayCheck Empfehlung: Der Ferien in Österreich ist aktuell für jeden Reisenden problemlos möglich.

Du hast schon gebucht? Alle Informationen zu deiner Reise findest du in deinem meinHolidayCheck Kundenkonto.  

Du bist dir noch unsicher, eine Reise zu buchen? Mit HolidayCheck Flex kannst du sorglos buchen, dank kostenloser Stornierung bis 6 Tage vor Anreise. Mehr erfahren. 

Einreise
  • Ist die Einreise möglich? Ja, für alle   


Mehr Erfahren
Situation vor Ort
  • Ist die Gastronomie geöffnet? Ja, für alle 

  • Ist der Einzelhandel geöffnet? Ja, für alle

  • Wer darf öffentliche Verkehrsmittel nutzen? Alle, mit Maske 

  • Gibt es regionale Unterschiede? Ja, in Wien kann es zu abweichenden Corona Regeln kommen


Rückreise
  • Benötige ich einen Corona-Test? Nein, unabhängig vom Impfstatus. 

  • Muss ich nach der Rückreise in Quarantäne? Nein, unabhängig vom Impfstatus.  

  • Muss ich mich vor der Einreise anmelden? Nein, unabhängig vom Impfstatus. 


Was muss ich bei der Einreise nach Österreich beachten?

Es gibt keine Corona-bedingten Einreisebeschränkungen mehr.

Corona-Situation vor Ort: Diese Regeln sollten Touristen in Österreich beachten

In Österreich gilt in weiten Teilen des öffentlichen Lebens die FFP2-Maskenpflicht, etwa in der Gastronomie, in öffentlichen Verkehrsmitteln, Veranstaltungen und bei Dienstleitungen aller Art. Weitere detaillierte Informationen zu aktuellen Massnahmen bietet das österreichische Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz.

Aktuelle Corona-Regeln bei Rückreise in die Schweiz aus Österreich

Für die Rückreise aus Österreich in die Schweiz gibt es keine Einreisebeschränkungen mehr. Reisende benötigen keinen Impf- oder Testnachweis und keine Einreiseanmeldung.

Was du sonst noch über Österreich wissen solltest

Menschenrechte

Der Indikator "Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit" befasst sich mit dem Verhältnis zwischen dem Staat und seiner Bevölkerung in Bezug auf den Schutz der grundlegenden Menschenrechte und die Einhaltung und Achtung der Freiheitsrechte.

Im jährlich erscheinenden Fragile State Index wird Österreich im Bereich Menschenrechte mit dem Indikator 0,5 bewertet (die Skala reicht von 0.5 bis 9,8; je niedriger der Wert umso besser ist es um die Menschenrechte im Land bestellt). Quelle: Fragile State Index

LGBTIQ+

Es gibt keine Hinweise auf besondere Schwierigkeiten. Quelle: Auswärtiges Amt

Das Auswärtige Amt ist eines der Ministerien der Bundesrepublik Deutschland und als solches eine oberste Bundesbehörde. Es ist die Zentrale des Auswärtigen Dienstes und zuständig für die deutsche Aussen- sowie Europapolitik

Terrorismus

In der Wiener Innenstadt wurde Anfang November 2020 ein terroristischer Angriff verübt.

Quelle: Auswärtiges Amt

Besondere Verhaltensregeln

Nein, es gibt nichts äussergewöhnliches zu beachten

Quelle: Auswärtiges Amt

Kriminalität / Sicherheitslage

Kleinkriminalität wie Taschendiebstähle und Handtaschenraub kommen insbesondere in den Grossstädten an von Touristen sehr frequentierten Orten vor. Gewaltkriminalität ist selten.

Quelle: Auswärtiges Amt

Demokratieindex

Vollständige Demokratie (Rang 20 von 167). Vollständige Demokratien sind Staaten, in denen bürgerliche Freiheiten und politische Grundfreiheiten nicht nur respektiert, sondern auch durch eine politische Kultur gestärkt werden, die dem Gedeihen demokratischer Prinzipien förderlich ist. Diese Staaten haben ein gültiges System staatlicher Kontrolle, eine unabhängige Justiz, deren Entscheidungen durchgesetzt werden, Regierungen, die angemessen funktionieren, sowie vielfältige und unabhängige Medien. Diese Staaten haben nur begrenzte Probleme mit dem demokratischen Funktionieren.

Der jährlich erscheinende Demokratieindex ist ein von der englischen Zeitschrift The Economist berechneter Index, der den Grad der Demokratie in 167 Ländern misst.

Jedes Land wird anhand fünf verschiedener Faktoren (Wahlprozess und Pluralismus, Funktionsweise der Regierung, Politische Teilhabe, Politische Kultur, Bürgerrechte) bewertet und anhand der errechneten Punktzahl in eine der vier Kategorien einsortiert: Vollständige Demokratien, unvollständige Demokratien, Hybridregime (Mischformen aus Autokratie und Demokratie) und autoritäre Regime.

Quelle: Demokratieindex

 

Quellen: Auswärtiges Amt · Passolution

Finde ein passendes Angebot für Deinen Österreich-Ferien

Nur HotelAngebote finden

Bei unseren Urlaubern gerade besonders beliebt

Alle anzeigen
Sentido alpenhotel Kaiserfels
Tirol, Österreich
98%
1.250 Bewertungen
€2982 P • 2 TAGE
Wellnesshotel Schönruh
Tirol, Österreich
97%
1.062 Bewertungen
€1742 P • 1 TAG
Hotel Post
Tirol, Österreich
98%
231 Bewertungen
€5402 P • 3 TAGE
Harmony Hotel Sonnschein
Tirol, Österreich
89%
143 Bewertungen
€1272 P • 1 TAG
Erlebnishotel Fendels
Tirol, Österreich
89%
681 Bewertungen
€4602 P • 3 TAGE
Hotel Toni
Salzburger Land, Österreich
99%
104 Bewertungen
€5182 P • 3 TAGE
MAXX by Steigenberger Vienna
Wien, Österreich
85%
291 Bewertungen
€1022 P • 1 TAG
Hotel Dorothy
Kärnten, Österreich
91%
62 Bewertungen
€3682 P • 4 TAGE
Hotel Hoppet
Tirol, Österreich
94%
468 Bewertungen
€1782 P • 1 TAG
Alpenpark Resort
Tirol, Österreich
95%
1.024 Bewertungen
€2062 P • 1 TAG