• biene19
    Dabei seit: 1147996800000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1305157782000

    hallo

    hab da mal eine frage was muss man den im iberostarhotel an der rezeption an kaution hinterlegen beim check in? wir haben keine kreditkarte!

  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2926
    geschrieben 1305166646000

    Kaution beim Check in? So was hab ich ja noch nie gehört. Würde ich glattweg ablehnen. Im Palladium und sonstwo auf der Welt wo ich war hat das noch nie jemand verlangt.

    Selbst wenn wir das Zimmer nicht vorab gezahlt haben. Was befürchtet man denn bei Euch das man eine Kaution verlangen sollte?

    In dem Fall würde ich sofort den Hotelmanager holen lassen.

     

    Oder verstehe ich das was falsch? Was glaubst Du denn wofür man Euch eine Kaution abverlangen sollte?

    Sie beobachten Dich
  • caitlyn
    Dabei seit: 1108857600000
    Beiträge: 485
    geschrieben 1305190912000

    Nein, es wird in der Domrep in den Iberostar Hotels keinerlei Kaution verlangt.

    Als ich auf Mallorca in einem Iberostar-Hotel war, wurde für die Handtücher

    für den Pool, eine Kaution verlangt.

    Das gibt es aber in der Domrep nicht, da die Badehandtücher dort mit zum AI

    gehören, auch für Fernbedienungen usw. wird keine Kaution verlangt.

    .... Und für eine Buchung direkt im Hotel ist  es dort auch absolut nicht üblich

    irgend eine Kaution zu verlangen.  ;)

    LG

  • matze
    Dabei seit: 1115856000000
    Beiträge: 375
    geschrieben 1305227368000

    Kaution war früher, bis 2000 im Iberostar Bavaro obligatorisch. Im Palladium wurde es im Jahr 2009 an der Palace-Reception verlangt. Ich habe dem Mitarbeiter daraufhin gesagt, dass er von mir keinen Blancobeleg bekommt und dass es eine Frechheit ist, so etwas von Stammkunden zu verlangen. Er hat etwas blöd gekuckt und und die Zimmerschlüssel gegeben. Ich würde auch in Zukunft sowas nicht machen, Hintergrund ist, dass viele Springbreaker die Rechnung "vergessen" haben...

    .---Sept 14 El gouna.---April 15 Royal Suites.---Oktober 2015 Sheraton Miramar, ElGouna
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1305238570000

    nur mal so !!!

    mir ist nicht bekannt,dass es Pflicht ist eine Kreditkarte zu besitzen....also kann sie auch nicht zwingend zur Vorlage verlangt werden.

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • biene19
    Dabei seit: 1147996800000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1305385192000

    ah okay, gut zu wissen bekannte von mir waren vor 2 jahren im norden der dom rep und die mussten ihre kreditkarte hinterlegen oder bargeld falls irgendwas aus den zimmern fehlen würde... finds auch lächerlich un dhabe da sbisher noch nicht erlebt!

    trotzdem danke!

  • roman70
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1305500630000

    @soosi sagte:

    nur mal so !!!

    mir ist nicht bekannt,dass es Pflicht ist eine Kreditkarte zu besitzen....also kann sie auch nicht zwingend zur Vorlage verlangt werden.

    Pflicht ist eine Kreditkarte ja nicht, wenn man aber keine hat, wird an manchen Orten eine Kaution verlangt, damit man kostenpflichtigen Hoteldienste beanspruchen kann. Kommt aus den USA und habe ich dort schon mitbekommen. Bei jemandem, der keine Kreditkarte hinterlegte, wurde die Minibar im Zimmer verschlossen.

     

    Bei AI-Hotels sehe ich allerdings keinen grossen Sinn darin.

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1305501679000

    ....wenn es denn so sein sollte muss darauf im Vorfeld (Katalogbeschreibung) expliziert hingewiesen worden sein...ich persönlich würde dann solche "Hotels/Anlagen" meiden,weil ich vielleicht auch keine Kredit-Card habe und auch nicht mit einem Koffer voll Geld anreise...habe AI gebucht....

    Vom Missbrauch der Kredit-Card mal ganz abgesehen...wer gibt schon die Karte "pauschal am Empfang ab" ich will damit ja im Urlaub shoppen...

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • 40cent
    Dabei seit: 1245628800000
    Beiträge: 854
    geschrieben 1305527138000

    Eine Kaution gibt es bei Iberostar sowohl in der DR als auch in Mexiko nicht mehr.

    Früher war es aber in der Tat ein Kreditkarten-Blanko-Beleg oder ein Bargeld-Deposit (€500). Für Mietwagen ist soetwas immer noch üblich.

  • MarkusKue
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1305534358000

    @soosi sagte:

    ....wenn es denn so sein sollte muss darauf im Vorfeld (Katalogbeschreibung) expliziert hingewiesen worden sein...ich persönlich würde dann solche "Hotels/Anlagen" meiden,weil ich vielleicht auch keine Kredit-Card habe und auch nicht mit einem Koffer voll Geld anreise...habe AI gebucht....

    Vom Missbrauch der Kredit-Card mal ganz abgesehen...wer gibt schon die Karte "pauschal am Empfang ab" ich will damit ja im Urlaub shoppen...

    Hi,

     

    die Karte wird nicht für die Dauer deines Urlaubs eingezogen. Wird nur beim Einchecken "registriert".

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!