• sunshinelove
    Dabei seit: 1201219200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1205278599000

    Hallo liebe Reiseexperten....

    Ich bin mit der AIDA Anfang april unterwegs und brauche noch einige Tips was ich bei zwei Landgängen so machen kann.

    1. Wir sind den ganzen Tag auf der Isla Margarita und ich möchte nicht so gerne einen Ausflug über die Aida buchen-vielleicht auf eigene Faust? Was lohnt sich, sich anzusehen?

    2. Wir sind leider nur bis ca. 14:00Uhr auf Barbados..... was kann ich da machen? Ins Städtchen? An den Strand? Komme ich da zu Fuss hin? Am liebsten auch Individuell-nicht mit der Aida.....

    Vielleicht kann mit ja jmd einige Tipps geben- wäre sehr dankbar!

    *danke*

    2009 Florida 2010 Thailand 2010 New York 2011 Florida 2011 Domrep?
  • elke3
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 1174
    geschrieben 1205310541000

    Hallo,

    auf Isla Margarita könnt Ihr mit dem Taxi oder Mietwagen eine Inseltour machen. Sehenswert ist die Halbinsel Macanao, La Restinga, die Hauptstadt Asuncion, das Meeresmuseum. Einige Tipps findest Du auch in meinem Profil.

    Ich wünsche Euch einen wunderschönen Urlaub!

    Gruß Elke

    Gran Canaria - ich lebe auf meiner Trauminsel!
  • Belinda
    Dabei seit: 1090108800000
    Beiträge: 1355
    geschrieben 1205536226000

    Hallo,

    für die paar Stunden in Barbados lohnt es sich nur, einen Ausflug zu machen, wenn du ganz früh loskommst. Die Insel ist nicht gross, du könntest zB. eine Tour mit Island Safaris machen. Das ist zwar ein typischer Touristentrip, aber mit denen sieht man so einiges innerhalb weniger Stunden.

    Ansonsten könntest Du ein Auto miete und rumfahren, oder einfach an den Strand und relaxen. Viele Kreuzfahrtschiffe schicken Ihre Gäste zB. zum Boatyard-Strand, der ist nahe dem Hafen, der Strand ist recht schön, weiss und feinsanding mit türkisblauem Wasser. Dort hast du Wassersportmöglichkeiten ohne Ende.

    Ist leider immer schwierig jemandem was zu empfehlen, ohne zu wissen, welcher "Touristentyp" derjenige ist. Nicht jedermanns Sache sind diese typischen Tourisausflüge, wo man dann halt mit zig anderen Touristen zu den immer gleichen Sehenswürdigkeiten hingekarrt wird....Barbados hat viel zu bieten, auch für nur wenige Stunden. Sag mir dochmal, was du gerne machen würdest dann kann ich dir gerne was empfehlen!

    Mouth open, story jump out. (Grenadian Proverb)
  • sunshinelove
    Dabei seit: 1201219200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1206652356000

    Hallo Belinda,

    vielen Dank für deine Antwort-ich hab leider jetzt erst wieder reingeschaut.

    Ich hoffe, du liest das noch, bevor ich am 05.04. fliege….

    Also ich habe jetzt 2 Dinge, die ich machen könnte in die engere Wahl genommen:

    1. Stadtbummel durch Bridgetown und Strand

    2. Fahrradausflug von Aida ( Bridgetown,durch die Vororte nach Norde, ins Hinterland,zum Sandy Lane Beach) kennst du den Strand? Ist der schön?

    Ich denke, die Radtour deckt schon vieles ab.

    Ich muss auf jedenfall irgendwie Strand haben, da ich mir von meinen Reisen immer Sand mitnehme 

    Und ich bin nicht der Typ, der mit vielen Touristen im Bus sitzt- deshalb auch nur die geführte Radtour und keine andere.

    Deinen genannte Strand, wo ist der genau und wie komme ich dorthin? Auf der Karte kann ich ihn gar nicht finden?!

    Wir kommen um 07:00Uhr an und legen um 14:00Uhr wieder ab - nicht viel Zeit!

    Wir sind mittwochs da, ist da vielleicht in Bridgetown irgendwo Mark??

    Vielen Dank dir noch mal

    2009 Florida 2010 Thailand 2010 New York 2011 Florida 2011 Domrep?
  • Belinda
    Dabei seit: 1090108800000
    Beiträge: 1355
    geschrieben 1206932536000

    Hallo,

    die Idee mit der Biketour zum Sandy Lane Beach ist sicherlich eine gute Idee, der Strand ist sehr schön und auch nicht überlaufen. Weisser Sand und je nach Wetter ruhiges, türkisblaues Meer. Ich denke dass es Dir dort sehr gut gefallen wird. Und wenn Du schon mit dem Fahrrad dort bist, kannst Du auch - wenn Du möchtest - noch ein bißchen weiter nördlich fahren, da gibt es laufend schöne Buchten. Aber bitte pass gut auf beim Radfahren, denn die Küstenstrasse ist nicht ungefährlich, die Autos fahren dort z.T. sehr schnell, und die Strasse ist stellenweise ziemlich eng. Das sollte Dich jetzt nicht davon abhalten, diese Fahrradtour zu machen, aber nicht dass Du eine "Waldweg-Tour" erwartest, es ist eine vielbefahrene Küstenstrasse, aber sobald Du die Westküste erreichst (einige km nach Bridgetown) ist es schon sehr viel ruhiger, und ich weiss auch nicht ob die Tour geführt ist, und ob ihr evtl. eine andere STrasse landeinwärts nehmt.

    Aber Sandy Lane Beach ist wunderschön und ziemlich ruhig.

    Wenn Du zeitig loskommst, in Bridgetown ist auch Mittwochs Markt, je nachdem was Du kaufen möchtest? Oder nur zum Bummeln? Markt ist jedenfalls immer, dort gibts halt Gemüse, Früchte und Fisch, wenn Du eher nach Souvenirs Ausschau halten möchtest, bist DU besser im Cave Shepherd aufgehoben, das ist in Bridgetown eine Mall, direkt an der Broad Street. Da bekommst Du alles, von Designerkleidung über Parfums bis hin zu Souvenirs.

    Falls Du sonst noch Fragen hast, ich schau jeden Tag mehrmals meine Emails an ;)

    Ansonsten wünsche ich Dir eine traumhafte Kreuzfahrt und einen tollen Aufenthalt in BArbados!

    Sonnige Grüsse aus St. Lucia (derzeit)

    Belinda

    @sunshinelove sagte:

    Hallo Belinda,

    vielen Dank für deine Antwort-ich hab leider jetzt erst wieder reingeschaut.

    Ich hoffe, du liest das noch, bevor ich am 05.04. fliege….

    Also ich habe jetzt 2 Dinge, die ich machen könnte in die engere Wahl genommen:

    1. Stadtbummel durch Bridgetown und Strand

    2. Fahrradausflug von Aida ( Bridgetown,durch die Vororte nach Norde, ins Hinterland,zum Sandy Lane Beach) kennst du den Strand? Ist der schön?

    Ich denke, die Radtour deckt schon vieles ab.

    Ich muss auf jedenfall irgendwie Strand haben, da ich mir von meinen Reisen immer Sand mitnehme 

    Und ich bin nicht der Typ, der mit vielen Touristen im Bus sitzt- deshalb auch nur die geführte Radtour und keine andere.

    Deinen genannte Strand, wo ist der genau und wie komme ich dorthin? Auf der Karte kann ich ihn gar nicht finden?!

    Wir kommen um 07:00Uhr an und legen um 14:00Uhr wieder ab - nicht viel Zeit!

    Wir sind mittwochs da, ist da vielleicht in Bridgetown irgendwo Mark??

    Vielen Dank dir noch mal

    Mouth open, story jump out. (Grenadian Proverb)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!