• conmopolitan
    Dabei seit: 1141776000000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1238509079000

    Hallo Ihr Lieben,

    wollte eigentlich nach Hainan fliegen, nun hat mir der Arzt zu sooooooo vielen Impfungen geraten. Sogar Malariavorsorge. Ist das wirklich nötig? Wer war schon dort?

    Danke für die Hilfe

    Connie

    Become a HolidayCheck Fan on Facebook!
  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1238509879000

    Hallo Connie,

    schau doch mal auf der Seite vom Centrum für Reisemedizin

    ---> klick mich <--- nach ;)

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • conmopolitan
    Dabei seit: 1141776000000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1238511405000

    Danke! Das sieht ja schonmal gut aus. Weiss jemand genau, wie es in Sanya ausschaut, wir wollen ja nicht aufs Land dort.

    Become a HolidayCheck Fan on Facebook!
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5372
    geschrieben 1238545461000

    Lass dich mal von der CRM Seite nicht verrueckt machen.

    Das einzige was ich absolut empfehlen wuerde ist Hepatitis A. Klar, das ganze gleich in Kombination mit B ist natuerlich nicht verkehrt.

    ABER Hep. B wird mit den gleichen Uebertragungswegen wie AIDS verbreitet. Der Hinweis "...engerem Kontakt mit der einheimischen Bevoelkerung" muesste im Klartext daher richtig "....sexueller Kontakt mit der einheimischen Bevoelkerung" heissen.

    Typhus ist so eine Sache, fuer Sanya finde ich es nicht zwingend notwendig. Aber ich habe es als standard Schutz, denn ich esse an jeder Holzbude und vor Salat habe ich auch nirgendwo Angst.

    Jede Empfehlung fuer eine Impfung gegen Japanische Enzephalitis ist mir grundsaetzlich suspekt. Ich habe fast 20 Jahre in Asien gelebt, kenne aber niemanden der an J.E. erkrankt ist. Ich kenne noch nicht mal jemanden der jemanden kennt der sich mit J.E. infiziert hat. :shock1:

    Ich kenne aber sehr wohl Leute die an Malaria oder Dengue-Fieber erkrankt sind. Trotzdem wuerde ich Malaria Tabletten nur als Standby mitnehmen, aber nicht gleich als Prophylaxe einnehmen.

    Dafuer ist mir meine Leber einfach zu schade, bzw. die brauche ich fuer wichtigere Dinge. ;)

    Tollwut Impfung fuer Sanya wuerde ich vergleichen mit Tollwut Impfung fuer Mallorca. Klar kann was passieren, aber....

    Und ob ihr eine Zecken-Impfung macht haengt eher davon ab wo und wie ihr in Deutschland lebt. Von Zecken in Hainan habe ich noch absolut nichts gehoert.

  • lemongras
    Dabei seit: 1177977600000
    Beiträge: 460
    geschrieben 1238596691000

    außer den üblichen Standartimpfungen brauchst Du für Hainan, denke ich mal, nichts. Hainan soll sogar malariafrei sein.

    Wir waren letzten Dezember dort und hatten keine weiteren Impfungen.

    Wir hatten gute 20 Grad und angenehme trockene Luft.

    Hainan ist nicht unbedingt das Urlaubsparadies wie Thailand, Vietnam...

    Mit Englisch kommt man hier nicht weit, höchstens mal im Hotel. Chinesisch und Russisch ist hier angesagt. Auf Hainan macht China, Korea und Russland Urlaub und der Europäische Tourist ist hier eher rar.

    Siehe auch meine Hotelbeurteilung HJ Sanja

    vg christa

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!