• anjaw
    Dabei seit: 1129507200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1139829085000

    Hallo zusammen,

    wir haben uns jetzt für die Rundreise zu den Indios am Orinoco entschieden. Kann mir jemand sagen mit wieviel ich für die nationale Airporttax rechnen muss?

    Vielen lieben Dank für eure Hilfe, Anja

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4117
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1139832617000

    @'anjaw' sagte:

    Hallo zusammen,

    wir haben uns jetzt für die Rundreise zu den Indios am Orinoco entschieden. Kann mir jemand sagen mit wieviel ich für die nationale Airporttax rechnen muss?

    Vielen lieben Dank für eure Hilfe, Anja

    Hallo Anja,

    November 2005 lag die nationale Tax bei Bolívar 14.700.-

    Die Ausreisesteuer nach DE kostete 29.400 Bs. Hoffe ich konnte dir helfen. Schönen Urlaub und gute Reise!!!

    fio

  • anjaw
    Dabei seit: 1129507200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1139832891000

    Hallo fio,

    vielen Dank für deine schnelle antwort. Das sind ca. 6 Euro, oder? Damit kann man glaub ich gut leben. Wie waren denn die Flugzeuge vor Ort?

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4117
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1139834716000

    @'anjaw' sagte:

    Hallo fio,

    vielen Dank für deine schnelle antwort. Das sind ca. 6 Euro, oder? Damit kann man glaub ich gut leben. Wie waren denn die Flugzeuge vor Ort?

    Die Umrechnungen schwanken in Venezuela ungemein. Das kann innerhalb eines Tages um bis zu 15% ausmachen. Aber mehr oder minder hast du mit deinem Betrag schon recht. Ist ja, im Vergleich zu anderen südamerikanischen Ländern sehr günstig.

    Die Flugzeuge vor Ort sind eine Sache für sich. Zum Teil nagelneu; bei anderen hofft man nicht einsteigen zu müssen. Trotzdem scheinen sie professionell gewartet zu werden.

    Das Fliegen, besonders über Gebiete des Regenwaldes ist ohnehin eine Angelegenheit, die man sicherlich nicht mehr vergessen wird.

    Heftige Turbulenzen können bei geeigneten Thermiken zum Standard werden. Und da die meisten Maschinen ohnehin nicht in höheren flightlevels zu finden sind; spürt man halt jeden Schlag und oder Ausgleich der Ruder.

    Aber keine Angst. Meiner Meinung nach sind die Piloten sehr gute Flieger, die ihr Metier sehr gut beherrschen.

    Gruß fio

  • gabriel
    Dabei seit: 1112400000000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1139948536000

    Hallo,

    könnt ihr mir sagen mit welchen Maschinen die Rundreise "zu den Indios am Orinoco" durchgeführt werden. Wie viele Leute passen da rein?

    Danke!

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4117
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1139993782000

    @'gabriel' sagte:

    Hallo,

    könnt ihr mir sagen mit welchen Maschinen die Rundreise "zu den Indios am Orinoco" durchgeführt werden. Wie viele Leute passen da rein?

    Danke!

    Hängt davon ab, von welchem Ort ihr startet und wieder landet. Ich kann mir aber vorstellen, dass ihr wie wir mit einer kleineren "Buschmaschine" fliegt. Ist aufregend und bei guter Sicht phantastisch. Wir hatten Glück mit dem Wetter und konnten den Salto de Angel überfliegen. Damals waren mit dem Pilot sechs Leute an Board.

    Gruß fio

  • anjaw
    Dabei seit: 1129507200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1140001075000

    Hallo Gabriel,

    macht ihr auch die Rundreise? Wann seid ihr denn dort?

    Liebe Grüsse, Anja

  • gabriel
    Dabei seit: 1112400000000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1140002627000

    Hallo Anja,

    wir haben vor für Juni oder Juli zu buchen. Was mich noch abhält ist, dass ich einfach Schiss vor diesen kleinen Flugzeugen habe. Denke es ist ziemlich eng da drinnen und man ist einfach nur "reingequetscht". Fio schreibt sie waren sechs Leute, wenn das Flugzeug auch nur sechs Plätze hat, ist es wahrscheinlich sehr eng.

    Womöglich gibt es nicht mal einen kleinen Zwischengang und man kann nicht aufrecht stehen...

    Da hält sich dann die Vorfreude natürlich auch in Grenzen, aber Venezuela wär halt schon ein Traum. Mal sehen ob ich meine Panik vor diesen Flügen bis dahin verdrängen kann.

    Gruß Gabriel

  • anjaw
    Dabei seit: 1129507200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1140005654000

    Ich kann dir dann ja sagen wie es war.

    Ich habe vielmehr vor den kleinen Tierchen als vor den Flugzeugen Angst. :?

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4117
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1140014622000

    @'gabriel' sagte:

    Hallo Anja,

    wir haben vor für Juni oder Juli zu buchen. Was mich noch abhält ist, dass ich einfach Schiss vor diesen kleinen Flugzeugen habe. Denke es ist ziemlich eng da drinnen und man ist einfach nur "reingequetscht". Fio schreibt sie waren sechs Leute, wenn das Flugzeug auch nur sechs Plätze hat, ist es wahrscheinlich sehr eng.

    Womöglich gibt es nicht mal einen kleinen Zwischengang und man kann nicht aufrecht stehen...

    Da hält sich dann die Vorfreude natürlich auch in Grenzen, aber Venezuela wär halt schon ein Traum. Mal sehen ob ich meine Panik vor diesen Flügen bis dahin verdrängen kann.

    Gruß Gabriel

    Du brauchst keine Angst zu haben. Soweit ich mich erinnern kann, ist keinem dieser Flugzeuge in den letzten Jahren etwas passiert. Du kannst dir einige dieser Typen hier anschauen:

    http://www.airliners.net/search/photo.search

    Unseres findest du ganz unten. Vielleicht hilft`s dir.

    Alles Gute fio

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!