• DrSoldberg
    Dabei seit: 1299801600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1300912258000

    Hallo

    hab mal noch ne frage wegen Geldwechseln!!

    Kommen am 5 April um 19 Uhr in Cancun an mit anschließender 1 wöchiger Rundreise!!

     

    Wieviel Geld würdet Ihr abheben!! 

     

    Soll ich mir erst am Flughafen in Cancun Pesos besorgen (am Bankautomat mit Kreditkarte) 

    oder schon ein Paar Pesos in Deutschland besorgen!!

    Schreibt mir bitte mal wie Ihr das so macht oder was Ihr für Erfahrungen gemacht habt??

    MFG

  • Sonja500
    Dabei seit: 1174435200000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1300955403000

    Wir waren im November in Mexiko. Wir haben in Deutschland am Flughafen schon ein paar Pesos gewechselt, würde ich aber nicht mehr machen. War ein schlechtes Geschäft. Ich würde Euros mitnehmen und dann vor Ort in Pesos wechseln. Dem Kofferboy am Flughafen kann man auch ein paar Euros geben... und im Hotel braucht man dann ja eh erst mal kein Geld. In Playa del Carmen hat man auch bessere Kurse wenn man wechselt, wie im Hotel.

  • jumpseat
    Dabei seit: 1274659200000
    Beiträge: 155
    geschrieben 1300960767000

    Auch ich hab eine Frage dazu.

    Ich werd keine Peso hier in Deutschland wechseln, da sind mir die Kurse zu schlecht.

    Die Frage die ich mir stelle: Ist es sinnvoller Euronen in Bar in Mexico gegen Peso zu tauschen?

    Oder mit der Karte am Automaten direkt Peso ziehen?

    (mal Abhebungsgebühren oder ähnliches weg gelassen, mir geht es nur um den Kurs. Wo bekomme ich mehr Pesos für den Euro?) ;-)

     

    Vielen Dank im Voraus

  • AndreundNicole
    Dabei seit: 1195689600000
    Beiträge: 748
    geschrieben 1300981010000

    Meine Güte das Thema hatten wir schon wäre mal nicht schlecht wenn man sich nen bischen mit HC beschäftigen würde!!!!!!!!!!!!!!!!!!

     

    Gruß

    Andre

    Hamburger SV Unabsteigbar
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12686
    geschrieben 1300983515000

    Ist es sinnvoller Euronen in Bar in Mexico gegen Peso zu tauschen?

     

    In einer Bar solltest du lieber Geld gegen z.B. Tequila wechseln :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Sonja500
    Dabei seit: 1174435200000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1301041915000

    @jumpseat: hm keine Ahnung was da besser ist... aber willst Du soviel Bargeld in Euro mitnehmen und dass dann vor Ort wechseln? Für mich hätte sich diese Frage schon erledigt, denn so viel Bargeld will ich auch nicht mit mir rumschleppen. Gut kommt auch drauf an wieviel du mitnehmen willst, aber da zieh ich mir dann lieber nochmal was am Automaten.

     

    Aber vielleicht weiss ja jemand anders was da günstiger ist??

     

    lg

  • jumpseat
    Dabei seit: 1274659200000
    Beiträge: 155
    geschrieben 1301049089000

    @ Sonja: Nein, nicht wirklich viel. Ich bin eigentlich der ultimative Kartenzahler, aber für den Fall der Fälle wollte ich so c.a. 300 Euronen in Peso wechseln.

     

    Ist jetzt auch keine dringende Frage die mir schlaflose Nächte bereitet, hatte mich halt nur gefragt ob es günstiger ist Euro in Peso vor Ort zu wechseln oder direkt Peso aus dem Automaten zu ziehen.

     

    Hatte mir bei den früheren Mexico Urlauben nie wirklich Gedanken drüber gemacht da ich immer mit Dollar Noten bewaffnet war, aber das ist halt auch ein suboptimales Geschäft.

     

     

    @ Juanito: Das ist natürlich ohne Zweifel die beste Geldanlage in Mexico ;-)

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1301472173000

    Der Geldthread ist nun oben festgetackert - hier schließe ich ab !

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!