• Neuling1987
    Dabei seit: 1301011200000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1350395307000

    Hallo an Alle,

    da ich kein extra Forum zum Barcelo Palace Deluxe gefunden habe, hoffe ich dass ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt.

    Meine Freundin und ich wollen im nächsten Jahr nach Mexiko. Uns fiel dabei die Barcelo Gruppe ins Auge. Ich habe in dem Forum schon viel über die verschiedenen Leistungen gelesen sprich welches Hotel kann welche Einrichtungen usw. mitbenutzen. 

    Wir überlegen das Palace Deluxe zu buchen, da uns die Zimmer echt gut gefallen und wir ja alle Einrichtungen der anderen Hotels mitnutzen können. Die Fußwege zum schönsten Strandabschnitt etc. stören uns da nicht. Wir haben ja Zeit. :-)

    Was mich jedoch stutzig macht, ist das es recht wenig Bewertungen zum Palace Deluxe gibt und diese dann auch schon relativ alt sind. 

    Kann es sein, dass sich der Preisaufschlag nicht lohnt? War jemand von euch bereits im Palace Deluxe und kann mir darüber berichten? Wurde das Hotel vielleicht zwischendurch nicht angeboten weil es geschlossen war?

    Würde mich über eine Antwort freuen.

    Viele Grüße

    Marko 

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1350399505000

    Ich denke es gibt alleine deshalb hier bei HolidayCheck relativ wenig Bewertungen für das Palace Deluxe , weil dies Hotel doch recht teuer ist und entsprechend nicht von der Masse gebucht wird. Die meisten Gäste buchen aufgrund des Preises dann eben lieber das Beach, Caribe, Colonial oder das Tropical.

    Desweiteren ist das Palace Deluxe erst im Dezember 2007 eröffnet worden und damit das jüngste Hotel der 5 Barcelo Hotels dort. Das Maya Beach&Caribe war die erste Anlage erbaut in 1999, gefolgt dann vom Colonial&Tropical in 2005. Das es dann auch darum für diese Hotels mehr Bewertungen gibt als fürs Palace liegt also auch an dem Alter der Hotels. Je älter umso mehr Bewertungen laufen ja mit der Zeit dann auf.

    Bei den Gästen aus den USA/Kanada ist  das Palace Deluixe aber äusserst beliebt. Beim grossen US Reiseportal findet man ja 1888! Bewertungen ( auch ganz aktuelle )  zur Anlage - die weitaus meisten von Gästen aus den USA/Kanada. Dort sitzt scheinbar das Geld etwas lockerer bzw. liegt dies wohl auch an speziellen Angeboten der US Reisebüros für ihre Kunden. Die Preisdifferenz zwischen den anderen Hotels der Anlage und dem Palace ist dort wohl nicht ganz so hoch wie hier bei uns und das Palace ist im Verhältnis dann recht günstig. 

    Ob grundsätzlich der Preisaufschlag des Palace Deluxe z.b. gegenüber dem Colonial&Tropical  gerechtfertigt ist oder nicht bleibt sicher Ansichtssache. Das muss doch jeder für sich selbst entscheiden. Persönlich wäre es mir den Mehrpreis nicht wert. Da ich aber dort im Palace weder gewohnt noch mal was gegessen oder getrunken habe,  kann ich z.b. zu diesen Punkten - im Vergleich zum Colonial&Tropical - nichts sagen. Ein wichtiger Vorteil des Palace ist eben, das man alle Einrichtungen wie Bars, Restaurants aller 5 Hotels dann uneingeschränkt nutzen kann. Ich habe aber bei nun schon 2 Aufenthalten im Barcelo Resort die Einrichtungen des Palace Deluxe nie vermisst. Gerade wenn man das Colonial/Tropical bucht hat man - meiner Meinung nach - einen gesunden Kompromiss was die Nutzung der Einrichtungen im ganzen Resort anbelangt. Auch und gerade preislich gesehen. Umgekehrt wäre es für mich - heute - nicht mehr so richtig vorstellbar ins Beach oder Caribe zu gehen, weil ich dann eben vieles nicht mehr nutzen könnte was ich in den bisherigen Urlauben dort genutzt habe. Und wer macht schon gerne einen Schritt zurück ?

    Ich habe das Palace Deluxe mehrmals besichtigt. Es ist wirklich ein grandioses Hotel und  sehr schön angelegt. Auch hat es einen ganz anderen " Style " als die anderen Hotels dort. Sehr modern eingerichtet und im Gegensatz zum Beach&Caribe auch nicht so in den Dschungel eingebunden. Alles ist offener dort. Aber eben auch sehr schön. Das Palace ist ein bisschen erhöht auf einem Felsplateau erbaut mit herrlicher Sicht über die ganze Bucht. Habe da tolle Aufnahmen geschossen.

    Der Strand direkt vorm Palace ist allerdings grenzwertig da ein Grossteil davon sehr steinig ist bzw. überhaupt nicht als Strand nutzbar ist. Erst zum Topical Bereich hin wird der Strand schön feinsandig. Grösster Pluspunkt ist aber eben, das gerade dort vom Palace der Top Schnorchelbereich der ganzen Barcleo Bucht liegt. Allerdings hat man eben von dort dann den weitesten Weg zum schönsten Strandabschnitt der ganzen Bucht der ja genau am anderen Ende der ganzen Bucht vorm Maya Beach Hotel liegt. Aber es fahren ja auch Busse in der Anlage die einen von A nach B bringen.

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1350486229000

    Falls jemand beabsichtigt das Barcelo Resort nicht im Rahmen einer Pauschalreise zu buchen, sondern als nur Hotelbuchung kann man dies ja auch direkt auf der Webseite der Barcelo Hotels tun ( barcelo. com ). Dort gibt es ja manchmal ganz interessante Sonderrabatte - bis zu 40% - auf den Übernachtungspreis.  Bitte aber immer vorher erst vergleichen mit den Preisen der deutschen Reiseveranstalter z.b. hier via HolidayCheck. Nicht immer ist das hohe Rabattangebot bei barcelo. com dann günstiger als eine Buchung über einen deutschen Reiseveranstalter...Die % alleine sagen ja erstmal gar nichts aus. Und Barcelo geht bei der Rabattberechnung von einem hohen ( zu hohen ) Normalpreis des Zimmers aus...

    Jetzt mein Tipp : Meldet man sich vorher bei qipu.de an und geht via deren Webseite dann auf barcelo.com und bucht dann dort, gib es noch einmal  6% Cashback von der Fa. Qipu auf den gesamten Übernachtungspreis.  Bei einem Reisepreis von z.b. 2000€ oder höher kommt da schon eine schöne Ersparnis bei raus. ;)

    Aber auch bei Buchung JEDER Pauschalreise bei HolidayCheck ( egal welches Urlaubsziel oder Hotel  ) zahlt die Fa. Qipu 50€ Cashback pauschal. Der Aufruf der HolidayCheck Buchungsmaske über den " Umweg " via Qipu lohnt sich also auf jeden Fall. Nähere Infos zu allem findet man bei qipu.de

  • Neuling1987
    Dabei seit: 1301011200000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1350558690000

    Hallo rico70260,

    vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Da wir nicht Fußlahm sind und uns die Zimmer im Palace Deluxe besser gefallen, werden wir wohl dieses Hotel buchen. Und die weiteren Wege zum Strand schrecken uns nicht ab. :-)

    Habe jetzt auch mal ein bisschen im Wetterthread gelesen. Wir wollten von Mitte bis Ende April verreisen. Ich denke die Zeit sollte von den Temperaturen schön sein. Wir hoffen dann einfach mal das wir auch so einen schönen strahlend blauen Himmel wie auf einigen Fotos zu sehen ist, erleben werden.

    Eine Frage habe ich allerdings noch. Die günstigsten Angebote biete momentan XFTI mit ca. 2150 Euro an. Thomas Cook und Neckermann liegen deutlich drüber.

    Gibt es da dann auch nochmal unterschiede was die Zimmerbelegung angeht? Also ob die FTI Zimmer dann nur im Erdgeschoss liegen?

    Im letzten Jahr waren wir in der Dom. Rep im Secrets Royal Beach und hatten am ersten Abend die Erfahrung machen müssen, dass die Erdgeschosszimmer doch recht müffelig waren.

    Besten Dank schonmal für die Antworten.

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1350567267000

    Mit dem Palace Deluxe macht ihr auf gar keinen Fall was falsch. Und für die längeren Weg stehen dann eben wie schon gesagt die Shuttlebusse zur Verfügung die direkt vor der Rezeption des Palace oder am Strand losfahren.

    Ich war dies Jahr Mitte April vor Ort und das Wetter war sehr gemischt. Es war recht untypisch für diese Jahreszeit ( recht viel Regen, morgens und abends teils noch kühl, auch schon mal sehr bewölkt etc. pp ). Normal ist gerade der April noch ein recht trockener Monat mit wenig Niederschlag.  Dies Jahr war es eben zumindest in den 2 Wochen mal anders. Temperatur tagsüber aber jeden Tag bis 30 Grad.  Hatte dazu im Wetterthread viel geschrieben. Hier zum Nachlesen :

    http://www.holidaycheck.de/thema-Mexico+Fragen+zum+Wetter-id_20873.html?page=41#paginateAnchor

     Nächtes Jahr im April kann es dann schon wieder ganz anders sein. Normalerweise ist der April wettermäßig ein Topmonat. Wer kann wissen wie es im nächsten Jahr dann aussieht ?

     

    Letztes Jahr hingegen war ich Mitte Mai dort und eigentlich beginnt dann irgendwann im Mai erst die Regenzeit . Aber es hat da in 2 Wochen nur 1x kurz für 10 Min. getröpfelt.  Sowohl tagsüber als auch nachts war es erheblich wärmer bzw. heisser als jetzt im April. Im Mai wird es vor allem auch schon wieder grenzwertig schwül und damit unangenehm.

    Grundsätzlich ist aber der ganz stahlblaue Himmel ohne jegliche Wolke in der Karibik doch eher selten. Durchziehende hohe Wolkenfelder die aber nicht weiter stören hat man dort oft, vor allem in den Sommermonaten. Es brodelt halt dort immer in der Atmosphäre ohne das es dann auch zwangsläufig immer gleich regnen muss. Aber wie gesagt ist das auch von Tag zu Tag sehr unterschiedlich.

    Was die XFTI oder andere X Anbieter anbelangt habe ich dazu keine eigenen Erfahrungen. Das die andere , schlechtere Zimmerkategorien verkaufen kann ich mir nicht vorstellen. Da sollte man dann doch aber lieber mal das Kleingedruckte beim dann jeweiligem Angebot genau lesen.

    Grundsätzlich sind die X Abieter natürlich serös, weil die ja zum Stammhaus wie hier FTI , oder eben zu Tui , Neckermann, Thomas Cook etc.  gehören. Ich würde wenn es eben geht nicht über die buchen, da die Stornobedingungen schlechter sind und ja eine höhere Anzahlung sofort nach Buchung zu leisten ist.  Die X Anbieter stellen ja Flug und Hotel einzeln und tagsesaktuell zusammen. Darum können die oft günstiger die Reise anbieten.  Aber z.b. Zug zum Flug hier und / oder Transfer vor Ort haben die X-Anbieter aber manchmal dann nicht inkludiert. Dann muss man dann schon ganz genau hinschauen und so relativiert sich dann oft auch der vermeintlich erst günstigere Preis...

    Ich hatte letztes Jahr im Barcelo Tropical ein Zimmer im Erdgeschoss und kann keinen muffigen Geruch bestätigen. Jetzt im 3. Stock im Colonial auch nicht. In der Karibik ist dieser Geruch im Zimmer aber aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit durchaus immer mal möglich. Hatte ich in anderen Urlauben - komischerweise auch in der Dom. Rep. fällt mir dazu gerade ein -  und  egal in welchem Stockwerk auch schon mal.

  • Seekii
    Dabei seit: 1312070400000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1353107783000

    Hallo,

    ich Fliege im Feb. zum ersten mal nach Mexiko, da mir Pauschalreisen viel zu teuer sind, habe ich mich entschlossen die Reise selbst zu Organisieren, muss ich etwas ausser Flug, Transfer und Hotel ( habe mich für das Barcelo Maya Beach entschieden ) noch zusätzlich beachten? Können weitere Kosten auf mich zukommen die ich im moment noch nicht sehe? Und wie sieht es mit der Einreise bei Selbstorganisation in Mexiko aus? Hat jemand von euch Erfahrungswerte? 

    Danke euch sehr für eure Antworten!

    Beste Grüße

  • Sami
    Dabei seit: 1121990400000
    Beiträge: 355
    geschrieben 1353113160000

    Im Prinzip hast du , bis auf Taschengeld und evtl. Trinkgeld im Hotel, alles schon bezahlt. AM Flughafen hast du 3 Möglichkeiten:

    1. Taxi(sehr teuer)

    2. Öffentlicher Bus(preiswert, mir aber mit Umsteigen zu umständlich nach 12h Flug)

    3. Transfer im Internet buchen.Dort gibt es auch wieder 2 Möglichkeiten.Privater Transfer(dich fährt direkt ein wagen nach Ankunft ohne Umwege ins Hotel oder Sammeltransport(wirst in einem Van/Bus zum Hotel gebracht,ist billiger aber du musst evtl. warten bis der Van voll ist und evtl. andere Hotels abklappern

    Solche Transportdienste kannst du bequem googeln oder auf der Airport Homepage sind auch einige links zu finden.Preislich dürfte ein Privattransfer für

  • Seekii
    Dabei seit: 1312070400000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1353147323000

    Oh Super, danke dir Sami :-)

    Und Einreisetechnisch ist es bei meinen Direktflug mit AirBerlin eigentlich nur dieses "FMT" im Flugzeug ausfüllen. That's it?

  • Jule0307
    Dabei seit: 1284163200000
    Beiträge: 516
    geschrieben 1353154724000

    Ja genau, dass muss man im Flugzeug ausfüllen. Sonst ist nichts zu beachten. Reiseleitung und so ist alles dabei. Bekommst auch kurz nach Ankuft einen Brief zu nem Treffen...

    Wir machen dass genau so, fliegen im April das zweite mal nach Mexiko, auch ins Barcelo aber ins Colonial.

    Letztes mal waren wir in einem Hotel in Playa und sind gut und günstig mit dem Bus gefahren.

    Das Barcelo liegt ja ausserhalb von Playa und alles in allem lohnt sich da der öffentliche Bus nicht (zuviel umstiegen etc). Buchen diesmal auch einen Transfer.

  • Sami
    Dabei seit: 1121990400000
    Beiträge: 355
    geschrieben 1353248414000

    Am Flughafen in Cancun musst du noch das nette Ampelspiel beim Zoll machen.Du musst einen Knopf drücken und grün heißt durchgehen und Rot bedeutet Koffer öffnen.Meine Quote: 1x Rot bei 6 Einreisen....

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!