• reiselustig777777
    Dabei seit: 1377302400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1377385387000

    Hallo Ihr Lieben,

    leider muss ich mich mit meinen Sorgen nunmehr an Euch wenden, weil ich von der ganzen Informationsflut im Internet einfach umgehauen werde.

    Da meine Mutter nicht juenger wird, gerade eine schwere Krankheit ueberstanden hat  und man nie weiss, wie lange man eine Mutter noch hat, sie daraueberhinaus durchblicken lassen hat, dass eine Safari das einzige waere, was sie trotz ihrer Flugangst sehr gern einmal erleben wuerde, moechte ich ihr gern diesen Wunsch erfuellen und hoffe nun auf Eure Hilfe.

    Ich bin ca 40 Jahre alt, w, der englischen Sprache gut maechtig. Meine Mutter ist um die 70 und fuer Ihr Alter geistig und koerperlich auch noch sehr gut in Schuss, unternehmungs-und reiselustig (leider bisher auf Europa und Aegypten beschraenkt). Im kommenden November Dezember oder im Januar Februar wuerde ich gern fuer ca zwei Wochen mit ihr nach Afrika reisen. Dabei sollen viele wilde Tiere sein, viel Entspannung und ein paar Tage Strandurlaub. Stundenlang in Bussen mit 47 anderen Gaesten durch die gegend fahren, moechte ich ihr nicht antun. ich dachte eher an Jeep Safaris und/oder irgendwo nett sitzen und beobachten. Uebernachten im Zelt mit Schlangen und Spinnen moechte ich ihr mit 70 Jahren nicht wirklich antun. Am Strand duerfen es aber gern 4 oder 5 Sterne sein. HP waere auch nicht schlecht. Hat irgendjemand Erfahrungswerte mit der etwas aelteren Generation im heissen Afrika mit Safari? Gibt es das pauschal buchbar und wenn ja wo? Wo sollte ich mit ihr am besten hinfahren, um ihr moeglichst viel Tiere und Spannung in dieser Zeit bieten zu koennen, um dies vielleicht zu ihrem ? Leider muss ich zugeben, dass meine Budget keine Luxusreisen zulaesst. Gibt es dennoch Anbieter bei dennen man vielleicht sogar relativ preisguenstig in einem Doppelzimmer unterkommt, Anreise von Berlin.

    Ich bin fuer jeden Hinweis, Vorschlag, Rat dankbar!

    Ein schoenes Wochenende wuenscht Euch Mathilda

  • ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1628
    geschrieben 1377397861000

    Hallo reiselustig,

    ich kann dir zwar leider mit deiner Anfrage überhaupt nicht weiterhelfen. Wollte dir aber nur meinen Respekt aussprechen für dein Vorhaben. Wünsche dir und deiner Mama schon jetzt eine wunderschöne Reise und lasst euch bei eurem Vorhaben bloß nicht von jemandem beirren!

    Aber um mal mit irgendeinem Tipp anzufangen sende ich dir mal einen Link zu einem Anbieter/eigentlich nur Vermittler von Tours - auch mehrtägige - in Kenia, hat aber auch andere Länder im Angebot:

    Klick hier für Kenia und andere

    Also ich finde die Preise schon hoch. Da wird dir sicher noch günstigeres angeboten. Du brauchst ja vor allem auch noch "Hauptreise" erstmal.

    Hast du die Reisetipps hier bei HC schon durchgelesen? Zum Beispiel:

    hier mal für Kenia

    ginus

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1377425548000

    Hallo,

    ich hatte mal für meinen Mann und mich Südafrika mit Safari grob vorgeplant. Es kam allerdings bisher nicht zur Reise. 

    Aber da deine Mutter sehr krank war, würde ich den Süden von Südafrika empfehlen und die Parks, die malariafrei sind. Dann fällt diese Impfung schon mal weg. 

    Es gibt viele Anbieter im Internet, einfach googlen. Man kann in den Parks nächtigen, das ist sicher sehr schön, allerdings auch relativ kostspielig. Und man kann in einfacheren Guesthouses außerhalb nächtigen und von dort mit einer Jeeptour in den Park reinfahren.  Man kann das mit Kapstadt, Gardenroute verbinden. Leider komme ich jetzt nicht mehr auf den speziellen Park, den ich für uns rausgesucht habe. Aber es gibt einige davon. Port Elizabeth ist da, glaube ich, auch ein Ausgangspunkt. Aber wie gesagt, auf der Route gibt es mehrere.

    Wenn ich mehr finde, melde ich mich wieder. Aber google mal: südafrika safari malariafrei - du wirst dann die Qual der Wahl haben. Ich glaube: erlebe südafrika ist ein ordentlicher Anbieter, falls du ein Komplettangebot haben möchtest.

    So, habs gefunden: ich meinte den Addo Elephant Park. 

    Hier  noch weitere Infos zu diesem Park und Unterkünften - auch in der Umgebung

    .

    Schöne Reise!
  • felixsusi
    Dabei seit: 1115769600000
    Beiträge: 737
    geschrieben 1377426228000

    reiselustig777777

    Hol Dir doch einfach mal aus dem Reisebüro Kataloge von Kenia. Da sind sämtliche Safaris und auch Strandhotels drin. Ich glaube fast nicht, dass ihr die Reise auf eigene Faust machen wollt. Und keine Angst, während der Safari wird man nicht in Riesenbussen durch die Parks gefahren, sondern in kleinen mit meist nicht mehr als sechs bis acht Personen. Jeder hat einen Fensterplatz. Es ist natürlich Ansichtssache, aber ich würde der Tierwelt wegen Kenia Südafrika vorziehen. Nach der Safari werdet ihr dann zum gebuchten Strandhotel gebracht.

    Einen Haken hat das Ganze aber doch, preiswert ist so eine Reise nicht. :disappointed:

    Man reist nicht nur um anzukommen, sondern vor allem, um unterwegs zu sein. Velden/Wörther See 08.8.-15.8.2018, Budapest 9.-13.10.2018, Khao Lak 31.12.2018 - 27.02.2019
  • Greno
    Dabei seit: 1292716800000
    Beiträge: 599
    geschrieben 1377428729000

    Oha, da wird eine nette Frage gestellt, die jeder Afrika-Erfahrene leicht beantworten kann, und was passiert? Die Ahnungslosen posten wild drauf los, dazu noch mit fragwürdigen Tipps. Zum Beispiel die Busse. Es ist leicht und nicht unbedingt wesentlich teurer, mit einem Fahrer allein in einem Jeep zu sitzen.

    Liebe Mathilda,

    zuerst einmal herzlich Willkommen hier. Eine Reise mit deiner Mutter nach Afrika ist kein Problem, auch Schwarzafrika (Kenia, Tansania) nicht. Abgesehen davon gibt es für Malaria keine Impfung, sondern eine Prophylaxe. Aber das ist ein anderes Thema, die einen auch nicht abschrecken muss.

    Du hast folgende Möglichkeiten:

    1. Kenia: Das SAFARILAND. Strand und Safari sind hier super zu kombinieren. Preislich auch die attraktivste Lösung.

    2. Tansania: Ursprünglicher als Kenia, dafür aber auch teurer. Würde ich euch nicht empfehlen.

    3. Südafrika: Europäischer, etwas weniger "Afrika". Dafür mit noch mehr Abwechslung. Die Parks sind nicht ganz so "wild" wie in Kenia.

    Wenn es euch wirklich auf Tiere und Strand mit Palmen und türkisblauem Ozean ankommt, dann fliegt nach Kenia.

    Hotel und Flug kannst du traditionell buchen, die Safari über dortige Anbieter. Dann weichst du den 6 Personen aus. Du kannst alles so zusammenstellen, wie du möchtest.

    Wenn du weitere Fragen hast, geh ins Kenia-Forum hier bei holidaycheck. Da sind viele kompetente Leute, die dir zu 99% jede Frage beantworten können. Ich hoffe, dass sich hier im allgemeinen Teil auch noch andere zu Wort melden.

    Schönes Wochenende

    Gregor

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1377459363000

    Hallo Gregor,

    das war aber nicht sehr nett von dir. Für meinen Beitrag kann ich auf jeden Fall sagen, dass er keinerlei Blödsinn enthielt. Ich denke auch im Forum sollte man gegenseitigen Respekt zeigen.

    Schöne Reise!
  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1377509045000

    Hallo Mathilda!

    Wenn die Malariaimpfung kein Problem ist, dann würde ich auch Kenia empfehlen:

    Flüge gibts direkt ab München u. Frankfurt nach Mombasa. Die Flugzeit München liegt bei ca. 8 Stunden und Zeitverschiebung hast auch im Winter nur 2 Stunden.  Das wäre doch schon mal gut, wenn jemand Flugangst hat.

    Du kannst Flug u. Badehotel pauschal buchen. Kannst Leernächte einplanen und die bei einem guten Safariunternehmen direkt in Kenia buchen (siehe Reisetipps). Ihr hättet ein Auto für euch allein, kostet nicht mehr als Pauschalbuchung. Und ihr seid unabhängig, ihr könnt so lange fahren wie ihr wollt. Und wenn es euch in einer Lodge besonders gefällt könnt ihr auch einfach auf der Terrasse sitzen bleiben und die Tiere bei der Wasserstelle beobachten.

    Als schöne Lodge, wo Du auch von der eigenen Terrasse Tiere beobachten kannst und jeden Comfort hast kann ich Dir auf jeden Fall die Kliaguni im Tsavo West empfehlen (Blick auf Wasserstelle wo wirklich viele Tiere zu sehen sind) oder die Ol Tukai Lodge im Amboseli mit Blick auf die Ebenen und die Elefanten. Beide ließen sich auch schön kombinieren.

    Badehotel am Strand, je nach Geschmack. Wenn ihr gern Ruhe am Strand habt würde ich das Pinewood am Galubeach empfehlen, sehr nett.  Wenn ihr gerne noch Ausflüge nach Mombasa machen wollt und eher ein zentrales Badehotel wollt, mir hat die Severin Sea Lodge sehr gut gefallen.

    Nur zur Info: In Kenia machen gerne viele ältere Leute Urlaub, gibt dort auch viele Überwinterer, also ich seh vom Alter her gar kein Problem.

    LG Sabine

  • reiselustig777777
    Dabei seit: 1377302400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1377518407000

    .....vielen vielen lieben Dank ersteinmal fuer die Muehe, die Ihr alle Euch gemacht habt. Schoen zu wissen, dass es da draussen viele hilfsbereite Menschen gibt, die einem in einer Notsituation weiterhelfen....

    Einen schoenen Tag wuenscht ersteinmal Mathilda

  • reiselustig777777
    Dabei seit: 1377302400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1377539720000

    Hallo,

    ich habe mir inzwischen das ein oder andere Angebot machen lassen...

    Was sagt Ihr denn zu 15 Tagen Kenia Galu Beach im Pinewood mit 4 Tagen Tsavo Amboseli Safari fuer ca 2400 EURO p P?

    Geht das auch guenstiger?

    Vielen vielen Dank fuer Eure Geduld!!!!

    Liebe Gruesse

    Mathilda

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14903
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1377540267000

    Nur zur Klärung: Tsavo West oder Ost?

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!