• heber63150
    Dabei seit: 1227225600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1295958377000

    Wie werden die Ausflugpakete auf den Schiffen bezahlt? In Euro, Dollar oder mit Kreditkarte? Gibt´s auch Wechselgelegenheiten auf den Schiffen?

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2757
    geschrieben 1295959216000

    Ich habe 2008 das Ausflugspaket mit Kreditkarte bezahlt. Aber ich würde es nicht noch einmal so machen. Der Reiseleiter hatte unnötigen Stress, sich einen Ritsch-Ratsch-Automaten zu besorgen. Nehmt den Betrag bar in Euro mit.

    US-Dollar könnt ihr vergessen.

    Auf unserem Schiff konnte man Geld wechseln. Das ist auch grundsätzlich sehr zu empfehlen ist, aber bitte in einer Bank. Die Kurse sind dort deutlich besser. Am Ende der Fahrt war auf unserem Schiff die Kreditkartenzahlung defekt, als ich die Getränke bezahlen wollte. Verlasst euch nicht zu sehr auf die Karte!

    In einem Hotel klappte die Zahlung mit der Karte erst nach drei Anläufen. Abgerechnet wurde alles korrekt, aber eine Woche nach dem Urlaub lag eine neue Kreditkarte in meinem Briefkasten mit dem Hinweis der Kreditkartenfirma, dass die Alte wegen Ungereihmtheiten in Ägypten gesperrt werden musste.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18522
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1295959467000

    Hallo heber63150,

    am liebsten haben die Reiseleiter Bargeld, Euro oder natürlich die Landeswährung.

    Wie Reise-Onkel schon schrieb, es gibt immer wieder Probleme mit der Kartenbezahlung, da diese Möglichkeit auf einem Nilschiff oft nicht gegeben ist.

    Wechseln an der Rezeption geht, aber der Kurs ist schlechter als am Flughafen oder in einer Bank.

    LG Sabine

  • marille3
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1297623021000

    Hallo,

    war erst kürzlich auf Nilkreuzfahrt. Auf den ETI-Schiffen kann man zwar die Ausflüge mit Kreditkarte bezahlen, aber der Kreditkartenbeleg wird in ägyptischen Pfund ausgestellt und der Umrechnungskurs dafür ist grad nicht der beste ...

    Also besser Euro für die Ausflugspakete mitnehmen. Auch für die Trinkgeldpauschale sollte man Euro dabei haben.

    Ein kleiner Betrag in Pfund ist praktisch, für Trinkgelder eher 1-Dollar-Noten mitnehmen, da die Trinkgeldempfänger nur Papiergeld in der Bank eintauschen können. Man wird sehr oft mit einer Hand voll Euromünzen angesprochen, um diese in Scheine zu wechseln. Wenn man dem Wunsch nachkommt, dann die Münzen genau ansehen, denn in der Eile kann man schon ägyptischen Münzen mit wenig Wert übersehen.

    Kleine Euro-Geldscheine mitnehmen, dann man bekommt selten Euroscheine zurück, sonder ägypt. Pfund.

    lg

    Maria

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1297624284000

    @marille3 sagte:

     für Trinkgelder eher 1-Dollar-Noten mitnehmen, da die Trinkgeldempfänger nur Papiergeld in der Bank eintauschen können.

    Und würde man das Trinkgeld gleich in LE geben, müßten die Empfänger überhaupt nicht zur Bank.

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14773
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1297624762000

    @chepri

    Danke!!

    Merkwürdig, dass die Leute auf die einfachsten Antworten am wenigsten kommen. ;)

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • marille3
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1297625340000

    Natürlich wäre das Trinkgeld in LE besser, aber dafür muss man erst zu kleinen LE-Noten kommen!!

    Wir konnten z.B. im Geschäft nicht mit einem 100 LE-Schein zahlen weil man kein Kleingeld hatte. Zu guter Letzt bekamen wir wertlose Skarabaeus-Zeugs als Retourgeld.

    lg

    Maria

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18522
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1297627448000

    Hallo marilla,

    kein Wechselgeld auf 100 LE ;) ...der nette alte Trick, doch noch den Plunder an den Tourist zu verramschen.

    LG sabine

  • dressler_melanie
    Dabei seit: 1188259200000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1297869771000

    Also bei uns wurden die Preise für die Ausflüge gleich von vorn herein in Euro angegeben, hatten damit auch keine Probleme. Haben auch sonst überall gut mit Euros gezahlt, die waren doch ganz heiß drauf ;)

    Würde nun nicht unbedingt anfangen mit Schecks und Kreditkarte usw... da gibts vll nur Ärger wie bei Reise-Onkel.

    Am besten vorher einfach mal beim VA anfragen, wie auf dem Schiff gezahlt werden kann, wenn ihr euch auf Euros nicht allein verlassen wollt.

  • supergonzo
    Dabei seit: 1118275200000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1298388440000

    wir sind vom 8.5-15.05 auf dem Nil unterwegs.

    Gibt es nicht auch eine Möglichkeit, die Ausflüge bei Veranstaltern zu buchen die nicht vom RV beauftragt wurden?? In Hurgahda gibts ja einige Veranstalter die nicht an den RV's hängen. Gibt es solche auch für die Nilausflüge??

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!