• Eifelmann
    Dabei seit: 1079222400000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1116352245000

    Hallo zusammen,

    wie ich schon geschrieben habe fliegen wir am 18.06. nach Kuba.

    Meine Frau hat jetzt auf der Kasse American Express Travelers Cheques (Reisecheques) in Euro bestellt.

    Wie ist das mit den Cheques wird darauf auch 10 % Steuern gezahlt? Bei Euro Bargeld habe ich jetzt schon gehört, bezahlt man keine Steuer, wie ist das mit den Reisecheques?

    American Express ist ja amerikanisch aber der Betrag ist Euro.

    Kann mir einer da weiterhelfen?

    Ich möchte mich bei euch schon mal im voraus bedanken.

    Gruß Gilbert und Ela

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12622
    geschrieben 1116353817000

    Hola Gilbert,

    Wenigstens kann ich dir eine Auskunft geben!

    Wg. des seit 1963 bestehenden Embargos werden keine von Kuba eingereichten Schecks von amerikanischen Banken mehr eingelöst.

    Auf Deutsch: Sie gelten NICHTS in Kuba. Werden nicht in Zahlung genommen. Pech gehabt.

    Mein Tip:

    Sie sofort wieder bei der Bank hier in Deutschland "verkaufen", einlösen und EURO in bar mitnehmen.

    Credit Cards von Visa z.B. kannst du mitnehmen, aber nur zur Reserve, da im Moment ca. 20% Verlust!!

    Der Bartausch EURO in CUC ist günstiger,

    im Moment 1 EUR = 1,13 CUC zirka!!

    link zur Volks-Sparkasse in Cuba. lol

    http://www.bancopopulardeahorro.com/

    Alles klar? Sonst gern zu weiteren Auskünften bereit.

    Es sind auch keine Steuern, sondern eine Malus-Gebühr,

     sozusagen ein Risiko-Abschlag, weil die US-Regierung den Banken, insbesondere in der Schweiz Ärger macht, da Fidel seine Dollars dort wechselte.

    juanito

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Eifelmann
    Dabei seit: 1079222400000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1116358807000

    Danke Juanito,

    muss wohl meine American Express Travlers Cheques wieder auf der Bank einlösen,

    aber wenn ich bedenk das wir nur Bargeld mitnehmen sollen. Ich habe von einem Fall von einer Bekannten gehört das ein befreundetes Pärchern von Ihnen im Hotel in Kuba den Safe mit dem ganzen Bargeld aufgebrochen haben. Mit Reisecheques können sie nichts anfangen wenn sie sofort gesperrt werden, bei Bargeld machen sie einen Luftsprung.

    Gruß Gilbert und Michaela

  • Eifelmann
    Dabei seit: 1079222400000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1116360507000

    Hallo zusammen,

    ich habe gerade im Internet gelesen, dass es Reisechecks auch von VISA und Thomas Cook gibt. Werde morgen meine American Express Travlers Cheques umtauschen gegen Reisechecks von Visa.

    Was haltet Ihr davon? Wenn man damit was anfangen kann ist es mir lieber, als wenn ich soviel Bargeld mitnehme!

    Auf Reisechecks von Visa werden doch keine 20 % Steuern erhoben oder doch?

    Gruß Gilbert und Michaela

  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1116360795000

    Hola;

    der Aussteller darf nicht aus den USA sein ! Sag das Deiner Bank!!!!! ( wenn ich recht orientiert bin ist THomas Cook - England- das würde gehen) Aber warum nimmst Du / Ihr nicht einfach Bargeld mit.  Jedes Zimmer hat einen Tresor,vielfach sind auch die in AI inclusive - wenn nicht anmieten solltet Ihr sowieso.

    Wir haben nur beim 1. Cuba Besuch - TravelerCheques mitgehabt  und nicht gebraucht. AUto und AUsflüge mit Kreditkarte, die darf aber auch nicht auf US Banken, so zB. Citibank ausgestellt sein, bezahlt  und den Rest in Dollar. Dieses  Jahr haben wir Euro in CUCs gewechselt.

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12622
    geschrieben 1116360808000

    hola Gilbert,

    Gönn doch den armen cubis auch mal was!! lol

    Echt aufgebrochen? Oder haben sie den Code oder Schlüssel vergessen?

    Ein Ersatzschlüssel liegt selbstverständlich noch am Desk.

    Falls mal verloren.

    Wo war das? In welchem Hotel und Ort?

    Im Moment ist der Bar-Tausch Euro: CUC am günstigsten. Leider.

    Da musst du gut rechnen, wieviel du brauchst. Kreditkarte zum Notfall, wie erwähnt; wg. Verlust von 20%

    Und keine Amerikanische wie Citi-Bank!!

    Ich bin immer mit der ganzen Kohle gefahren und war kaum in Hotels, sondern nur in Casa particulares. Ohne Tresor.Alle Kohle( US $) im Koffer.

    Und mir ist bisher nie was gestohlen worden, jedenfalls nicht im Haus.

    Wann fährst du und wohin? AI ?

    Ach wann steht oben, kann man jetzt nicht lesen, Fehler vom System.

    Was willst du ansehen, ausser Strand?

    saludos

    juanito

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12622
    geschrieben 1116361256000

    hola openwater

    unsere Beiträge haben sich gekreuzt. lol Zeitgleich!

    Wollte nicht dasselbe schreiben wie du.

    saludos juanito

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • rw75
    Dabei seit: 1104105600000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1116431654000

    Frag bei deiner Bank mal nach englischen oder kanadischen Travelers Cheques.

    Ich werde evtl. kanadische bestellen, hat man mir bei der Sparkasse empfohlen, da die auf jeden Fall anerkannt werden.

    Schönen Urlaub !

  • Jim
    Dabei seit: 1064275200000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1120254959000

    Also ich habe noch im Jahre 2004 in einem Hotel der SOL MELIA Gruppe American Express Traveller-Cheques eingelöst.

    War aber ein schlechte Geschäft, da ich neben 3%-Hotel-Provision noch 5%-Strafprovision wegen der Amex-Schecks zahlen musste.

    Nach jetziger Lage käme noch die 8%-Abwertung vom April drauf, so dass von 100 US-Dollar nur maximal 84 CUC übrigbleiben würden.

    Insgesamt finde ich die Situation in Kuba wenn Du Reiseschecks hast, gelinde gesagt bescheiden. Die Gebühren sind so hoch, dass sich fast Abhebung via Kreditkarte lohnt.

    Jim

  • guayabero
    Dabei seit: 1120608000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1120655705000

    Diese Art von Zahlung auf Kuba ist nicht möglich. American Express wir überhaupt nicht akzeptiert. Die haben keine Gültigkeit auf Kuba. zu empfehlen sind Thomas Cook oder Barclay.

    Gilbert Becker schrieb:

    >

    > Hallo zusammen,

    > wie ich schon geschrieben habe fliegen wir am 18.06. nach Kuba.

    > Meine Frau hat jetzt auf der Kasse American Express Travelers Cheques (Reisecheques) in Euro bestellt.

    > Wie ist das mit den Cheques wird darauf auch 10 % Steuern gezahlt? Bei Euro Bargeld habe ich jetzt schon gehört, bezahlt man keine Steuer, wie ist das mit den Reisecheques?

    > American Express ist ja amerikanisch aber der Betrag ist Euro.

    > Kann mir einer da weiterhelfen?

    > Ich möchte mich bei euch schon mal im voraus bedanken.

    > Gruß Gilbert und Ela

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!