• fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1355422644000

    @Fly

    Dann frage ich mich, wie wir ein Jahr in Brasilien - anfangs gänzlich ohne Sprachkenntnisse - nur Spanisch - überlebt haben.

    Mein Mann musste arbeiten und ich habe einen ganz normalen Alltag mit Einkaufen, Wohnung mieten, Arztterminen vereinbaren usw. hinter mich gebracht.

    Es geht , man muss nur wollen!

    Ach so, gewohnt haben wir nicht in einer Metropole sondern in einem kleinen Dorf.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • chris77tb
    Dabei seit: 1156723200000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1430967516000

    Meine Erlebnisse in Süd-Brasilien bzgl. Englisch und Spanisch sind folgende:

    Bis auf zwei mal im Hotel hat auf die Frage "do you speak english?" jeder sofort abgewunken.

    Auf die nächste Frage: "Habla espanol?" wurde dann in etwa mitgeteilt "sag mal was du mir sagen willst..." und die Kommunikation hat dann eigentlich funktioniert oder es wurde z. B. beim Fahrkartenverkauf sofort an eine spanisch sprechende Kollegin verwiesen.

    Also Englisch :?

    Spanisch :D

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1471686856000

    Wie schauts denn aktuell aus ? Nach WM & Olympia ?

    Kann recht gut spanisch, aber wüsste gern auf was ich mich einstellen muss....

    Achja, bin im November/Dezember 4 Wochen da  ;)

    Ob ich DAS singen sollte :p

  • Nibjnile.
    Dabei seit: 1234224000000
    Beiträge: 855
    geschrieben 1478451441000

    Trotz der olympischen Spiele hat sich mit englisch nichts verändert!

    Obacht du Schelm! Nun ist's genug mit der Firlefanzerei!
  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4992
    geschrieben 1478464337000

    Mit portugiesisch auch nicht:

    ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!