Sun Express - allg. Fragen/Antworten und Erfahrungen

Beiträge 2119 | Aufrufe 269842
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28984
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1257493646000

    Liebe Community,

    ab sofort könnt ihr in diesem Thread alle allgemeinen Fragen posten, die mit der Airline Sun Express zu tun haben, z.B.:

    • Flugrouten
    • Flieger / Maschinen
    • Buchung
    • Web CheckIn / baggage-drop-off
    • Sonderpreise
    • Reklamationen
    • Erfahrungen

    ...

    Fragen zum Thema Entertainment, Bestuhlung, Bordunterhaltung, Bordverpflegung usw. bitte nicht hier posten, dafür haben wir diesen Thread hier klicken - Dankeschön ! :D

    Natürlich könnt ihr im alten Sun Express -Thread hier weiterhin alle Infos nachlesen.

    ..

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • nihat1988
    Dabei seit: 1239321600000
    Beiträge: 180
    gesperrt
    geschrieben 1258581477000

    Wir fliegen seit Jahren mit Sunexpress in die Türkei, wir flogen schon nach Izmir, Antalya, Dalaman und waren stets zufrieden, guter Service, zuverlässig, alles recht angenehm und ok.

    Wir sind mit Sunexpress sehr zufrieden.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • HDR44
    Dabei seit: 1156723200000
    Beiträge: 1297
    gesperrt
    geschrieben 1258652825000

    Ich bin seit Jahren sehr zu frieden mit Sun Express. Ich nehme BTM Mittel.Diese müssen vorher angeben werden.

    Seit Jahren lief das immer super.Oft nehmen Sie meine ganze Reisetasche mit meinen vielen Tabletten am Schalter schon an sich.Und geben Sie mir beim Aussteigen in der Türkei erst zurück.Da, ich immer Hilfe brauche wird diese Tasche sofort dem Herrn gegeben der mich an der Maschine abholt.Wärend des Fluges wird immer gefragt ob ich einen Wunsch habe.Oder noch ein Kissen brauche.oder ein Glas Wasser.Super freundlich.Habe es bei anderen Fliegern schon anderes erlebt.

    Deswegen versuche ich immer Sun Express zu bekommen.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • nirtac
    Dabei seit: 1235520000000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1259071431000

    Hallo,

    sind das erstemal mit Sun Express geflogen. Habe schon sehr viele Airlines ausprobiert und muss ganz ehrlich sagen: Ich bin schon viel besser geflogen aber noch nie schlechter. Was mich stark wundert, Lufthansa hat ja seine Finger bei Sun Express mit im Spiel und doch sind die Flieger von der Ausstattung teilweise richtig schmuddelig, unserer jedenfalls. Würde sowas eigentlich nie schreiben, wenn ich nicht wirklich die Erfahrung gemacht hätte. Sorry Sun Express.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • wbachmaier
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 237
    geschrieben 1259081946000

    Vor ca. 13-14 Jahren bin ich schon mal von MUC nach Antalya geflogen, damals hat diese Fluggesellschaft einen guten Eindruck bei mir hinterlassen, sowohl von der Sauberkeit, dem Alter der Maschine als auch vom Service und der Qualität des Essens.

    Sie war damals recht neu auf dem Markt.

    Dieses Jahr war es dann mal wieder soweit: Es ging wieder in die Türkei - mit SunExpress.

    Ich hatte keinerlei Bedenken, da mir SunExpress ja in guter Erinnerung war und sie auch mittlerweile als renomierte Fluggesellschaft gilt.

    Dieses Mal war ich aber entsetzt: Auf dem Hinflug eine schmuddelige Boeing 757-200, die eigentlich schon im letzten Jahr ausgemustert werden sollte. Die Sitze durchgesessen und dreckig, keine Monitore und der Service war unter alle Kanone, das Essen eine Zumutung.

    Auf dem Rückflug war es dann eine neuere Boeing 737-800, wo wenigstens während des Flugs ein Film gezeigt wurde, aber auch hier hätte der Innenraum eine gründliche Reinigung verdient.

    Unter dem Sitz waren überall Kaugummis verteilt und die Flugbegleiterinnen waren ähnlich "gut gelaunt" wie auf dem Hinflug.

    Die Nachfrage bei unserem Reisebüro, die auch auf Türkeireisen spezialisiert sind und dessen Inhaber auch Türke ist, hat ergeben, dass diese Airline nach ihren Erfahrungen in den letzten Jahren erheblich nachgelassen hat, und zwar in dem Moment, wo Lufthansa seine Anteile an Condor abgetreten hat.

    Um "günstig" und sicher in der Türkei zu kommen, mag SunExpress eine Alternative sein, zu viel erwarten sollte man nicht.

    Sie ist halt mittlerweile eine Charterfluggesellschaft, die versucht, auf dem Billigsektor zu punkten.

    Gruß

    Wolfgang

    Ein Urlaub auf den Malediven ist für uns dann gelungen, wenn man bei der Rückkehr auf die Frage, was man denn die ganze Zeit getan hat, antwortet: "Nichts!"
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • nirtac
    Dabei seit: 1235520000000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1259229968000

    Hallo Wolfgang,

    kann sein, dass wir im selben Flieger gesessen sind, beim Hinflug zumindest. Dieser Beitrag könnte von uns sein. Hatten allerdings beim Abflug aus Antalya technische Probleme. Beim Zurückschieben der Maschine ging auf einmal alles aus. Es war wirklich mucksmäuschen still im Flieger. Als wir wieder andockten und eine Stunde auf dem Flieger verweilen mussten kam aus dem Cockpit die Mitteilung, das die Druckluft aus den Triebwerken entwichen war und diese nun extern belüftet werden müssen, was immer das auch heissen mag. Verpassten dann noch unseren Slot und mit eineinhalb Stunden ging es dann endlich los. Während dessen bekam man keine Informationen und der Service ließ auch zu wünschen übrig, da ja auch die Klimaanlage ausgefallen war. Leider gibt es für Flüge in die Türkei keine grossen Alternativen.

    Gruß

    nirtac

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • wbachmaier
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 237
    geschrieben 1259238527000

    Hallo nirtac!

    Hinflug war am 29.9. MUC-AYT 18.25-22.25 mit besagter 757-200.

    Rückflug war am 13.10. mit der neueren Maschine!

    Wäre ja ein netter Zufall, in der selben Maschine wie Du gesessen zu haben!

    Gruß

    Wolfgang

    Ein Urlaub auf den Malediven ist für uns dann gelungen, wenn man bei der Rückkehr auf die Frage, was man denn die ganze Zeit getan hat, antwortet: "Nichts!"
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • nirtac
    Dabei seit: 1235520000000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1259261082000

    Hallo Wolfgang,

    leider nicht. Sind vom 8.11. bis 18.11. unterwegs gewesen. Aber was Du so geschrieben hast, könnte es dieselbe Maschine mit dem selben Personal gewesen sein. Vielleicht bis zum nächsten Türkeiurlaub. Grüsse

    M. u. C.

    nirtac

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 35231
    geschrieben 1259266777000

    Ich gebe hier jetzt mal zu bedenken, dass das Speisenangebot auf Mittelstrecke nur ganz wenig abweicht bei diversen Airlines und man vor 15 Jahren erstens relativ teurer gereist ist und daher vielleicht auch relativ besser gegessen hat?!

    Die 757 sind erstens die dienstältesten Maschinen nicht nur dieser Airline, zweitens allgemein nicht die beliebtesten bei den Passagieren. Allerdings sorgt ihre technische Zuverlässigkeit dafür, dass sie im Dienst bleiben, und ein Pax kann - mit Verlaub!? - wohl kaum befinden, ob sie "ausgemustert gehören"!

    Ich wehre mich immer gegen die Assotiation, dass eine ältere Maschine als "schmuddelig und abgewohnt" empfunden wird und in der Folge weniger sicher. Technische Probleme kann es mit sehr jungem Gerät auch geben, Ungemach für die Passagiere, das mag sein, aber sicherlich kein Kriterium, an Zuverlässigkeit und Renommé der Airline zu zweifeln!

    Mithin ist das frühe Erkennen von technischen Problemen und deren umsichtige Behebung durchaus ein Argument für die XQ! Ein unter Kostendruck shuttlender Carrier hätte womöglich ausnahmsweise mal pünktlich abgehoben, anstatt Risiken zu 100% auszuschließen.

    Die XQ stellt sich hier sehr harten Kontrollen und davon abgesehen können z.B. die Condor-Bapp-Nudeln sicherlich auch auf keinem noch so volksnahen Kochevent punkten!

    ;)

    Fazit:

    Wer toll Speisen will, sollte das in der Luft nur mit eigenem Catering anstreben.

    Wer sicher Fliegen will, ist bei der XQ nicht verkehrt.

    Forscher entdecken abgeschiedenen Regenwaldstamm, der noch immer iPhone4s verwendet
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • wbachmaier
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 237
    geschrieben 1259321604000

    @vonschmeling: Ich habe auch nichts gegen die Sicherheit von XQ gesagt, achte mal auf den vorletzten Satz, den ich geschrieben habe.

    Ein schmuddeliges Inneres eines Flugzeug sagt noch nichts über den technischen Zustand aus, da gebe ich Dir recht.

    Allerdings sitze ich ja als Passagier im Inneren des Flugzeugs und wenn er dreckig und speckig ist, fühle ich mich dort auch nicht wohl, da können die Triebwerke noch so sehr in Ordnung sein...

    Wie man einigen Pressemeldungen von SunExpress von 2008 entnehmen kann, wollte die Airline die 3 B757-200 zum Ende des Jahres 2008 ausmustern und diese durch neue B737-800 ersetzen.

    Sie haben aber den Termin zur Ausmusterung der Maschinen immer wieder nach hinten verschoben, wie ich erst jetzt gesehen habe, neuer Termin ist Frühjahr 2010.

    Wie man ebenso feststellen kann, bin ich bei Weitem nicht der erste, der diese "alten" Maschinen bemängelt...

    Gruß

    Wolfgang

    Ein Urlaub auf den Malediven ist für uns dann gelungen, wenn man bei der Rückkehr auf die Frage, was man denn die ganze Zeit getan hat, antwortet: "Nichts!"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!