• Renata
    Dabei seit: 1086566400000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1296482691000

    Hallo!

    Da der Wechselkurs stark abhängig ist vom Dollarkurs ändert sich der Kurs jeden Tag. gültige site für Wechselkurse: www.oanda.com

    Zur Zeit erhält man für einen ( 1) Euro ca. 16,5 mex. Pesos!

     

    Gruß

    Renata

  • RamonaMayer
    Dabei seit: 1164672000000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1297774357000

    mmmh....es entsteht bei mir die Frage...

    Kann ich mir oder sollte ich mir hier in Deutschland Pesos besorgen? Oder fliege ich mit Euro oder Dollar nach Mex und tausche dort???

    Im letzten Jahr bin ich mit Dollar hin, habe einen Teil vor Ort in Pesos getauscht und bin dann ohne einen Penny wieder heim...;-(

    28.05. - 11.06.2017 - SUNRISE Grand Select Arabian Beach Resort (Ägypten Sharm el Sheikh)
  • Sonja500
    Dabei seit: 1174435200000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1297776865000

    Wir haben ein paar Euro´s am Flughafen in Deutschland in Pesos getauscht. War aber ein schlechtes Geschäft... :-(  Und würde ich auch nicht mehr machen. Nimm Euros mit und tausch Sie dann vor Ort in Pesos, bist Du besser dran. Ich würde Sie in Playa del Carmen und nicht im Hotel tauschen. Hast Du meistens auch einen besseren Kurs. Wir haben die ersten 2 Tage den Zimmermädchen oder auch dem Kofferboy ein paar Euro´s als Trinkgeld gegeben, sonst braucht man ja normal kein Geld im Hotel.

  • AndreundNicole
    Dabei seit: 1195689600000
    Beiträge: 748
    geschrieben 1297780125000

    Wie wäre es mal mit der guten alten Bank????3-4 tage vorher bescheid sagen und gut is.

    Gruß

    andre

    Hamburger SV Unabsteigbar
  • Bonkers0815
    Dabei seit: 1266019200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1297805062000

    darf der mex. Peso denn überhaupt ein- bzw. ausgeführt werden?

  • AndreundNicole
    Dabei seit: 1195689600000
    Beiträge: 748
    geschrieben 1297807265000

    Also soweit ich weiß aufjedenfall.Warum auch nicht????

    Hamburger SV Unabsteigbar
  • Jules85
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 68
    geschrieben 1297808476000

    Du darfst meines Wissens nach alle Währungen ein- und ausführen, der Gesamtwert des mitgeführten Bargelds darf allerdings den Wert von 10.000 Euro nicht übersteigen, sonst musst du das vorher anmelden beim Zoll. Aber die Urlaubsbörse ist dann in der Regel ja doch "etwas" kleiner ;)

    Zum Umtauschen: Wir hatten in D bei der Bank umgetauscht, ist definitiv der schlechtere Kurs (ca. 13 Pesos für 1 Euro statt inländisch ca. 16 Pesos für 1 Euro). Allerdings hat es den Vorteil, dass man direkt etwas Geld in der Hand hat ;)

    Erst in Dollar hier und dann dort in Pesos macht für mich keinen Sinn - da hat man ja zwei Mal Wechselkurse, bei denen man Geld "verlieren" kann?!

    Grundsätzlich fährt man etwas besser, wenn man die Euros in Mexico wechselt, grundsätzlich mal egal ob im Hotel, am Flughafen oder in der Wechselstube. Der Kurs ist in der Regel immer etwas besser als in D, auch wenn er sich dort sicherlich nochmal leicht verändert.

    Am einfachsten ist es, an einem der zahlreichen Geldautomaten mit der EC-Karte Pesos abzuheben, so haben wir es erlebt (aber nicht getestet, weil wir genug dabei hatten) - kommt halt immer drauf an, wie hoch die Auslandsgebühren bei der eigenen Bank sind. Der Kurs soll da am allerbesten sein (lt. Reiseleiterin) - und die Dinger sind nicht an (manchmal undurchschaubare) Öffnungszeiten gebunden. *gg*

  • 85andi
    Dabei seit: 1261958400000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1297809253000

    Umrechnungskurs bei uns vor 3 Wochen:

    Flughafen Cancun:  1,-€ = 12,5 mex. Pesos

    Hotel                      1,- € = 14,5 mex. Pesos

    Geschäfte hatten    1,-€ = 12 - 15,5 mex. Pesos

    Bankautomat Hotel 1,-€ = 16,5 mex. Pesos

  • korallenfan
    Dabei seit: 1251849600000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1297854026000

    Wir werden gleich nach der Landung am Flughafen mit der EC-Karte Pesos abheben.

  • Bonkers0815
    Dabei seit: 1266019200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1297874473000

    @AndreundNicole sagte:

    Also soweit ich weiß aufjedenfall.Warum auch nicht????

    weil man's in der Dom.Rep. z.B. nicht darf. So war zumindest die Begründung der Bank, als wir hier in Deutschland Euros in Dom. Pesos wechseln wollten. "Der Dom. Peso darf nicht aus der Dom.Rep ausgeführt werden", deswegen bekommt man ihn hier auch nicht gewechselt.

    Hätte ja sein können, dass es mit den mex. Pesos genauso ist....

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!