• rita1965
    Dabei seit: 1102204800000
    Beiträge: 384
    geschrieben 1184605758000

    :frowning: Hallo an Alle,

    warum gibt es bei den Urlaubsbildern so wenige Foto's von den schlechten Zuständen eines Hotels?

    Ich habe festgestellt, das es viele Bewertungen gibt wo geschildert wird was alles nicht o.k. war, aber warum werden dann solche Bewertungen nicht mit den entsprechenden Bildern untermauert? Dann würden sich vielleicht auch Sätze wie :Glaubt nicht den schlechten Bewertungen" , "Wo seit Ihr nur gewesen" u.s.w. erübrigen. Hätte gern Eure Meinung dazu mal gewußt!! Rita

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1184606970000

    Hallo,

    also ich würde auch keine Fotos reinstellen, da ich weder einen Scanner noch eine Digitalkamera habe. Überhaupt würde ich Fotos von Mängeln nur dann anfertigen, wenn der Reiseleiter eventuelle Mängel nicht bestätigt. Nur dann brauche ich diese und ansonsten gebe ich mein Geld lieber für schöne Urlaubsfotos aus!

    Gruß

    Berthold

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14669
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1184607165000

    Hallo Rita,

    es wäre schön, wenn sich da einige der angesprochenen Bewerter melden würden!

    Wir bei HC sind für jedes aktuelle Foto oder Video dankbar, egal ob es Missstände oder Lobenswertes zeigt.

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1184607495000

    @rita

    ja, das ist eine frage , die ich mir auch immer wieder stelle. manchmal liest man eine total schlechte bewertung und zu dieser bewertung gibt es dann die schönsten bilder.

    ich bin nicht so ein foto-typ.leider. manchmal vergessen wir den apparat sogar zu hause und ich muß dann notdürftig fotos mit dem handy machen.

    ich muß mir auch extra für hc vornehmen, fotos zu machen, sonst wird das nichts.

    aber wenn ich manchmal die fotografierwütigen sehe, die sogar im flieger bileder machen, dann müßte es doch eigentlich auch von den schlechten dingen genug fotos geben.

    (aber damit kann man zu hause so schlecht angeben :D :D )

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1184608219000

    Vielleicht liegt es daran, das manche Angst vor irgendwelchen Schadenersatzforderungen haben. Ich weiß ja nicht in wieweit sowas von Seiten der Hoteliers möglich ist.

    Gruß Marco
  • sunflower2807
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 1862
    geschrieben 1184610040000

    hallöchen

    auch ich habe schon ein hotel schlecht bewertet, aber all das was ich zu bemängeln hatte habe ich nicht wirklich aufs foto gekriegt*g*

    unhöflichkeit und keine kompetenz der rezeptionisten und störungen der putzfrauen konnte ich leider nicht fotografieren*g*

    von dem dreck im zimmer habe ich fotos gemacht...

    aber es gab ja auch wiederum schöne dinge in dem hotel...

    z.b.das essen und die anlage an für sich...

    also gab es positive und negative aspekte für dieses hotel...

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1184619041000

    Denke es ist erfreulicher über schöne Dinge zu berichten, als über nicht so schöne. Vieleicht ist das der Gedankengang bei den Urlaubern, welche schlechte Erfahrungen gemacht haben.

    LG

  • viviane
    Dabei seit: 1117411200000
    Beiträge: 382
    geschrieben 1184623050000

    Uns ist das leider jetzt auch passiert. Unser Hotel in Kuba war auch sauschlecht und nach einer Nacht sind wir dann auch umgezogen. Aber ehrlich gesagt habe ich überhaupt nicht daran gedacht irgendwelche fotos zu machen, so fertig war ich. Nachher hat es uns dann leid getan aber da waren wir schon in dem anderen Hotel und dann ist es nicht soo einfach das Zimmer etc. zu fotografieren. Richtig ist es wenn es mehrere machen würden dann hätten die schlechte Hotelbewertungen mehr überzeugungskraft. Hoffe aber trotzdem das es für uns kein nächstes Mal gibt das uns so was passiert, und ich fotos machen soll. LG

    Wenn ich abends rausgehe, zündet meine mama eine Kerze an.
  • Globe11
    Dabei seit: 1101254400000
    Beiträge: 103
    geschrieben 1184668913000

    Wenn ich schlechte Bewertungen lese, geht es dort meistens um schlechten Service, langweiliges Essen, unfreundliches Personal, helhörige Zimmer, schlechte Animation und ähnliches. Es gibt kaum Leute die sich über fotografierenswertes wie Schimmel, Ungeziefer oder Baustellen beschwerden. Zumindest habe ich solche Bewertungen bei allen Hotels für die ich mich bisher interessiert habe, nicht gefunden.

  • Indigo-Girl
    Dabei seit: 1184025600000
    Beiträge: 348
    geschrieben 1184763405000

    Hi @ all!

    "Beweisfotos" gehören bei Mängeln im Hotel auf jeden Fall dazu, sonst liest es sich irgendwie blöd, wenn man was zu meckern hat und dann kein Bild davon hat.

    Ich selbst habe im Januar in Ägypten/Hurghada die "Zustände" ( total verdreckter Speisesaal, dreckiges Geschirr und Tische, abgenutzte Stühle) im früher mal super ordentlichen Hotel fotografiert und hochgeladen. So kann man sehen, dass auch wirklich eine verschlechterung stattgefunden hat - jedenfalls für die Leute, die das Hotel so wie ich schon länger kennen.

    Greetz

    Indigo-Girl

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!