• Dine76
    Dabei seit: 1557233315354
    Beiträge: 3
    geschrieben 1557234031876

    Hallo,

    ich suche für mich und meine 2 Kinder (15 und 12 Jahre) einen passenden Urlaub.

    Eckdaten:

    Mitte Juli bis Anfang August

    Düsseldorf

    Spanien, Griechenland, Balearen ( Türkei und Ägypten eher nicht)

    10-14 Tage

    Strand (erreichbar) und Pool

    Sport und Unterhaltung für Erwachsene und Jugendliche, aber kein Partytempel ...

    mindestens Frühstück

    ca. 1200€ pP

    Sind wir zu spät dran oder gibt es noch Flüge und Unterkunft für uns 

    vielen Dank für Tipps und Suchhilfe!

    Vg

  • Andi HC Reisebüro
    Dabei seit: 1372636800000
    Beiträge: 286
    Urlaubsberater/in
    geschrieben 1557240878486

    Hallo Dine76 und herzlich willkommen bei uns im Forum !:wave:

    Keine Angst, ihr seid nicht zu spät...ich hab da noch zwei Reisen für euch in meiner Schublade gefunden, die genau zu deinen Wünschen passen :wink:

    Auf Kreta liegt das Lyttos Beach direkt an einem privaten Sandstrand...Griechenland mit Sandstrand und der auch noch privat??? Daran merkst du schon wie besonders das Hotel ist. Langweilig wird es euch hier garantiert nicht: Sport, Animation, viele Pools, ein Aquapark, Shows....die Liste ließe sich beliebig lange fortführen. Durch das All-Inclusive-Angebot sind zudem eure Ausgaben von Anfang an klar. Und dass dabei die Qualität all dieser Angebote sehr hoch ist, zeigen die 97% Weiterempfehlung der Urlauber.

    Wenn ihr euch lieber selbst verpflegt, dann ist ein Studio im Payitas Resort auf Fuerteventura genau das Richtige: Direkt an einer malerischen Bucht mit dunklem Sandstrand und nur wenige Minuten vom nächsten Fischerdorf entfernt, steht dieses weitläufige Hotel, das gleichzeitig eines der größten Trainingsportzentren Europas ist. Aber keine Angst, hier dürfen nicht nur Profi-Sportler hin, es soll nur zeigen, dass es hier einfach ALLES an sportlichen Aktivitäten gibt und gleichzeitig natürlich auch die Regeneration (gutes Essen und Erholung) im Mittelpunkt steht.

    Ich wünsche euch jetzt schon einen schönen Urlaub !

    Viele Grüße,

    Andi

  • Dine76
    Dabei seit: 1557233315354
    Beiträge: 3
    geschrieben 1557250699280 , zuletzt editiert von Günter/HolidayCheck

    @andi-

    XXÜberflüssiges Zitat entferntXX

    Hallo Andi,

    tolle Anlagen keine Frage, aber gehts noch etwas günstiger? 樂

    Vielen Dank für die Hilfe

  • Andi HC Reisebüro
    Dabei seit: 1372636800000
    Beiträge: 286
    Urlaubsberater/in
    geschrieben 1557254207239

    Hallo Dine76,

    das Lyttos Beach füllt dein genanntes Budget von 1200.-€ zwar aus, das Playitas ist allerdings sogar sehr deutlich unter dem genannten Budget. Aber natürlich suche ich dir sehr gerne Hotels zu einem niedrigeren Preis...was hast du dir in etwa vorgestellt?

    Viele Grüße,

    Andi

  • Dine76
    Dabei seit: 1557233315354
    Beiträge: 3
    geschrieben 1557260758027

    Naja, bei dem einen muss ich Abstriche an Urlaubstagen machen, beim Anderen hab ich keine Verpflegung.

    AI ist mit Kindern praktisch, aber geh ich außerhalb der Anlage trinken/ essen, zahle ich drauf.

    Habe schon sehr viel gestöbert und suche wohl die Eierlegendewollmilchsau 

    14 Tage, AI, 4000€ (für alle)

    14 Tage, Frühstück, 3500€

    Wenn du in dem Bereich noch was vorschlagen kannst, sonst reduziere ich die Urlaubstage.

    Gute Nacht

  • Corinna HC Reisebüro
    Dabei seit: 1407110400000
    Beiträge: 56
    Urlaubsberater/in
    geschrieben 1557304042360

    Hallo Dine76,

    schau dir doch mal das Sentido Castell de Mar auf Mallorca an.

    Das Hotel liegt direkt am Strand von Cala Millor und hat sogar einen Holidaycheck Award 2019 erhalten. Durch die gute Lage, nahe zur Promenade, ist es problemlos mit Frühstück buchbar.

    Alternativ dazu gibt es auf Kos das Mitsis Ramira Beach. Es verfügt über einen Mini und Jugendclub. Es liegt voll in eurem Budget und hat dazu auch noch All inklusive. :wink:

    Viele Grüße,

    Corinna

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!