• Callinicci
    Dabei seit: 1183334400000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1363687476000

    Hallo,

    wir haben folgendes Problem:

    Die Herbstfereien beginnen bei uns erst am 20. Oktober. Auch  nächstes

    Jahr ist es wieder so spät. Also brauchen wir den Urlaub nicht verschieben.

    Meine Frage:

    Wo könnte man zu diesem Zeitpunkt am besten Urlaub machen bzw. wo

    sind noch Lifte und Bahnen in Betrieb? Es wäre schön, wenn jemand

    Pauschalen kennt, in denen Fahrten gleich inklusive sind.

    Vor zwei Jahren waren wir in Alpach, in der Alpach-Card waren bereits

    die Fahrten mit den Bahnen dabei.

    Da war sehr preiswert. So etwas hätten wir gern wieder!

    Wer kann helfen???

    Katrin

  • traveller4073
    Dabei seit: 1227657600000
    Beiträge: 1190
    geschrieben 1363689632000

    Ich muss dich leider enttäuschen, doch Ende Oktober stehen so gut wie alle Bergbahnen bereits still. In Hinterglemm (Region Saalbach-Hinterglemm) ist die Reiterkogelbahn noch bis Ende des Monats in Betrieb; in anderen Regionen eventuell auch die eine oder andere Bahn. Auch musst du zu dieser Zeit bereits mit Schneefall rechnen; womit wandern nur noch für hartgesottene Bergfexe schön ist.

    Achtung: Posting kann Spuren von Ironie enthalten!
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8097
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1363691259000

    Hallo Katrin,

    dann komm nach Südtirol. Diese Bergbahnen haben alle geöffnet, und in Südtirol ist Mitte/Ende Oktober noch schönstes Wanderwetter und touristisch noch viel los. Die meisten Orte bieten Gäste-Mobil-Karten für wenig Geld an. Damit kann man dann die öff. Verkehrsmittel nutzen und bekommt bei Bergbahnen etc. Rabatte bzw. Sonderpreise.  Schau mal hier ins Hc-Südtirolforum. Da kannst du dich ja gerne noch mal melden, oder dich an einen bestehenden thread einklinken.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Callinicci
    Dabei seit: 1183334400000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1363697491000

    Danke!

    Wir waren schon 2x im Oktober in den Bergen und hatten immer

    über 20 Grad. Aber natürlich ist auf das Wetter kein Verlaß -siehe

    momentan bei uns hier!

    Südtirol ist sehr schön, aber ich denke für eine Woche zu weit.

    Wir fahren ja bereits bis München 5 Stunden. Und wenn dann

    noch irgendwo Stau ist...!

    Katrin

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8097
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1363702546000

    Hallo Katrin,

    ich weiss ja nicht aus welcher Ecke Deutschlands ihr herkommt, aber man braucht nicht immer über München nach Südtirol fahren. Wir kommen aus NRW und fahren die A3 und hinter Würzburg auf die A7 bis Füssen. Von dort dann über Landeck und den Reschenpass nach Südtirol. Das ist unsere Alternative um den Dauerstau bei München zu umgehen, sowie die immervolle Brennerautobahn. Von Köln bis Meran sinds in etwa 860 km. Südtirol lohnt sich auch für eine Woche ;) haben wir schon sehr oft gemacht.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1363703007000

    Hallo Katrin,

    ich könnte Dir den Millinghof in Leogang empfehlen.

    Jedoch sind dort die Bergbahnen nur noch teilweise

    bis 27. Oktober geöffnet und manchmal auch nur

    am Wochenende bzw. an bestimmten Tagen.

    Dort gibt es die "Löwen Alpin Card" ...

    LG, Moni

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • Callinicci
    Dabei seit: 1183334400000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1363774529000

    Reiselilly: wir kommen aus Chemnitz.

    Danke Moni, für den Tipp. Ich habe per Email angefragt,

    bis wann die Bahnen fahren. Warte noch auf die Antwort.

    Die Löwen Alpin Card ist auf alle Fälle gut.

    Katrin

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1363775591000

    Mir stellt sich die Frage, warums immer das Hochgebirge sein muss. Vorallem um die Zeit. Aufstiegshilfen, ev. kalt, Schnee, ...

    born 2 dive - forced 2 work
  • Callinicci
    Dabei seit: 1183334400000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1363776953000

    ... weil uns das bisher immer so gut gefallen hat, Bahnen, Wandern ...,

    "flaches Land" haben wir selbst! Oft war unten im Tal auch Nebel und

    als wir oben ankamen "über den Wolken": SONNE!

    Katrin

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8097
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1363783738000

    Hallo Katrin,

    von Chemnitz nach Meran sind es lt. Entfernungsmesser ca. 700 km.

    Ich habe mir gerade mal verschiedene Gebiete in Österreich angeschaut, und festgestellt, dass die meisten Bergbahnen tatsächlich schon Ende September/Anfang Oktober schließen. Aber ich bin trotzdem fündig geworden ;) , schau dir mal das Gebiet Kleinwalsertal (Österreich) und die Ecke Oberstdorf /Deutschland-Allgäu) an. Hier eine Liste der Berbahnen in der Region mit den passenden Öffnungszeiten ;) .

    Ich kann dir nur nichts über FamilyCards etc. sagen, aber dass kannst du unsere ZE BlackCat70 im Hc-Deutschlandforum fragen. Sie kennt sich bestimmt damit aus, und hat auch gute Unterkunfttipps.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!