• kristina.s82
    Dabei seit: 1394409600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1394492665000

    Hallo,

    vielleicht kann mir da jmd. weiterhelfen...

    Mein Mann und ich wollen diesen November nach Thailand reisen. Allerdings weiß ich auch, das es nicht die beste Reisezeit ist. Nun sind wir auf der Suche nach einem schicken Hotel mit mind. 4 Sterne mit evtl. vorgelagertem Korallenriff. Ist überhaupt so was dort vorzufinden? Wollen eben auch unbedingt nach Thailand reisen...

    Vielen Dank schon mal....

    LG Kristina

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1394499574000

    Willkommen im Forum!

    Gut erfasst, Oktober/November ist so ziemlich die bescheuertste Reisezeit für Thailand und in den zu dieser Jahreszeit halbwegs tauglichen Destinationen wirst du kaum ein Hotel mit vorgelagertem Korallenriff finden. 

    Sofern die ausklingende Monsun Season überhaupt die Gelegenheit zum Schnorcheln bietet, könnte vielleicht Khao Lak mit Speedboat Touren zu den Similans oder Ko Tachai ein Tipp für dich sein.

    Die Golf Seite beispielsweise mit Ko Tao und Phangan ist im November eher noch die schlechtere Wahl.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Zimmerer
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1306
    geschrieben 1394524682000

    Erstmal die Reisezeit soweit wie möglich Richtung Dezember verschieben. Dann kommts drauf an, WIE ihr Urlaub macht. Eine Bekannte war Ende Nov., Anfang Dez (u.a.) auf Phuket und sagte, der Run ala Hochsaison hätte noch nicht eingesetzt. Und das Wetter war ordentlich, sonnig, nicht zu heiß. Die sind dann für 2-3 Nächte nach Koh Raya, weil sie ein bisschen schnorcheln wollten am Urlaubsende. Sie haben allerdings einfacher gewohnt. Und sagten, es wäre mit den Tagestouris noch kein Problem gewesen und schnorcheln war schön, aber keinesfalls wie Rotes Meer/Malediven.

    Ein BISSCHEN schnorcheln kann man auf Phuket da und dort schon vom Strand aus an felsigen Stellen, aber nicht als Hauptbeschäftigung. Wenn euch das ganz wichtig ist - fahrt woanders hin. Thailand hat mehr zu bieten.

    Gibts was schöneres als zufrieden aus dem Urlaub heimkommen?
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25228
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1394536800000

    Kann mich der Meinung von @Zimmerer anschließen - statt vorzuschieben, kann man auch einen Monat zurückschieben - sprich Oktober....hier könnte man an der Golfseite zwei schöne Schnorchelresorts mal nennen:

    ..hier...

    und

    ..hier...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) August: Havanna + Fort Myers/Florida + Mauritius:)) September: Puerto Plata + Bangkok + Punta Cana:))
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6553
    geschrieben 1394579888000

    Zum Haadtien: Schnorcheln war enttäuschend, tote Korallen, kaum Fische. Mit sehr viel Glück Blacktips und das nur zu bestimmten Uhrzeiten (früh morgens aufstehen!) Kein Vergleich zu anderen Spots auf Tao wie z.B. die Tanote Bay.

    In's Meer reinlaufen war auch nicht drin, alles voller unansehnlicher Korallen. Der fast weisse, feinsandige Strand mit den schattenspendenden Bäumen entschädigt jedoch.

    Okt./Nov. 18 Sulawesi
  • kristina.s82
    Dabei seit: 1394409600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1395183719000

    Vielen Dank nochmal für die vielen Tipps....

    Leider steht der Urlaub fest und kann daher nicht mehr schieben. Mit dem nicht vorgelagertem Korallenriff hab ich mich schon abgefunden, aber wie gesagt hat ja Thailand noch mehr zu bieten. Kennt vielleicht jmd. das Panviman Resort in Koh Phangan?

    Sind noch auf der Suche nach einem Hotel...

    Danke schon mal...

    LG Kristina

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25228
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1395189511000

    ...hier bei HC haben das Resort schon 222 User bewertet - ich verlinke es mal zum Durchlesen:

    ..hier...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) August: Havanna + Fort Myers/Florida + Mauritius:)) September: Puerto Plata + Bangkok + Punta Cana:))
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1395191458000

    ...und irgendwo ist darunter auch eine Bewertung von mir zu finden, allerdings in einer optimaleren Reisezeit Anfang Februar.

    @Kristina

    Schnorchelmöglichkeiten direkt vom Strand weg findest du beim Panviman keine, Bootstouren zu interessanten Schnorchelstops können zu dieser Reisezeit durch starken Wellengang stark eingeschränkt oder gar nicht möglich sein.

    Vom Thong Nai Pan Noi nach Thong Sala musst du wegen der grottenschlechten Piste fast eine Stunde Fahrtzeit rechnen, wenn's vorher stark geregnet hat noch deutlich länger,

    i.e. eine eher weniger geeignete Lage für '...Thailand hat ja mehr zu bieten...'

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17782
    Verwarnt
    geschrieben 1395222568000

    Kristina, wenn ich Dich richtig verstehe, habt Ihr nur den Reisezeitraum vorgegeben?!

    Statistisch gesehen ist wettertechnisch Koh Chang im November am besten, wie das dort mit schnorcheln ausschaut, können Dir sicher andere User beantworten.

    Alternativ würde ich zuerst ein paar Tage Bangkok und vielleicht auch Chiang Mai machen, dann habt Ihr viel von dem "mehr zu bieten" und danach nach Phuket fliegen, Stunde Transfer nach Khao Lak, dort die nördlichen Strände, vielleicht das Beyond Resort am Pakweep. Da Ihr weiter im November drin seid, stehen die Chancen dann nicht schlecht, wie von Bernhard bereits erwähnt, ein paar Schnorcheltrips zu den Similans, Surins oder nach Tachai einzulegen. In den nächsten Ort sind es nur ca.15 Minuten und am Strand gibt es einige nette local Restaurants.

    Die Inseln im südlichen Golf, u.a. auch Phangan, würde ich persönlich rein niederschlagsstatistisch bleiben lassen.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1395240956000

    Richtig, darum ja der Tipp zu Khao Lak gleich auf die Eingangsfrage. Neben den Schnorchelmöglichkeiten bieten sichvon dort deutlich vielfältigere Touren- und Ausflugsangebote auf dem Landweg an als auf den Inseln im Golf.

    Chiang Mai kann zweifellos eine sehr interessante Ergänzung, im November allerdings auch noch recht feucht sein.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!