• Teffie
    Dabei seit: 1205280000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1205329323000

    Wir planen unseren ersten Kroatien Urlaub! Und brauchen dringend Unterstützung. Unsere Jungs (13 u. 6 Jahre) sind aktiv und abenteuerlustig. Filme von Winnetou und der roten Zora haben wir uns bereits angesehen :D Wir wollen evtl. eine Fewo in der Region Karlobag oder Njivice mieten - Omis sieht auch ganz nett aus! Welche Region ist denn jetzt die schönste??? Wir wollen 14 Tage im Juli mit dem PKW aus dem schönen Münsterland nach Kroatien fahren. Viele Grüße Teffie

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1205404406000

    karlobag? wie kommst du auf karlobag? also meiner meinung nach ... na sagen wir mal, der uninteressanteste abschnitt der ganzen kroatischen küste. extrem karg & steil. der ausblick auf die ostküste von pag ist noch karger (siehe hier: Ausblick. es ist weit & breit sogut wie nichts (geschweige denn eine attraktion). der meeresboden fällt steil ab & so wie ich das sehe ähneln die "strände" eher hafenbecken. (siehe hier: Karlobag

    einziger vorteil ist die relative nähe zu den plitvicer seen. sind aber trotzdem noch gute 40km.

    karlobag ist eher interessant für motorradtouren entlang der küste um eine übernachtung einzulegen ... deshalb kann dir auch lugee vielleicht mehr sagen.

    meine meinung: vergesst karlobag ... vorallem in hinblick auf eure kinder. sonst werden die in zukunft die ohren einziehen, wenn es heißt kroatien-urlaub ;)

    & 2 wochen gehn schon gar nicht!

    njivice hab ich mir heuer angesehen. ist ein nettes örtchen auf krk ziemlich bald nach der brücke. was uns auch gleich zum ersten nachteil bringt. wenn ihr 2 wochen auf krk seid, dann wollt ihr da auch mal runter & vielleicht rijeka oder opatija ansehen oder was andres ... & dann müsst ihr jedesmal die brückengebühr zahlen, wenn ihr richtung festland fährt. leider weiß ich jetzt gar ned auswendig was die kostet. vielleicht find ich wo den beleg von 2007. ich glaub es waren um die 30kuna (ca. 4,5eur).

    das meer schien mir relativ flach aber steiniger grund (seeigel?!). weiters solltet ihr acht geben, wo euer apartment ist. viele häuser stehen im süden den hang rauf & von dort ist es schon ein stückchen bis ins zentrum. & wenns dann da oben keinen bäcker zB gibt kann das schön mühsam sein in der früh. außerdem ists auch unkomfortabel, wenn man am strand ist & was vom zimmer braucht / was vergessen hat. Und vorallem die kinder könnten da schonmal rebellieren, wenn sie viel (bergauf) laufen müssen.

    meine meinung: eine gute alternative zu baska wenn das voll ist ;) & man ein apartment im zentrum hat.

    Omis. Ja, dass ist schon ein feines stückchen. die berghänge sind echt beeindruckend & unter den genannten orten bietet omis sicher die meiste abwechslung. ihr könntet bei der anfahrt eine nacht bei den plitvicer seen einlegen. das problem ist dann aber, dass euch 1 tag auf die vollen 2 wochen fehlen & in kroatien wird in der hauptsaison nur ungern an andren & weniger tagen als von sa. auf sa. vergeben! das solltet ihr auf alle fälle beachten. ihr könntet auch zB am ende des urlaubs von sa. auf so. einen tag an den plitvicer seen einlegen. bei der an- oder abreise solltet ihr euch auf keinen fall die krka-wasserfälle bei sibenik entgehen lassen & dafür ein paar stunden einplanen.

    mein tipp zur unterkunft wäre der ort duce kurz vor omis. dort hat die cetina (fluss) im meer sand abgelagert & es ist absolut seeigelfrei, toll zum barfußgehen & flach im wasser. schwimmen könnt ihr aber trotzdem nach ca. 15m & ich hattem bei schnorcheln mehr abwechslung (muscheln) als heuer in crikvenica. ihr solltet euch da um ein apartment rund ums bzw. ab dem anastazija richtung omis / campingplatz umsehen. hier wird der strand breiter, man bekommt nichts von der küstenstraße mit & die touri-infrastruktur (restaurants, bäcker, bankomat, ...) wird besser. ev. ist sogar omis ode rzumindest das große einkaufszentrum zu fuß erreichbar.

    direkt in omis würd ich persönlich nicht unterkunft beziehen. mir hat der stadtstrand nicht gefallen, da er pickelhart ist & somit eher einer sandstraße ähnelt.

    born 2 dive - forced 2 work
  • Teffie
    Dabei seit: 1205280000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1205406322000

    Hallo oZIM,

    vielen Dank!! Wir könnten eine Fewo in Vinjerac bekommen. Habt bereits gegoogelt aber nicht viel über den Ort erfahren. Kannst du mir vielleicht weiter helfen??

    Viele Grüße Teffie

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1205413850000

    vinjerac sagt mir jetzt leider nix. hab mal bei google earth gekuckt & da gabs ein vinjerac am velebit-kanal ("meer") kurz nach der autobahnbrücke nach der paklenica bei posedarje. kenn das gebiet nur von der autobahn aus. ist nicht wirklich als touristengebiet bekannt. wenn du schonmal dort bist, dann kannst du auch gleich weiterfahren nach Nin / Zaton (Sandstrände). Ist ca. 20km von posedarje entfernt. oder biograd (ca. 30km) und nach omis sinds dann auch nurmehr ca. 100km.

    wenn es nun das vinjerac ist, dann denke ich, daß euch bei 2 wochen langweilig werden könnte, da nicht wirklich was in der näheren umgebung ist. das nächste ist zadar in 20km.

    wo suchst du denn nach apartments? wenn du jetzt bereits suchst, solltest du auch in der größeren touristenorten keine probleme haben was zu finden.

    & ich kann dir google earth sehr empfehlen, da kannst du dir gleich die nähere umgebung ansehen, du kannst entfernungen abschätzen & es gibt direkt bilder die vor ort von usern aufgenommen wurden.

    born 2 dive - forced 2 work
  • pfronie
    Dabei seit: 1176681600000
    Beiträge: 297
    geschrieben 1205415308000

    Hallo Teffie

    Also wir waren auf der Insel Vir bei Zadar.Das kann ich euch nur empfehlen weil da ist noch kein Massentourismus und trotzdem alles da was man braucht.Wir waren im Haus Liex und Nada untergebracht und da werden auch Boote Jetski usw. verliehen.Nach Zadar ist es auch nicht weit und es werden auf dem Markt von Vir zahlreiche Ausflüge angeboten.Das Meer war direkt vor der Haustür was will man mehr.Ich war zwar noch nicht in den Orten wo Du beschrieben hast aber die sind ja nicht so weit weg.

    Also viel Spass noch bei der Urlaubsplanung

    Gruss Vroni

    Das Glück Deines Lebens hängt von der Beschaffenheit Deiner Gedanken ab.
  • Teffie
    Dabei seit: 1205280000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1205439684000

    :laughing: :rofl: wir haben uns für Baska auf Krk entschieden -

    vielen Dank für eure Hilfe!!! Hoffentlich wird's ein toller Urlaub...

    Gruß Teffie

    P.S. Über weitere Ausflugtipps würden wir uns natürlich freuen! :D

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1205487972000

    :D

    wird euch sicher gefallen!

    ausflugstipps:

    wenns euch am strand von baska zu voll wird -> Vela Luka (klicken)

    nur zu fuß, mountainbike oder boot (im hafen buchbar) erreichbar

    Bucht bei Stara Baska (klicken)

    mit dem auto nach punat & dann richtung stara baska. bucht nur zu fuß erreichbar -> auto oben auf der straße abstellen

    die interessantesten städte zum besichtigen sind wohl krk-stadt und vrbnik. letzteres vorallem wegen dem ausblick aufs festland und das gebirge.

    das ehemalige strenggeheime ********* auf goli otok zwischen krk & rab für den ders mag.

    ein ausflug mit der fähre rüber nach rab und die stadt rab. fährplan am besten vor ort checken oder vorab auf der homepage von jadrolinja.

    born 2 dive - forced 2 work
  • Claus S.
    Dabei seit: 1154995200000
    Beiträge: 692
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1205496358000

    Gastro-Tip:

    "Surlice mit Gulasch"

    Zu bekommen auf der Insel Krk, in Dobrinj, im im Rest. Zora."

    "Surlice" sind hausgemachte Nudeln und, so wird behauptet, eine Spezialität der Insel.

    Der Ort liegt ungefähr in der Mitte der Insel, aber nicht direkt am Meer.

    Auto auf jeden Fall oben vor dem Ort parken, ich habe den Fehler gemacht in den Ort reizufahren.

    Wenn innerorts Gegenverkehr kommt, hast Du verloren :shock1:

    Vor Ort wirst Du wissen, was ich mit "Fehler" meine ;)

  • Claus S.
    Dabei seit: 1154995200000
    Beiträge: 692
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1205496761000

    Ach so,

    mit den 2 Söhnen werdet Ihr in der HS dort sein.

    Event. kann es sich lohnen im Zora einen Tisch zu reservieren.

    Die Tel.-Nr. kann ich Dir bei Bedarf per PN schicken.

    Grund:

    Da reisen teilweise ganze Scharen mit Bussen an.

    Na ja, wie geschrieben, gilt halt als Spezialität (uns hat's sehr gut geschmeckt).

    @ oZiM:

    Wir hatten es doch auche schon davon.

    Warst Du dort?

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1205498602000

    ja, wir hatten das voriges jahr auch vorm sommer. ich war dann ja in crikvenica und nur 1mal kurz in baska. es fing aber zum regnen an und wir sind wieder zurück ins apartment :? der zettel vom restaurant mit nummer sind aber noch immer im geldbörserl. eventuell bin ich heuer am fronleichnamsWE in baska und dann wird dort gespeist :D

    born 2 dive - forced 2 work
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!