• Goldfischin
    Dabei seit: 1216598400000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1401114301000

    Hallo!

    Wir wollen ende August an den Gardasee, dort 3 Nächte bleiben und während dieser Zeit Venedig besuchen. Dann wollen wir weiter für 12 Tage nach Marina di Bibbona zum schwimmen und von dort aus dann auch Florenz und Pisa besuchen.

    Nun wäre Desenzano, oder Peschiera sozusagen in der Mitte, daher wollten wir einen dieser beiden Orte wählen.

    Was wäre mehr zu empfehlen? Wir dachten an ein B&B für die 3 Tage, weil es doch alles recht teuer ist dort.

    Anreisen werden wir mit dem Auto und ich denke mein Mann wäre happy, wenn er auch dort schwimmen gehen könnte und wir beide würden gerne bisschen Kultur sehen.

    LG und schon mal Danke!

    Patricia

  • delfin2003schlafen
    Dabei seit: 1315958400000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1401125344000

    Hallo, wir waren schon oft am Gardasee und Peschiera hatten wir ein Mobilheim gebucht ( was leider sehr teuer ist) in Peschiera gibt es bei trivago Hotels ab ca. 75 EUR. Wenn ich Euch einen Tipp geben kann - ich würde nach Lazise gehen- ist um die Ecke von Peschiera und es gibt viel zu sehn :-)

  • Goldfischin
    Dabei seit: 1216598400000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1401126152000

    Danke delfin! Werde ich  mir gleich mal anschauen!

  • delfin2003schlafen
    Dabei seit: 1315958400000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1401140466000

    Hallo nochmal, habe z.B. Hotel Parchi del garda ab 114 EUR vom 29.08-01.09.2014 gefunden. Gibt noch einige andere einfach bei google Unterkuft Lazise eingeben, vielleicht ist etwas dabei :-)

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1401192359000

    Wenn ihr nicht unbedingt am Wasser wohnen wollt, kann ich Euch das 7Vizi in Col de Lazise empfehlen....sehr schöne Zimmer auch mit Seeblick), nette Gastgeber und doch ist man in 5 Minuten am See.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • dieBella
    Dabei seit: 1215734400000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1401212679000

    Hallo,

    ich persönlich bevorzuge auch Lazise :-)  Wie sind immer im Hotel Benacus und waren sicher nicht das letzte Mal dort. Kannst ja mal in meine Bewertung schnuppern. Deszenzano ist im Vergleich zu den anderen Orten recht groß. Käme der Nachbarort Sirmione auch in Betracht? Wir haben dort im August das Hotel Astoria Lido gebucht, fahren auch das erste Mal dieses Hotel an, haben es ausgesucht weil es sowohl Pool, als auch einen Seezugang mit Tretbooten etc. hat. Vielleicht wäre das auch etwas für Euch?!

    Viele Grüße :-)

  • Goldfischin
    Dabei seit: 1216598400000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1401268776000

    Hallo :)

    Für uns kommt eigentlich fast alles in Betracht, da wir noch ganz neu sind was Italien angeht! Ich werde mir das Hotel in Lazise auf jeden Fall anschauen. Uns ist nur wichtig, dass der Ort "unten" ist, damit wir es nach Venedig nicht so weit haben.. natürlch soll es auch schön sein und möglichst nicht so laut (Raum Frankfurt leben wir...Fluglärm usw also wollen wir einfach etwas Ruhe), daher wäre vielleicht dann D. nicht so geeignet.

    Liebe Grüße und danke :)

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1401272685000

    Ich finde auch Lazise und Sirmione (unsere bevorzugte Stadt) sehr gut .

    Aber auch in den anderen beiden Städtchen lässt es sich gut leben.

    Bei der Hotelbuchung würde ich besonders darauf achten das auch ein Parkplatz dabei ist.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • **Martina*
    Dabei seit: 1130112000000
    Beiträge: 177
    geschrieben 1401280138000

    Hallo,

    habt ihr euch schon überlegt, wie ihr vom Gardasee nach Venedig kommen wollt? Wenn ihr in der Nähe von Desenzano oder Peschiera übernachtet, würde es sich evtl. anbieten mit dem Zug zu fahren. So kommt ihr auf jeden Fall stressfrei an. Die Verbindungen sind von Desenzano und Peschiera gleich gut. Am Bahnhof in Peschiera gibt es allerdings etwas mehr Parkplätze für´s Auto (falls ihr in Lazise oder Sirmione übernachten solltet).

    Was das Hotel Benacus in Lazise angeht, kann ich mich "dieBella" anschließen. Ist wirklich ein sehr schönes Hotel.

    In früheren Jahren haben wir auch viele Sommerurlaube im Albergo Bagner in Colombare bei Sirmione verbracht. Das wäre vielleicht auch noch was für euch. Das Bagner ist allerdings eine eher einfache aber blitzsaubere Unterkunft bei der aber das Preis-Leistungsverhältnis (zumindest damals) absolut überzeugt. Wir haben uns immer sehr wohl dort gefühlt. Ist mehr Pension denn Hotel, hat aber sogar einen eigenen Swimmingpool  :D und Parkplätze gibt es auch genügend. Von dort seid ihr in ca. 10 Minuten am Bahnhof in Desenzano, nach Peschiera ist es unwesentlich weiter.

    Gut gefallen hat es mir auch im Hotel Paradiso in Bardolino oder im Hotel Roma in Garda. Beide Orte liegen zwar etwas nördlicher, aber wenn ihr mit dem Auto nach Venedig wollt, ist es auch unproblematisch. Die Anbindung zur Autobahn ist auch von dort sehr gut.

    Wie auch immer ihr euch entscheidet, viel Spaß und eine schöne Zeit am Lago ;)

    Gruß

    Martina

    Bei Reisen in ein fremdes Land lernt man nicht das Land kennen, sondern sich selbst.
  • Goldfischin
    Dabei seit: 1216598400000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1401317165000

    so viele Antworten! Herzlichen Dank! :-))

    Wir freuen uns! Ich werde mir Lazise nochmal genau anschauen, es ist allerdigns schon ziemlich ausgebucht zu der Zeit. Bardolino ebenfalls.

    Mit dem Zug nach Venedig klingt gut. Zwar haben wir das Auto, aber vielleicht wäre das entspannender. Ich werde mir mal die Verbindungen anschauen.

    Also DANKE nochmal :)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!