• gumba1
    Dabei seit: 1111708800000
    Beiträge: 144
    geschrieben 1321773885000

    3 Hotels in der engeren Wahl das Peace Resort am Bophut Beach , Nora Beach am Chaweng Beach oder Rummana Boutik Resort am Lamai Beach

     

     kennt jemand die Hotels oder welcher Strand ist der schönste? Beim Nora Hotel irritiert mich folgender Text im Katalog:

    ...am bekannten Chaweng Beach jedoch ohne direktem Zugang zu diesem kilometerlengen Strandabschnitt. Wie soll ich das verstehen?

     

    Wichtig wäre uns, erholsamer Urlaub, ruhiges Hotel aber trotzdem zentral und fußnah Lokale wo man Mittags/Abends essen kann.

    Schöne ansprechende ZImmer ein "gewisser" Luxus, Bungalows, Terrasse, viel Natur alter Baumbestand/Pflanzen/Seen/Bächlauf o.ä., schöner Strand, schöner großer Pool, eine Anlage wo man sich wohlfühlen kann mit Frühstück.

     

    Über Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26195
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1321776668000

    Wenn ich Deine Ansprüche so anschaue, hast Du Dich wohl in der Hotelauswahl etwas daneben vergriffen......

     

    1. Das Nora Beach Resort (zu beachten: es gibt drei Nora-Hotels, nicht verwechseln) liegt ganz oben am nördl. Chaweng und man kann am direkt gelegenen Strand aufgrund des seichten Wassers und der Steine im Meer nicht baden, sondern muß in Richtung Chaweng-Zentrum laufen, damit man im Meer schwimmen kann.....allerdings ist der Weg etwas weit, um einen wirklich "ordentlichen Strand" zu erreichen....Das Hotel selber ist völlig ok, aber die Lage halt nicht......Außerdem mußt Du schon mitm Taxi abends ins Zentrum fahren, um Lokale etc. zu erreichen....

     

    2. Das Peace Resort liegt am Bophut Beach und ist meiner Meinung nach ganz ordentlich - sowohl die Anlage selber als auch die Lage......allerdings hast Du dort nicht größtmögliche Auswahl an Lokalen in fußläufiger Umgebung - nur einige davon......das bekannte Fisherman´s Village mit seinen tollen Restaurants und der begehrten freitäglichen Walking-Street ist allerdings nur paar Fahrminuten entfernt..

     

    3. Das Rummana liegt am südl. Ende des Lamai-Beaches - hier kannst Du eigentlich sehr gut baden, aber fußläufig ist eher nur eine begrenzte Auswahl an Lokalen erreichbar, da das Resort etwas von der "Hauptstraße Lamais" entfernt liegt.....in Lamai selber findest natürlich die ganze Palette - aber da läufst Du gute 15 Min. am Strand entlang oder fährst paar Minuten mitm Taxi.....

     

    Meine völlig spontane Meinung zu Deinen Anforderungen, welche alle erfüllt wären, könnte das Thai House Beach Resort am Lamai sein...hier hättest Dein komplettes Überraschungsei vereint - gewisser Luxus, Bungis, Pflanzen, Bachlauf, schöner badetauglicher Strand, Pool, fußläufig schnell erreichbare Lokale!!! ;)

     

    Edit: Bewußt erwähnt hab ich jetzt nicht die evtl. in Frage kommenden Resorts am Chaweng Noi Beach (New Star + Fair House - bezüglich Bungis), da nicht soo viele Lokale fußläufig erreichbar sind, nur grad mal eine handvoll......das Samui Paradise Beach Resort würde zwar Deine Ansprüche fast zu 100% ebenso erfüllen, aber die Anlage ist eher kleiner und hat Deine gewünschten Bachläufe nur in minimaler Ausführung......Aber schau Dir die genannten Resorts dennoch an, vielleicht hab ich ja doch einen Treffer erreicht!!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • gumba1
    Dabei seit: 1111708800000
    Beiträge: 144
    geschrieben 1321788667000

    Danke Palme für die ausführlichen Infos. Dann kommt wohl am ehesten das Peace Resort in Frage, obwohl das Nora mein Favorit war, aber wenn man dort nicht schwimmen kann ...

     

    Samui Paradise Beach Resort hat Plastikliegen am Strand und am Pool, so sieht es zumindest auf den Fotos aus, sorry, aber das mag ich nun überhaupt nicht, nichts für ungut trotzdem Danke für die Tips, sicher mag das andere nicht stören. Auch scheint es einen nur sehr kleine Pool zu haben...

     

    Das New Star hatte ich bereits im Visier, wäre mein Top Favorit gewesen, leider scheitert dies an meinem Buget, zu teuer.

     

    Es reicht auch völlig aus, wenn es nur wenige Lokale in der Nähe hat, am liebsten haben wir Lokale am Strand wo man Mittags ne Kleinigkeit essen kann, wenn man abends mit dem Taxi ein paar Minuten fahren muss, ist das kein Problem. Somit ist das Peace Resort sicher keine schlechte Altenative.

     

    Nochmals Danke

     

    LG

  • gumba1
    Dabei seit: 1111708800000
    Beiträge: 144
    geschrieben 1321791772000

    @ palme

     

    habe gerade mal das Fisherman's Village "angesehen" das hört sich ja klasse an, urige Lokale ect., das ist ganz nach meinem Geschmack und wenn etwas doller werden soll kann man ja nach Chaweng. Und der Bophut Beach scheint ja auch klasse zu sein. Kennst du noch andere Hotels an diesem Strand am Fisherman's Village ? Oder fahre ich mit dem Peace ganz gut, wenn man bedenkt daß mein Buget begrenzt ist ;) ?

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26195
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1321802575000

    Direkt beim Fisherman´s Village ist der Strand nicht sooo toll und würd lieber am nicht weit entfernten Bophut Beach wohnen....somit liegst mit dem Peace schon ganz gut.... ;) ....weitere Resorts dort findest Du hier bei HC - wie z.B. das Bandara, Lawana etc...Das Bandara hat übrigens auch bequeme Holzliegen, da Dir das anscheinend sehr wichtig ist...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • gumba1
    Dabei seit: 1111708800000
    Beiträge: 144
    geschrieben 1321808380000

    ;) ja ich hab da schon meine bestimmten Vorstellungen, wie die Holzliegen und vieles mehr, was sicher auch kein Problem wäre mit einem höheren Buget. Aber ich denke, daß wir mit dem Peace Resort unsere Wünsche weitgehenst abdecken.

     

    Eigentlich war ich Khao Lak orientiert, habe mich aber wegen der Regenzeit nach Koh Samui umentschieden, da dort die Regenzeit anders ist, dachte ich :? . Wir verreisen immer Ende Sept. / Anfang Oktober, nun lese ich gerade, daß auch auf Koh Samui im Oktober die Regenzeit beginnt. Aber ich denke, so genau kann man eh nicht danach gehen, es kann einem den Urlaub auch ausserhalb der Regenzeit verregnen. Wir waren bisher 3 Mal in der Regenzeit und hatten immer Glück. Mann muss halt dann wenn es Regentage gibt, das Beste daraus machen.

     

    Nochmals herzlichen Dank, toll wie du dich auskennst

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26195
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1321808725000

    Danke Dir - ja Du sagst es, man kann es nie vorher sagen, wie das Wetter wird.....bin auch jedes Tag im Oktober auf Samui und hatte bislang immer Glück, daß der Monsun erst Ende des Monats eingesetzt hat....aber wie sagt man so schön - alles kann sein, nichts muß:)) Viel Spaß dann im Peace - sicherlich eine ganz anständige Wahl!!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • lavdar
    Dabei seit: 1187308800000
    Beiträge: 264
    geschrieben 1321818843000

    @ gumba1

    um Dich noch ein wenig zu verunsichern.

    Wir waren im Bo Phut Resort & Spa und das war wirklich einmalig wunderschön.

    Ist gleich neben dem Peace Resort.

    Schaus Dir mal an, vielleicht gefällt es Dir.

    Und nun viel Spass beim schauen. ;)

    Das Leben ist viel zu schön um zu jammern. Cape Diem Horaz
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26195
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1321819372000

    ....schätzungsweise paßt das aber nicht in sein Budget - darum hab ichs ja auch nicht erwähnt....kostet fast doppelt soviel wie das Peace... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • Laura7
    Dabei seit: 1275004800000
    Beiträge: 337
    geschrieben 1321821196000

    Ich möchte gerne was zu deiner Holzliegen-Vorliebe loswerden.

    Holzliegen werden in der Regel aus Teakholz hergestellt für dessen Anbauflächen Regenwälder gerodet werden. Plastik ist vielleicht nicht so edel und auch nicht total öko, aber wenigstens macht man sich dabei nicht am Abholzen der Regenwälder schuldig.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!