• Apfel78
    Dabei seit: 1147996800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1148046979000

    Hallo,

    ich werde im Juni mit meinem Freund nach Gran Canaria ins IFA Continental fliegen und bin wirklich schon sehr gespannt, wie es mir dort gefallen wird. Sind ja schon ziemlich unterschiedliche Meinungen hier vertreten, was die Insel und das Hotel angeht...

    Nun meine Frage:

    Kann man denn dort auch günstig Medikamente einkaufen (zB Aspirin, Pille usw)?

    Wäre wirklich sehr nett, wenn jemand von euch meine Frage beantworten könnte, denn dann werde ich mir meine Reiseapotheke evtl. erst im Urlaub zulegen ;)

    Viele liebe Grüße Alex

  • anita
    Dabei seit: 1088899200000
    Beiträge: 672
    geschrieben 1148048831000

    Hallo Alex,

    Medikamente bekommt man deutlich günstiger als in Deutschland.

    Was die Pille anbetrifft, nimm eine Verpackung oder den Waschzettel mit, damit der Apotheker anhand der Zusammensetzung das richtige Produkte findet.

    Valette ( das wollte ich haben) gibt es in Spanien aber leider nicht.

    Viel Glück! Anita

  • Sandra2403
    Dabei seit: 1094774400000
    Beiträge: 5358
    geschrieben 1148054717000

    Hallo Alex !

    Kann Anita nur zustimmen, Du bekommst die Medikamente dort wirklich billiger !

    Worauf Du bei der Pille achten solltest : Wie schon gesagt, Beipackzettel von Deiner Pille mitnehmen, der Apotheker schaut nach der Zusammensetzung und gibt Dir die entsprechende Pille !

    Du solltest auf jeden Fall den Preis von der 1-Monats-Packung mit dem Preis von der 3-Monats-Packung vergleichen, bei mir war/ist es nämlich so, das es wesentlich günstiger ist wenn ich 3 Stück 1-Monats-Packungen nehme anstatt eine 3-Monats-Packung !!! Also auch bei den Medikamenten auf jeden Fall vergleichen !!!

    Liebe Grüße Sandra

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1148062945000

    hallo alex. schönen gruß an meine namensvetterin.

    wie meine vorgänger schon beschrieben ist es immer günstiger. allerdings lohnt sich ein vergleich in mehreren apotheken auf der insel. denn dort gibt es irgendwie keinen einheitspreis. zumindest ist es auf fuerte so.also gehe ich davon aus, dass es auf gc nicht anders ein wird. so ein euro unterschied pro packung hatten wir schon mal. ich habe beim letzten mal ganz blauäugig die pille für 1,5 jahre mitgenommen. meine mich aber erinnern zu können, dass hier im forum diskutiert wurde, dass man so viel gar nicht ausführen darf!!!

    solltest du zufällig die dutsche marvelon haben, dann ist das in spanien die microdiol.

    wenn dir zum urlaub noch ein bißchen zeit bleibt, dann lass dir heir in d ein rezept geben und verlange dann in der apotheke einen spanischen reimport. dann bist du schon mal schlauer.

    übrigends sind in manchen fällen auch parfums dort günstiger. ein vergleich lohnt sich.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • schnuggel1980
    Dabei seit: 1144022400000
    Beiträge: 3361
    geschrieben 1148125275000

    Eine Frage: Ihr sagt immer, dass man die Pille dort günstiger kriegt: Krieg ich die da ohne Rezept? Weil das deutsche Rezept werden die kaum einlösen in einer Apotheke. Ich hab noch nie im Ausland meine Pille besorgt. Wenn das günstiger ist, würde ich das auch machen, aber ich weiß nicht, ob das ohne Rezept auch geht. Die Packungsbeilage würde ich natürlich mitnehmen wegen der Zusammensetzung.

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1148125795000

    @schnuggel

    nein, du brauchst dort kein rezept. und auch keine praxisgebühr bezahlen. schon alleine unter diesem aspekt hat man 40 eus gespart.

    übrigends geht das nicht nur in spanien so. ich bin überraschenderweise auch in der türkischen apotheke bestens über "meine" pille beraten worden.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • schnuggel1980
    Dabei seit: 1144022400000
    Beiträge: 3361
    geschrieben 1148125978000

    @Lexilexi

    Super, danke für die Tips. Werd ich beim nächsten Urlaub gleich ausprobieren. Mal schauen, was die so kosten.

    Noch ne Frage: Keine Praxisgebühr, klar, die gibts nur bei uns in Deutschland. Aber muß ich dann trotzdem zum Arzt in GC oder einfach so in ne Apotheke rein gehen, meine Pille zeigen, und dann krieg ich das Spanische mit der gleichen Zusammensetzung? Ich hab sowas noch nie gemacht, deshalb frag ich so dumm. :?

  • Sandra2403
    Dabei seit: 1094774400000
    Beiträge: 5358
    geschrieben 1148128199000

    Schnuggel, Du kannst einfach so in die Apotheke gehen, du musst nicht erst zum Arzt !!! Falls Du mehrere Packungen mitnehmen willst, geh nicht am letzten Urlaubstag hin, es kann sein das der Apotheker die erst bestellen muss, das dauert meistens einen Tag !

    Liebe Grüße

    Sandra

  • schnuggel1980
    Dabei seit: 1144022400000
    Beiträge: 3361
    geschrieben 1148128525000

    Vielen Dank, Sandra und Lexilexi für die Tips.

  • Apfel78
    Dabei seit: 1147996800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1148285013000

    Erst mal vielen lieben Dank für eure Tipps und Infos :D

    Ich werde mich auf jeden Fall im Urlaub mit Medikamenten und Pille eindecken ;)

    Ich hatte übrigens letztes Jahr in Bulgarien auch meine Pille "Minisiston" in der Apotheke gekauft, die war wesentlich billiger als bei uns und der Name und die Verpackung waren identisch.

    Weiß denn jemand von euch, ob es die Minisiston auf GC gibt?

    Viele liebe Grüße Alex

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!