• Miysis
    Dabei seit: 1129507200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1129579606000

    hi an alle. Zur Zeit plane ich meinen Urlaub und habe keine Ahnung welches von diesen 3 Ländern. Vor 5 Jahren war ich schon mal in Kuba(Varadero) und war von dieser Region total überwältigt. Nun zieht es mich wieder in diese Ecke doch ich weiß nicht genau wohin. Ich habe viel von der Kriminalität in der Dom rep gehört und das schreckt mich etwas ab. und nur in der hotelanlage bleiben in punta cana habe ich auch keine lust. Südküste( Juan Dulio) wäre gut, weil man da auch was machen kann, aber was ist mit der Kriminalität. Suche leute die in den besagten ländern schon waren und suche dazu informationen was man da machen kann. Ausflüge und die dazugehörigen preise, nachtleben, strandqualität (suche gern muscheln) u.s.w.

    Wäre super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. danke im voraus.

  • flkehn3956z
    Dabei seit: 1147564800000
    Beiträge: 1663
    geschrieben 1129670491000

    Hallo!

    Also ich war in Varadero und in Punta Cana. Varadero hat mich mehr beeindruckt. In Punta Cana selbst kann man kaum was machen, außer organisierte Ausflüge. Wobei das auch ganz schön war. Wir fuhren unter anderem auch nach Santo Domingo.

    Ich würde an Deiner Stelle auf jeden Fall lieber Mexico nehmen. Ich war zwar noch nicht dort. Ich denke einfach, dass die Strände am Golf von Mexico viel schöner sind und auch die Maya Kultur ist doch auch sehr reizvoll. Ich denke die Dom Rep hat hier nicht so viel zu bieten.

    Viele Grüße

    Susanne

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2681
    geschrieben 1129672251000

    Ich kann Mexiko auch nur empfehlen. Es gibt jede Menge Kultur, man kan auch auf eigene Faust was unternehmen und Kriminalität ist grad auf der Halbinsel Yucatan nicht so bekannt.

    Da kannst alleine zu Ausgrabungsstätten etc.

    Mit Bus auch problemlos zu erreichen.

    Also keine Bange...Mexiko hat viel zu bieten.

    Gruss Melly

  • Petrajetset1
    Dabei seit: 1089331200000
    Beiträge: 953
    geschrieben 1129674395000

    Hallo Myisis,

    ich war auch zuerst in Varadero. Mir hat es dort genauso gut gefallen wie Dir. Im Jahr darauf waren wir in Punta Cana und waren total enttäuscht, nicht das es schlecht war, aber kein Vergleich mit Kuba. Mexiko kenne ich nicht, eine Kollegin war dieses Jahr dort und war auch nicht begeistert, weil sie ein Hotel, das voller Italiener erwischt hatte. Ich würde Dir raten wieder nach Varadero zu fliegen, solange es Fidel Castro noch gibt, wer weiß was dann wird.

    Die richtige entscheidung wünscht Dir

    Petra

  • hawaii-elke
    Dabei seit: 1044230400000
    Beiträge: 356
    geschrieben 1129709701000

    Hallo,

    ich war in Mexiko, Kuba und Punta Cana.Waren alles super Reiseziele!!

    Mein persönlicher Favorit ist wie bei Melly auch Mexiko!! Du kannst Dich frei bewegen,Du kannst zu jeder Zeit raus aus der Hotelanlage, hast die Ausgrabungsstätten direkt vor der Haustüre und eine Stadt z.B. Playa del Carmen zum ausgehen ,shoppen oder Discobesuche. Herrlich!!! :D

    Bei bedarf sende ich Dir das aktuelle Ausflugsprogramm. ;)

    Grüße Hawaii-elke

  • Dania1
    Dabei seit: 1121904000000
    Beiträge: 613
    geschrieben 1129736884000

    Huhu!

    Ich kenne bisher nur die Dominikanische Republik und Kuba. Beides ist schön, mir persönlich gefallen die Strände in der DomRep besser als auf Kuba (besonders in Punta Cana). Varadero hat mir ehrlich gesagt nicht so gefallen, da fand ich Cayo Coco besser. Man kann auf Kuba natürlich wirklich mehr außerhalb der Hotelanlagen machen als in der DomRep. Aber wenn ich die Wahl hätte, Mexiko wäre toll. Steht eh schon lange auf meiner Wunschliste ganz oben. Habe auch von unheimlich vielen Leuten gehört, dass es kein Problem ist, mit öffentlichen Bussen oder Mietwagen einen Teil der Mayastätten zu erkunden. Allein das würde mich schon reizen.

    Euch auf jeden Fall einen wunderschönen Urlaub!

    Lg Dania1

  • merkaii
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 606
    gesperrt
    geschrieben 1129739815000

    War auch in der Dom Rep. Cuba und Mexico und würde auf alle Fälle Mexico empfehlen.

    War jetzt insgesamt 5x da und das nächste Jahr hab ich schon wieder fest eingeplant. In dieses Land habe ich mich wirklich verliebt.

    Die Mentalität von den Menschen, die Kultur, das Land - traumhaft.

    Sicherlich ist es letztendlich auch Geschmackssache, aber ich kann auf alle Fälle Mexico nur empfehlen. Ein Traum...

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1129739855000

    Hallo Miysis,

    ich würde dir Kuba oder Mexiko empfehlen, da es dort wesentlich mehr Ausflugsmöglichkeiten gibt als in der DomRep. Die Dominikanische Republik hat dafür schönere Strände. Gerade Punta Cana eignet sich für lange Strandwanderungen. Bei organisierten Ausflügen ins Hinterland merkt man in der DomRep, daß es sich um ein Dritte-Welt-Land handelt.

  • Gabry
    Dabei seit: 1129507200000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1129984216000

    Hallo Miysis!

    Wir können Dir auch nur Mexico empfehlen. Wir waren im Mai ´05 da und es war ein absoluter Traumurlaub!In Playa del Carmen sind wunderschöne Hotels, man kann viel unternehmen und es gibt sehr viele Sehenswürdigkeiten. Wenn Du irgendwelche Fragen hast,melde Dich, wir versuchen Dir weiterzuhelfen!

  • güconi
    Dabei seit: 1108771200000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1130093657000

    Hallo zusammen,

    hier mein Tipp: fahr mal nach Costa Rica! - Nette Leute, viele Tiere und grandiose Landschaften. Ich war schon in der Dom. Rep., 3 x in Kuba und in Mexiko - dazu noch div. Landausflüge auf den Karibik-Inseln - so viel gesehen und erlebt habe ich bisher nur in Costa Rica. Schau doch mal in den Katalogen nach oder surfe doch einfach mal im Internet.-

    viele Grüße - Pura Vida (wie man in Costa Rica zu sagen pflegt)

    Günther

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!