• Augustnatascha
    Dabei seit: 1147392000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1181478883000

    @'TommyA' sagte:

    Servus,

    sind am Samstag aus dem Dunes zurückgekommen.

    Grundsätzlich hat uns das Hotel sehr gut gefallen, allerdings ist nicht wirklich alles soooo gut wie hier von einigen beschrieben und auch fanden wir das Essen zwar gut, aber bei weitem nicht soooo

    gut wie von anderen Usern dargestellt.

    Ganz schlecht fanden wir den Italiener, also wer das nobel und gepflegtes Ambiente nennt(steht so in den Bewertungen) dem kann ich nicht helfen, das ganze ist ne hässliche Kellerbude ohne

    jedes Ambiente und weder nobel noch sonstwas. Das Essen hat uns dort gar nicht geschmeckt....

    Wir hatten eine Suite mit der Nummer 2521, kann ich mit gutem Gewissen empfehlen, recht zentral, aber doch ruhig, und zwischen den Bäumen durch von einem Balkon Meerblick.

    Ich würde auch jedem empfehlen eine Suite zu buchen, da die normalen Doppelzimmer sehr klein und zum Teil ohne Balkon oder Terasse sind. Die Suite hat uns pro Tag und Person 37€ gekostet, das ist quasi geschenkt.

    Richtig gut ist die Disco, das war jeden Abend nach der Show sehr spassig, vorher waren wir in der Lobbybar, die leider an hässlichkeit und abschreckendem Ambiente kaum zu überbieten ist. Der Architekt scheint wohl besoffen gewesen zu sein, als ihm einfiel man könne ja die Bar in den Keller baun !

    Aber die Jungs an der hams rausgerissen, immer freundlich wie fast alle männlichen Angestellten im Hotel. Dafür ein großes Lob, die Damen waren leider fast alle komplett unfreundlich, also ich würde immer dazu raten einen Tisch zu nehmen, an dem ein Mann bedient, geht immer besser !

    Wir haben vorher eine Rundreise gemacht und waren einen Tag auf Los Roques, ich kann nur jedem Empfehlen sich vor allem das Festland anzuschaun. Um nur zum Baden auf die Isla zu fliegen lohnt sich nicht, dafür ist weder das Hotel gut genug, noch der Strand oder das Meer typisch karibisch. Dann lieber andere Karibik Insel wählen. Eine Inselrundfahrt haben wir nicht gemacht, Teilnehmer unserer Rundreise haben die gemacht und haben gesagt es lohnt nicht, man sieht nix, was man nicht schon auf der Rundreise gesehen hätte.

    Im Hotel waren sehr viele nette, feierfreudige Südamerikaner und für meinen Geschmack etwas zuviele Deutsche, vor allem aus dem Osten. Nix gegen unsere lieben Mitbürger aus den neuen Bundeländern, aber das war eindeutig zu viel !

    Und an der Bar wird dann so bestellt: Hätt gern zwo Bier un noch nen Saft...was habtdern fürn Saft ?

    Dann wird sich gewundert, weshalb man nicht verstanden wird...

    Sorry Leute, so gehts net ! Also wer dahin reist, der sollte für die Isla auf jeden Fall taugliches Englisch sprechen und auf der Rundreise geht ohne Spanisch gar nix !

    Bei weiteren Fragen einfach Mail schicken....

    Gruß

    Tom

    Hallo Tom,

    wir haben deinen Bericht erst jetzt entdeckt , aber wir müssen herzhaft lachen!

    Du hast uns aus dem Herzen gesprochen! Wir waren jetzt im Mai 2007 im Dunes. Ja, es ist ein gutes Hotel,aber nicht sooooo toll! Die tolle Freundlichkeit ( wie beschrieben ) kennen wir von der Dom. Rep. ganz anders. - Viel freundlicher ! Auch der Italiener.....naja, uns hatts dort auch nicht geschmeckt. Die Lobbybar....wir sassen fast jeden Abend dort, aber schön...., gemütlich....NEIN! Jedoch war es ein Super Toller Urlaub!!! Unbedingt etwas anschauen. Angel Falls, Canaima etc...Wunderschön!

    Gruss Rosi

  • Augustnatascha
    Dabei seit: 1147392000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1181479249000

    @'Augustnatascha' sagte:

    Hallo Tom,

    wir haben deinen Bericht erst jetzt entdeckt , aber wir müssen herzhaft lachen!

    Du hast uns aus dem Herzen gesprochen! Wir waren jetzt im Mai 2007 im Dunes. Ja, es ist ein gutes Hotel,aber nicht sooooo toll! Die tolle Freundlichkeit ( wie beschrieben ) kennen wir von der Dom. Rep. ganz anders. - Viel freundlicher ! Auch der Italiener.....naja, uns hatts dort auch nicht geschmeckt. Die Lobbybar....wir sassen fast jeden Abend dort, aber schön...., gemütlich....NEIN! Jedoch war es ein Super Toller Urlaub!!! Unbedingt etwas anschauen. Angel Falls, Canaima etc...Wunderschön!

    Gruss Rosi

    Hab noch was vergessen, die Neuen Bundesländer. Jetzt ein Jahr später, haben wir es genauso erlebt. "Und an der Bar wird dann so bestellt: Hätt gern zwo Bier un noch nen Saft...was habtdern fürn Saft ? "

  • michaNRW
    Dabei seit: 1180396800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1181812913000

    Hallo,

    kann uns jemand vielleicht einen Tip geben, was die Venezualaner dringend benötigen doer gerne hätten als Gastgeschenk (z.B. Kugelschreiber oder Strumpfhosen oder ähnliches?). Würden gerne den Kindern dort was mitbringen. Bitte nur ernstgemeinte Ratschläge.

  • Hokulea2
    Dabei seit: 1175385600000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1183742407000

    @michaNRW sagte:

    Hallo,

    kann uns jemand vielleicht einen Tip geben, was die Venezualaner dringend benötigen doer gerne hätten als Gastgeschenk (z.B. Kugelschreiber oder Strumpfhosen oder ähnliches?). Würden gerne den Kindern dort was mitbringen. Bitte nur ernstgemeinte Ratschläge.

    Buntstifte und Malbücher sind sicherlich gut.

  • Aleon
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1185904170000

    :D Wer ist denn ab12.08.07 im Dunes

  • _esperanza
    Dabei seit: 1186185600000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1186233156000

    @Aleon sagte:

    :D Wer ist denn ab12.08.07 im Dunes

    schön wärs ;) werds wohl erst im oktober/november wieder schaffen runterzufliegen :(

    aber sag doch bitte bescheid, ob sie's endlich geschafft haben, die beach-bar fertig zu "renovieren" °g° :D bzw. ob dir "normale" grosse wieder in betrieb is oder immer noch die "kleinere übergangslösung" nebendran (sollten ja eigentlich schon anfangs mai damit fertig sein.. als wir aber am 18. mai nach hause flogen, war sie noch immer nich fertig renoviert :disappointed: )

    naja, wollte noch was loswerden betreffend der freundlichkeit der hotelangestellten... kann halt nur von mir sprechen.. aber mir gegenüber waren stets alle äusserst zuvorkommend und total lieb.. ("wie man in den wald ruft...." ..hab auch mitgekriegt, wie herablassend gäste teilweise mit den angestellten umgesprungen sind...absolut daneben)

    und zum essen... war 1994 das erste mal im dunes (also ca. n jahr nach der eröffnung des hotels)... da war das buffet tatsächlich noch einiges grösser und schöner hergerichtet. damals war das hotel halt noch eher ein "geheimtipp"... auch verhältnismässig teurer als es heute ist... soweit ich mich erinnern kann ;) °lach°

    no todo que brilla es oro...
  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1187484542000

    Ich war schon mal im Dunes und möchte gerne noch mal da hin und habe mir mal Bewertungen durchgelesen,ob es immer noch so schön dort ist.

    Bei einigen kann man nur den Kopf schütteln:

    Beschwert sich eine,das einige unverschämte Deutsche während der Pfingstzeit Auflagen und Strandtücher von den Liegen runter geworfen haben ,während der Abwesenheit am Strand.Selbst Schuld,geschieht den Liegen resevierern doch ganz recht!

    Oder es wird sich beschwert,das das Zimmer keinen Balkon hat ,bzw man Aufpreis zahlen muß vor Ort.Na dann muß man mal in den Katalog schauen und richtig buchen,Zimmer mit Balkon kosten halt etwas mehr !

    Also Leute gibts....

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1187993507000

    hi woodi

    ich war auch schon mal im dunes und überlege, nochmal dorthin zu fliegen.

    ich finde die bewertungen auch sehr krass unterschiedlich.

    beschweren sich manche über das essen, wundere ich mich, da ich mich an die auswahl und den geschmack recht positiv erinnere- der einzige urlaub, in dem ich warme suppen gegessen habe, weil die so köstlich waren-.

    auch hatte ich nichts über die ausstattung des hotels zu meckern. in südamerika kann man halt keine goldenen hähne erwarten.

    außerdem für mich immer noch denkwürdig: wir haben die drinks am strand an unsere liege gebracht bekommen. es war vielleicht, weil die kellnerin meinen mann so sympathisch fand- aber die haben das ja bei allen gemacht. davon liest man aber auch nichts mehr.

    und was mich tatsächlich richtig wundert: ich lese immer von meterhohen wellen, die hatten wir nicht. unser meer war seinerzeit badewannen-mäßig.

    ach ja.....schwärm.....in erinnerungen schwelg....

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1187993626000

    aber ich glaube, wir waren noch zu zeiten da, als venezuela noch eine art geheimtipp war und das dunes keiner kannte, weil alle ins hesperia playa el agua gegangen sind.

    nun gibt es ja viele, die das dunes buchen.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1188093580000

    Mit den Wellen hatte ich auch keine Probleme.Da war mal 1-2 Tage ,wo die was höher waren,man konnte aber trotzdem rein.Vielleicht kommts auf den Monat an? Bei mir war es im Mai 05.

    Zu der Zeit waren aber auch schon viele Deutsche da,das hatte mich noch gewundert,das es so bekannt war.Drinks an die Liegen gebracht war bei mir nicht.Aber brauch ich auch nicht unbedingt.Ich wollte erst im Dez 07,aber da gehts jetzt doch nach Thailand,mal sehen,vielleicht wieder im Mai kommendes Jahr,dann ist es noch billiger.Das Essen fand ich "normal".Aber der Strand,die Aussicht vom Leuchtturm über die ganze Bucht,das war klasse.Da hat übrigens jemand ein Video reingestellt vom Dunes.Schööööön :-)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!