• eli1846
    Dabei seit: 1211587200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1211631628000

    Hallo,

    wir (mein Freund und ich) wollen im August das erste mal nach kenia reisen.

    Allerdings wissen wir nicht wie das wetter da ist. In machen internet seiten steht das es 28 Grad hätte. Leider weiß ich nicht, wie das klima dort ist. Ist es dann schon richtig schön warm und ein badeurlaub lässt sich machen? Oder eher nicht. Auch ziemlich viele regentage hat es zu der zeit, aber die sind ja nicht mit den regentagen bei uns hier zu vergleichen, oder? Laut reisebüro regnet es kurz und gleich danach kommt wieder die sonne raus.

    Wer von euch war im August schon mal in kenia an der südküste und kann mir helfen??

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1211633000000

    Jambo Eli,

    wir waren Ende August 2002, da allerdings an der Nordküste, in Kenya. Das Wetter war schön, es gab jedoch auch einige Regentage. Genaugenommen, hat es in dieser Zeit nur einen ganzen Tag lang - in drei Wochen - geregnet. Ansonsten immer wieder mal kurz zwischendurch, meist jedoch in der Nacht. Es stimmt, die Sonne kam immer wieder schnell zum Vorschein. Der Regen war warm und so machte das Planschen im Pool auch sehr viel Spaß.

    Von der Temperatur her hatten wir so immer um die 26°C tagsüber. Auf Safari im Tsavo Ost und den Taita Hills war es am frühen morgen und abends jedoch ziemlich schattig und wir waren froh, dass wir einen warmen Pulli dabei hatten.

    August ist natürlich ein sehr guter Monat für eine Flugsafari in die Masai Mara - die MIGRATION, also die Wanderung der goßen Gnuherden, begleitet von sehr vielen Zebras und Gazellen - findet da in der Masai Mara statt.

    Die Wetterkapriolen machen auch vor Kenya nicht Halt und so ist es immer schwierig, hier eine Progose abzugeben.

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • habarigani
    Dabei seit: 1209340800000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1212026516000

    Hi Eli,

    Dein Reisebüro hat Recht. Es wird ab und an mal regnen. Die Monate Juni, July und August sind in Kenya die "wakati kipupwe" - die kalte Jahreszeit - Grund genug für manchen Einheimischen Wollmütze und Fleeceshirt rauszuholen, sofern er hat... An der Südküste sind es dann nur noch angenehme 26 - 28 Grad (im Schatten) während des Tages, nachts geringfügig weniger. Für den normalen Mitteleuropäer wunderbar erträgliche Temperaturen und eine angenehme Luftfeuchtigkeit. Der Regen, der dort ab und zu und auch ganz plötzlich für eine kurze Dauer vom Himmel fällt, ist, hm, ist ein warmer Regen, die Temperatur sinkt deshalb nicht. Gelegenheit von der Liege aufzuspringen und sich an der Bar einen Drink zu genehmigen oder einen Capuccino zu schlürfen. (Kleiner Tip am Rande: bestell einen Cappuccino Kilimanjaro, der hat dann besonders viel leckeren Milchschaum)

    Am besten vergißt Du Deine europäischen "Regenerfahrungen". In Africa ist alles anders, auch der Regen.

    Badeurlaub in Kenya im August? Oh ja, definitiv ja!! Ich selbst war meist im August dort- die Schulferien lassen mir für einen etwas längeren Africa-Aufenthalt keine andere Wahl. Ich geb Dir mein Wort. Du wirst ihn geniessen können, trotz des "mvua" - ´bisschen Regens. Schneeweißer Sand, Meerwasser, das in Küstennähe meist so warm wie die Luft ist, also auch ca. 28 Grad, das vorgelagerte Riff bricht die großen Wellen ca. 300 m weiter draussen.

    (Aber Achtung, zieh besser Badeschuhe an, es gibt viele Seeigel!!)

    Aber nur Badeurlaub....? Dafür ist dieses Land eigentlich viel zu schade. Chrissy hat es schon gesagt, die Massai Mara, der nördlichsten Teil der Serengeti, ist zu dieser Zeit Treffpunkt von Millionen von Weißbartgnus und Zebras die auf ihrer Wanderung durch die Serengeti den Fluss Mara überqueren. Ein unglaubliches Spektakel, daß man sich unbedingt ansehen sollte. Und 1000 andere Dinge. Aber das ist eigentlich nicht Thema dieses threads.

  • Turtle 1994
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 1243
    geschrieben 1212049985000

    Jambo

    eigentlich hat habarigani alles schon schön zusammen-gefasst.

    Auch wir werden wahrscheinlich nächstes Jahr ( Schulferien) nach Kenia fliegen.Ende Juli Anfang August.

    Es ist eigentlich Winter dort!!!

    Jedoch waren wir 2006 Ende Juni Anfang Juli dort und dies Zeit würde ich nicht wieder wählen.

    Auf Safari in der Mara war es natürlich traumhaft und trocken und heiß.Nur nachts war es kalt.An der Küste jedoch war der Himmel meist bedeckt es hat oft geregnet und die Sonne kam vielleicht mal 2 Stunden heraus.

    Aber August ist halt eine gute Reisezeit für die Mara......

    Und Kenia...nur Badeurlaub-einfach viel zu schade .Es gibt so viel zu entdecken.

    Und kalt ist es ja nie......

    Lg Turtle 1994

    Für jeden kommt der für ihn bestimmte Augenblick.(Ostafrika)
  • eli1846
    Dabei seit: 1211587200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1212938142000

    Vielen Dank für eure Antworten!!

    Mittlerweile habe ich den Urlaub gebucht!! 17 Tage Kenia und davon drei Tage Safari in der Masai Mara!

    Ich bin sehr gespannt wie s wir und freu mich schon riiiießig!!

    Liebe Grüße Eli

  • Turtle 1994
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 1243
    geschrieben 1212942791000

    Jambo

    super !

    Da wünsche ich Euch einen tollen Urlaub.

    Und berichte mal vom Wetter!!!

    Und natürlich von der Safari!?Drücke Euch die Daumen mit der Migration!

    Lg Turtle 1994

    Für jeden kommt der für ihn bestimmte Augenblick.(Ostafrika)
  • TobiundJudi
    Dabei seit: 1227398400000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1228083332000

    bin auch am überlegen im august oder september nach kenia zu fliegen also natürlich mit safari aber mit dem wetter bin ich mir nicht ganz so sicher. ist die regeltemparatur so 28 grad oder mehr?

    Ich brauche Sonne
  • charly04
    Dabei seit: 1158710400000
    Beiträge: 92
    geschrieben 1228086990000

    Mein Vater ( hat ein paar Jahre in Südafrika gelebt) meint, zu der Zeit würde er nicht dahin reisen, weil da Regenzeit ist.

    Bekannte von mir waren mal in den Sommerferien da ( also Juli/August so) und da hatten die 1 Woche Regen.

    Gruss

    Iris

  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2249
    geschrieben 1228126673000

    @ TobiundJudi,

    siehe Habarigani ;) Regen in Kenya ist nicht wie Regen in Deutschland.... freut euch auf einen tollen Urlaub!

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • TamuTatu
    Dabei seit: 1225152000000
    Beiträge: 150
    geschrieben 1228127693000

    Jambo Tobi und Trudi,

    Ich kann mich Dubhe nur anschließen!

    August ist vielleicht die "kälteste" Zeit in Kenya :laughing: mit nur so um die 28° C an der Küste, aber eigentlich außerhalb der "normalen " Regenzeiten!

    LG TamuTatu

    PS: Außerdem, Kenya ist immer eine Reise wert! Schöenen Urlaub

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!