Palladium Bavaro Grand Resort- alles über die Palladium Hotels

  • Armadilli
    Dabei seit: 1199750400000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1202826444000

    @ Ojojo

    es tut mir leid, das ihr das gebuchte Palladium nie kennengelernt habt.

    Allerdings habt ihr wohl nach dem ersten Schreck ein noch besseres Hotel erwischt!

    So ist es doch toll gelaufen für euch, oder?!

    Würde mich interessieren,

    kannst mir wenn Zeit eine PN schicken.

    LG

    Armadilli

    Das Leben ist zu kurz um es nicht zu lieben.
  • Armadilli
    Dabei seit: 1199750400000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1202827478000

    @ desireANDcedric,

    am Strand kannst du laufen,laufen,laufen---ich würde nach links laufen, ist meiner Meinung nach interessanter-(bedenke den Rückweg) wir sind einmal sooo lange gelaufen, daß wir ein Wassertaxi zurück genommen haben-stellte sich als Highlight raus!

    Orte erlaufen-kannste schlichtweg vergessen----da is nix---

    Shoppingcenter-ja-zum erlaufen-wer das möchte.

    Santo Domingo sind 4-5 Autostunden-einfach!!! Taxi fragwürdig!

    Du kannst ja mal bei www.rhtours.de schauen .Ich hab hier gelesen das die gut und günstig sein sollen-habe allerdings keine Erfahrung damit.

    LG

    Armadilli

    Das Leben ist zu kurz um es nicht zu lieben.
  • Dinotoll
    Dabei seit: 1107734400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1202832640000

    @ desireANDcedric,

    zunächst mal da stärkerer Alkoholkonsum für den Körper wie Gift ist, reagiert er auch entsprechend: mit Durchfall das wäre also genau die falsche Therapie. Durchfall-Erkrankungen gehen meist nach wenigen Tagen ohne Zutun vorbei.

    Wie @armadeílli geschrieben hat kann man sowohl rechts eine Stunde llaufen,dann erreichst Du die Iberostar Hotels und ALDI Verkaufsbuden, aber auch nach links ist es interessant, Wasser mitnehmen dann kann man auch 2 Stunden laufen. Habe ein Video mit Hubschrauberflug nach links reingesetzt.

    http://www.holidaycheck.de/ziel-Reisetipps_Hubschrauberrundfluege-ch_rt-zid_9495.html

    Den og.Veranstalter findest Du auch am Palladium Palace / Royal Suite Bereich rechts nach "El Cortecito". Da gibts auch einen kl.Supermarkt und Geldautomat - und eine Heerschar aufdringlicher Verkäufer... :D

    http://www.holidaycheck.de/ziel-Reisetipps_RH+Tours-ch_rt-zid_5822.html

    Den Gedanke mit dem Taxi nach Santa Domingo kannst Du vergessen, ich bin mit einem kl. Flugzeug hingeflogen und war von morgens bis spät abends unterwegs.

    Bei dem og. Veranstalter kann man sich aber umfassend informieren, hat durchweg gute Kritiken und mit googeln auch im Netz zu finden und die haben Santa Domingo per Bus im Angebot.

    Sonst gibts da definitiv nichts zu Erlaufen, Du kannst den kostenlosen Hotel Shuttle nutzen und zum Plaza Bavaro fahren und da was Rumlaufen oder von mir ein Tip: mach einen Reitausflug am unberührten Strand entlang , das macht echt Spass...

  • Nicki67
    Dabei seit: 1200441600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1202837953000

    Hallo,

    habe soeben von meinem Reiseveranstalter (Jahn Reisen) auf meine Frage nach Überbuchung folgende Mitteilung erhalten. "Nach Rücksprache mit unserem Zielgebiets-Management wurden Vermutungen über evtl. Überbuchungen für Kunden der REWE-Pauschal-Touristik nicht bestätigt".

    Schaun mer mal, was am 16.02. passiert, falls überbucht ist, könnten wir ja auch am Strand übernachten, das hätte den Vorteil, dass wir schon mal nach guter deutscher Manier 2 Liegen bereits nachts reservieren können. :laughing:

  • petraka
    Dabei seit: 1164067200000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1202850492000

    :frowning: Das macht mir ja mut! fast 5 000€ bezahlt und ich krieg dann irgendein anderes Hotel. Wir haben ja eh schon Monate überlegt wohin.

    Da werden wir morgen wohl gleich mal bei alltours anrufen und uns schon mal eine schriftliche Bestättigung geben lassen, das hat in Thailand eigentlich auch ganz gut geklappt. Da wurde fast die Hälfte aus unserem Bus in ein anderes Hotel verfrachtet.

    Uns hilft auch kein Nobelhotel weiter - denn da sind Kinder meist ja nicht erwünscht. :?

    Hab grad unsere Urlaubsdaten im März eingegeben. Und es ist immer noch zu buchen. - Das wäre doch Irrsinn, wenn eh schon überbucht ist.

    LG Petra
  • Armadilli
    Dabei seit: 1199750400000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1202853392000

    @ dinotoll-

    kannst du lesen-oder!

    die Richtung stimmt nicht mit meiner" Armadilli" Richtung überein-

    passiert wenn man partout auf sich fixiert ist-oder zu viel andere Sachen im Kopf hat und dabei einiges überliest...nicht schlimm ---aber auch nicht schlau!

    LG

    Armadilli

    Das Leben ist zu kurz um es nicht zu lieben.
  • Armadilli
    Dabei seit: 1199750400000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1202855918000

    Tschuldige dinotoll,

    hast ja @ Armadeilli gemeint,sorry :p

    Armadeilli ist vielleicht nach rechts gelaufen :shock1: -und fands toll!!!

    Das Leben ist zu kurz um es nicht zu lieben.
  • Ojojo
    Dabei seit: 1199836800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1202898047000

    @petraka, Nicki67 & desireANDcedric,

    nochmals, ich will hier keine Panik im Forum bezgl. Überbuchung verbreiten, sondern habe nur wiedergegeben was ich erlebt habe. War selber ziemlich baff, denn damit hatte ich dann doch nicht gerechnet. Habe allerdings auch keine Erfahrungswerte, da ich zum ersten Male so eine Art Urlaub gemacht habe. Ob die Überbuchungen seitens des Hotels oder der Reiseveranstalter

    (oder von beiden Seiten was am schlimmsten waere) gemacht werden weis ich nicht, ebenso wenig ob es da Unterschiede zwischen den Anbietern gibt und wie lange die Situation noch anhaelt (zu letzterem hat mir eine Dame von RH-Tours vor Ort am Telefon erzaehlt dass dies jedes Jahr um diese Zeit das gleiche waere). Wundern tuts mich allerdings nicht, schliesslich sind die Preise sicher knapp kalkuliert und die Veranstalter wollen auch Geld verdienen.

    Koennte mir vorstellen, dass es so aehnlich wie bei den Airlines laeuft, d.h. da werden sogenannte no-show-up Rates angenommen (in der Regel basierend auf Erfahrungen der letzten Jahre) und dann um diesen Faktor ueberbucht. Wenn dann doch alle kommen, Pech gehabt. Im Falle von den Airlines ist das eine klasse Moeglichkeit Geld zu machen (kenne das als beruflicher Vielflieger auf billigen Plaetzen zur Genuege). Wenn ich mich richtig errinnere stehen im Forum sehr viel weiter vorne schon aehnliche Beobachtungen, da bekamen dann die Leute wegen Umbuchung Vouchers fuer Ausfluege oder sogar Hotelgutscheine fuer eine Woche. Wir hatten da sicher reichlich Glueck, wohl auch deswegen, weil wir alleine kamen (und unsere Tochter gegen erbitterten Protest nicht mitgenommen haben...Schulpflicht) und aher in ein no Kids Hotel umgebucht werden konnten. Klarerweise wuerde ich annehmen, dass die no-show-up Rates im Falle von Urlauben deutlich geringer sind (obwohl es uns selbst um ein Haar 12h vor Abflug selbst erwischt haette)

    Gruesse - Ojojo

  • petraka
    Dabei seit: 1164067200000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1202901615000

    @ojojo,

    ich hab heut gleich mal bei alltours angerufen. Die wissen angeblich von nix (müssen sie ja sagen)

    Er meinte das Hotel sei wegen Überbuchungen noch nicht negativ aufgefallen,

    und entscheiden wer in ein anderes Hotel kommt, tut das Hotelmanagment.

    Schriftl. wollten sie mir nichts geben.

    Jetzt schau ich mal im Reisebüro vorbei, was ich da erreichen kann. Die Dame wird allerdings auch nicht begeistert sein, da sie an uns ja nicht viel verdient (wir kriegen immer 4% vom Reisepreis zurückerstattet). Da soll der Arbeitsaufwand für den Kunden halt doch immer gering sein.

    LG Petra
  • Nicki67
    Dabei seit: 1200441600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1202902624000

    @Ojojo

    Für mich ist das keine Panikmache deinerseits, sondern ein Hinweis, was uns möglicherweise erwarten kann und so ist man schon mal gut informiert und kann sich darauf einstellen und evtl. Dinge noch abkären. Wenn deine Schilderungen nicht eintreten sollten, umso besser. Es scheint ja schon seit einigen Jahren zu dieser Reisezeit die angesprochenen Probleme zu geben, komisch, dass man da nichts ändern möchte :? ill. Also, nochmals vielen Dank für den Hinweis ;) Ich bin echt froh, dass es dieses Forum gibt, um so gut vorbereitet in den Urlaub zu reisen.

    Liebe Grüße

    Nicki

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!