• visionsurfer
    Dabei seit: 1191801600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1191848843000

    Hallo,

    ich bin leidenschaftlicher Cat-Segler (Hobie) und kenne gute Gebiete um im Sommer schön segeln zu können.

    Nun würde ich aber auch gerne im Winter ein nettes Gebiet und eine gute Nautikstation finden wo man schön Cat segeln kann. Bisher war ich im Sommer immer im Aldiana Sarigerme. Die für mich beste Nautikstation die ich kenne inkl. den Annehmlichkeiten die der Aldiana Club bietet.

    Gibt es hier ein paar Profis die vielleicht einen Tipp haben, wo man im Winter hinfliegen kann ? Fuerteventura würde ich ungerne.

    Mittlerweile hat zwar fast jedes Hotel ein Cat am Strand liegen, oft lässt das aber sehr zu wünschen übrig.

    Also was meint ihr ?

    Grüße,

    Visionsurfer

  • aengler
    Dabei seit: 1189728000000
    Beiträge: 349
    gesperrt
    geschrieben 1191849300000

    Hi,

    Aldiana Zypern macht im Winter die Nautik leider zu. Habt ihr schonmal drüber nachgedacht ein bisschen weiter in die Ferne zu schweifen? Wir waren letzten Februar auf den Malediven und es war supi Katamaran-Wetter. Und das hat schon was in diesen riesigen glasklaren Lagunen rumzuflitzen und von Inselchen zu Inselchen zu "fahren".

    Ansonsten käme vielleicht noch Ägypten in Frage? Soweit ich weiss bietet der Robinson in Soma Bay die Nautik auch über die Wintersaison an.

    LG

    Keine Panik Nachbarin, die Sprüche sollen ja eigentlich dazu da sein um ein Date klarzumachen, nicht um eins zu versauen.
  • visionsurfer
    Dabei seit: 1191801600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1191860315000

    Hi,

    also Entfernung ist egal. Kann von mir aus überall auf der Welt sein. Hauptsache es gibt ein paar Cat´s, die nicht gerade auseinanderfallen und ein bisschen Wind :) Wenn es dann noch ein paar nette Annehmlichkeiten drum rum gibt, wäre es natürlich schon. Da ich wahrscheinlich alleine unterwegs bin, ist natürlich sowas in Richtung Club immer gut. Ist aber kein Muss.

    Aldiana Zypern war ich auch schon. Im Winter hat die Nautik zu und selbst im Sommer ist die Nautik nicht so der Hit.

    Wie ist der Robinson über Weihnachten und Silvester ? Mir wurde mal gesagt das es im Dezember oder Januar doch auch recht frisch sein kann ?

    Grüße,

    visionsurfer

  • vanni_22
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 543
    geschrieben 1192020543000

    hi

    also ägypten kann ich wind technisch für winter sehr empfehlen. und die stationen haben das ganze jahr über geöffnet.dürfte also kein problem sein.allerdings kenn ich mich da nicht so mit den ganzen klubhotels aus ich weiß das du in hurghada bei tommyfriedl cat fahren kannst, ansonsten stöber doch einfach in netz da haste ne riesen auswahl über alle wassersport möglichkeiten. ich wünsche viel spaß.

    lg vanni

    Was nützen die schönsten Ohren - wenn nichts dazwischen ist !!
  • Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1192104213000

    @visionsurfer sagte:

    Wie ist der Robinson über Weihnachten und Silvester ? Mir wurde mal gesagt das es im Dezember oder Januar doch auch recht frisch sein kann ?

    Grüße,

    visionsurfer

    Natürlich kann es im Dez. (weniger) und im Jan. (mehr) recht frisch sein an Red Sea. Aber immer noch wärmer als in Zypern in dieser Jahreszeit. Erstens. Zweitens hast du dir natürlich die absolute Hauptsaisonzeit ausgesucht. Da bezahlst du im Robinson oder Club Med ein Schweinegeld. 14 Tage später oder früher ist das gleiche Wetter, kostet aber nur die Hälfte. Nur mal so.

    Nautik in den Clubs ist geöffnet, Club Med hat neben Cats auch noch Jollen (Laser). Beide Stationen (relativ) rifffrei, daher leichteres segeln. Apres-sailing in den Clubs bekannt lebhaft :laughing:

    Ansonsten ist Catsegeln in Red Sea nicht einfach. Erstens im Winter meist starker Wind (Thermik - nachts kalt mit insgesamt kaltem (Meer) Wasser, tagsüber erhitzt sich der Beach sehr stark, das gibt beste Seebrise). Allerdings kann man sich ja auf thermischen wind auch gut einstellen, Windstärkehöhepunkt ist immer so gegen 14-15.00 Uhr Ortszeit. Im Winter dann aber gerne bis zu 8 bft., gut für die surfer (deswegen fahren die dann auch dahin), schlecht für die Segler. Aber an solchen Tagen kann man dann ja auch vormittags segeln. Zweiter Punkt, warum nicht einfach, gibt viele Riffe. Muss man kennen, wird einem aber auch gezeigt. Allerdings gibt es gerade wg. letztem Punkt relativ wenig Stationen, wo man Cat segeln kann. Bezw. Cats ausleihen kann.

    Eine Station in Hurghada wurde ja schon genannt. Das ist aber auch schon alles dort. Ich persönlich kenne dann noch in Makadi Bay zwei Stationen. Surf motion beim Iberotel Makadi Beach (hier aber tricky, die Ein- und Ausfahrt vom Beach aus durch das Hausriff ist nicht viel breiter als der Cat -Top-Cat- selbst). Oder das am anderen ende der Bucht liegende Hotel Arabesque. Fest in ital. Hand, wenig deutsche Gäste, aber 2 Cats im AI (bei vorhandenem Segelschein) enthalten. Dann gibt es noch eine engl. Wassersportstation beim neuen Interconti Abu Soma. (Cats -Dart- und unterschiedliche Jollen) Hier absolut rifffrei, beste Segelbedingungen. In

    Sharm El Sheikh/Naama Bay gewerbl. Wassersportstation incl. Cat und im Hotel Mövenpick auch Cat AI (mit Schein). Naama Bay ebenfalls rifffrei.

    Das ist aber aus meiner bescheidenen Erfahrung schon alles bez. Cat segeln in Red Sea. Wenn jemand mehr weiss, gerne raus damit. Red Sea ist im winter beliebtes surfrevier (Starkwind) aber wg. den vielen Riffen nicht so sehr geeignet fürs catsegeln. Egal mal ob Sommer oder Winter.

    Gab schon mehr Stationen früher, aber nachdem die Kundschaft (fast) alles auf den riffen zerbröselt hat, haben sie halt aufgegeben.

    Wieso eigentlich nicht Fuerte im Winter??? Gibt hier 2 x Robinson und 1x Aldiana. Bestes Bootsmaterial. Und die Cat Companie bei dem neuen Hotelkomplex in Playitas. Allerdings im Winter (keine Passatzeit) nicht immer gute Windbedingungen. Schon mal Schwachwindtage.

    Beste Bedingungen natürlich in deiner Zeit in Caribik. Hurricanzeit is over. Passatwind hat übernommen. Herrliches Windsystem. Kann man die Uhr nach stellen. Beste Segelbedingungen bei im Mittel 4 bft. Zwischen den Inseln schon mal verstärkt (Düsenwirkung), geht bis zu 7-8 bft., aber du willst ja sicher nicht *fahrtensegeln* :rofl: :rofl: Allerdings lange Flugzeiten dahin.

    Lese gerade, du reist alleine. Also wenn du mal zu anderen Zeiten als über Weihnachten einen mitsegler suchst ad hoc für eine woche, ich wär schon dabei. Reise 2-3 x im Jahr für 14 Tage mit meinem Ehedrachen :rofl: in den süden, aber catsegeln tut die nicht. Auf sone kleine Nussschale geht die nicht drauf. Ist mehr fürs *Dickschiffschlafen* auf unserem eigenen Cruiser/Racer inne Nordsee. Da hat sie ein eigenes Schlafzimmer (sorry Achterkajüte) mit eigenem TV. Braucht man sich nicht immer über die Programme streiten :rofl:

    Aber ich würde gerne schon mal öfters 1 Woche solo in den süden zum hobie hobeln. Alleine ist mir das aber meist zu doof. Getrennte unterkunft, von mir aus auch getrenntes segeln, aber hätte man wenigstens jemand, mit dem man am Frühstückstisch quassel könnte. Bräuchte man nicht immer am Katzentisch sitzen :shock1: Obwohl, in den Clubs gehts ja noch. Trotzdem......

    Mast- und Leistenbruch

    Catsegler

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
  • visionsurfer
    Dabei seit: 1191801600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1192185107000

    Hi,

    vielen Dank für die Infos.

    Also wie gesagt Flugzeit usw. wäre mir egal. Destination wäre mir auch egal. Aldiana Fuerte und Robinson kenne ich. Ist nett, aber irgendwie nicht meine Insel :)

    @Catsegler

    Kennst du Aldiana Sarigerme ?

    Bist du schon mal da gewesen ? Wenn ja, vielleicht kennen wir uns sogar :)

    Ist quasi mein zweites Wohnzimmer. Beste Nautikstation die ich kenne, bestes Segelgebiet. Mittlerweile 16 Boote. Beste Qualität, super Ausstattung. Leider im Winter geschlossen. Bin aber aber morgen wieder da :) Habe schon angerufen und Boot reserviert.

    Da ich halt auch mal im Winter gut segeln möchte, suche ich halt noch ne nette Station. Asien, Karibik usw. wäre mir egal. Geil war auch immer Aldiana Senegal. Leider nicht mehr offen.

    Grüße,

    Visionsurfer

  • Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1192190338000

    Na dann, viel Fun beim catten !!!!

    Nur fliegen ist schöner.......

    Und in diesem zusammenhang das oberste Catsegler Motto: nur wer vögelt kann auch fliegen :laughing: :rofl: :rofl:

    Nein, Aldi Sagrimere kenne ich nicht. Irgendwas war da glaube ich, was mich immer abgehalten hat. Ich meine, es war die lange Transferzeit. Flughafen ist glaube ich nicht Antalya. Habe aber von den exellenten Bedingungen dort gehört. Ehemaligen Aldiana Belek kannte ich und auch Robinson Noblis. Auch gute Segelbedingungen (Thermik) für Cats im Sommer. Für Dickschiffe weiter draussen allerdings Flautengebiet. Bekannter von mir hat sein Boot in der Marina Kemer liegen. Der kann ein Lied davon singen. Letztes Mal Türkei waren wir dieses Frühjahr in Lara. Kein Club, aber Cats (Darts) gabs da auch. Waren leider Schrott.

    Am verlängerten WE gehe ich aber auch segeln. Nordsee. Ist ja herrlichster goldener Oktober. Kein Catsegeln, eher sowas im 42 ft. Bereich. Ein Rumpf, Tiefgang 2.35 m, Spi 140 qm. Mein *übliches* eigenes Segelgerät. Heizung werde ich allerdings nachts anmachen müssen :(

    Da hast du es besser. Obwohl, sehe gerade, Wetterbericht Region Antalya Sonn- und Montag starke Schauer und Bewölkung. Aber danach wieder Sonnenschein und 27 °C. Erzählen sie jedenfalls, die Wetterlügner.

    Wie auch immer, have FUN !!!!!!

    Und wenn du was im Winter suchst, und dich die langen Flugzeiten nicht stören, komme ich noch mal auf Caribik zurück. Am einfachsten (und billigsten) Dom. Rep. In der Wintersaison (Dez. - März) Passatzeit. Herrlicher Segelwind. KEINE Regenzeit. Immer schön warm. Wettertechnisch besser als Ägypten oder Canaren. An (fast) jedem Beach eine Wassersportstation auch mit Cats. In Punta Cana auch ein Club Med.

    Mast- und Leistenbruch

    Catsegler

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
  • visionsurfer
    Dabei seit: 1191801600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1196000132000

    Hi,

    ui habe erst jetzt hier mal wieder vorbeigeschaut.

    Also wenn du wirklich geil segeln willst, dann kann ich dir nur Aldiana Sarigerme als Pflichtprogramm empfehlen.

    Ne ne, super kurze Anfahrtszeit. Nur max. 20 Minuten vom Flughafen zum Club. Ich bin nächstes Jahr auf jeden Fall wieder dort. Im Augenblick hatten sie 16 Boote und wir hatten eine menge Spass.

    Grüße,

    Visionsurfer

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!