• roth.barbara
    Dabei seit: 1118880000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1183073336000

    Mein Mann und ich wollen und 2008 im Februar nach Thailand reisen. Jetzt bin ich etwas ratlos bei der Auswahl des endgültigen Ziels, da ich bei einigen Wunschzielen keine Antwort auf meine Fragen erhalte (schon gar nicht im Reisebüro):

    1. Koh Kho Khao: Würde mir gut gefallen da einsam (wir sind hoffnungslose Romantiker) nur habe ich schrecklich Angst vor Sandflöhen. Weis jemand, ob wir im Februar überhaupt welche antreffen könnten?

    2. Gibt es eine Tauchbasis dort? und wie weit müsste mein Mann fahren, wenn er in Khao Lak eine aufsucht?

    3. Noch schöner wäre ja Phi Phi Island, doch auch viieeel teuerer, oder? Das Phi Phi Island Village oder Holliday Inn würde gefallen, da werden wir aber im Februar unendlich Euros lassen müssen oder? :frowning:

    Hat jemand hier Tips für mich?

    Danke schon mal meine Lieben

  • SIMCARPUS
    Dabei seit: 1109808000000
    Beiträge: 1486
    geschrieben 1183114572000

    Hallo "hoffnungslose Romantiker",

    zunächst Glückwunsch zur Auswahl des Reiseziels ! Thailand ist genau das Richtige für Euch ! :p

    Doch ganz wichtig : Flüge für 02/03.2008 müsst Ihr schnellstens buchen !

    Letztes Jahr waren selbst Buisness-Class-Flüge bei Thai-Air in der Zeit kaum noch zu bekommen und die haben immerhin 60 ! pro Flug im A340-600 ab Zürich ! (notorische "Kurzbucher" haben nichts mehr bekommen)

    Zum Urlaubsziel mein Tipp : KOH LANTA und von dort Ausflüge auf die vorgelagerten Inseln.So wird das Risiko auf einen Reinfall minimiert und Koh Lanta selbst ist schon sehr romantisch,wenn man will.

    Grüße vom Bodensee

    Uwe

    ICH KAPITULIERE HIER IN DIESEM FORUM ! ZU VIELE TROLLE , ZU WENIG " HIRN " !!! INFO ´s ABER NOCH PER PN ! ..... weiter geht es mit einer Hurtigruten Reise nach New York - Kanada ! 05/2018
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1183114962000

    @SIMCARPUS sagte:

    Doch ganz wichtig : Flüge für 02/03.2008 müsst Ihr schnellstens buchen !

    :shock1: Ich hab letztes Jahr erst im August gebucht, und hatte noch volle Auswahl.

    Wenn man sich nicht auf einen bestimmten Abflugtag festlegt und/oder Flüge mit Zwischenlandung ok sind, ist das gar kein Problem. Die arabischen Airlines rücken jetzt erst langsam mit den Winterpreisen raus, und die Veranstalterkataloge kommen schließlich auch erst im Juli raus.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • SIMCARPUS
    Dabei seit: 1109808000000
    Beiträge: 1486
    geschrieben 1183115488000

    @chriwi sagte:

    :shock1: Ich hab letztes Jahr erst im August gebucht, und hatte noch volle Auswahl.

    Wenn man sich nicht auf einen bestimmten Abflugtag festlegt und/oder Flüge mit Zwischenlandung ok sind, ist das gar kein Problem. Die arabischen Airlines rücken jetzt erst langsam mit den Winterpreisen raus, und die Veranstalterkataloge kommen schließlich auch erst im Juli raus.

    Also ich persönlich fliege bei einer Reisezeit von ca.24 Stunden ! so direkt wie möglich,also mit Thai-Air von Zürich nach Bangkok.Die Kataloge kommen zwar erst im Juli raus,über mein Reisebüro kann ich aber schon im Mai, Flüge zu einem festen Termin reservieren , sogar die Platz -Nummer !

    ICH KAPITULIERE HIER IN DIESEM FORUM ! ZU VIELE TROLLE , ZU WENIG " HIRN " !!! INFO ´s ABER NOCH PER PN ! ..... weiter geht es mit einer Hurtigruten Reise nach New York - Kanada ! 05/2018
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1183117668000

    @SIMCARPUS: Schon klar! Drum hab ich geschrieben, je flexibler man beim Abflugdatum und Airlines/Flugstrecke ist, desto länger kann man sich mit dem Buchen Zeit lassen.

    Ich hab schon beides probiert, Thai direkt, Emirates via Dubai. Ist für mich beides OK, sofern der Stoppover nicht länger als 3 Stunden dauert (sonst wird mir am Flughafen langweilig) od. mindestens 10 Stunden (damit ich draussen was sehen kann).

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • roth.barbara
    Dabei seit: 1118880000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1183120239000

    Danke erst mal meine Lieben für den Tip mit Koh Lanta. Hab ich mir auch schon angesehen.

    Was haltet ihr von Khao Lak, dort gibt es viele schöne neue Anlagen und dann Ausflüge?? Wie ist eigentlich der Strand dort? Weißer Sand?

    Ich komme drauf, da es hier einfach günstigere Angebote gibt (ich habe Kataloge von Winter 2006/2007 vergleichsweise).

    (Wir wollen übrigens Pauschal buchen, warten also auf die Angebote der Reisebüros und sind rel. unabhängig mit dem Flug).

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1183120843000

    Khao Lak kommt mir auch immer wesentlich günstiger vor als z.B. Phuket.

    Über Khao Lak ist in jüngster Vergangenheit hier viel geschrieben worden, auch ein paar Websites genannt worden, die weiterhelfen. Also bitte die Suchfunktion nutzen. Ist ja alles neu hier, da wollen wir doch nicht gleich wieder Unordnung machen. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • hseidel
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 137
    geschrieben 1183154175000

    Hallo zukünftige Thailandfans,

    zu Koh Koh Kao kann ich was beisteuern, da meine Frau und ich Anfang Juni dort waren. Also mit der Einsamkeit stimmt das voll und ganz, wir waren in unserem Resort die einzigen Gäste (Amandara Island Resort) und drei der insgesamt 5 Anlagen waren komplett zu. Das ist sicherlich im Februar besser, aber da die Anlagen klein sind, wirds dann auch nicht wesentlich voller. Der Strand ist lang und zieht sich an der Westseite von der Südspitze an fast der gesamten Insel lang. Je einsamer desto mehr Spuren des Tsunamis von 2004 werden sichtbar (umgestürzte Bäume). Bei Flut ist der Strand relativ schmal, gesäumt wird er mehr durch Kasuarinen als durch Palmen. Da die Insel stark unter dem Tsunami gelitten hat, sind die Anlagen ziemlich neu, das Personal allerdings auch. Mangelnde Verständigung wird dann durch ein Lächeln wettgemacht. Vorgelagert sind kleine Inseln und Sandbänke, die in der Hauptsaison auch angefahren können. Auf der Insel kann man mit dem Motorrad oder Fahrrad rumfahren und entspannen, am Pier gibts ein paar Shops. Und das wars schon.

    Wenn ich die Wahl habe zwischen Kao Lak oder Koh Koh Kao würde ich Kao Lak vorziehen. Da ist m. E. der Strand doch schöner und ein wenig mehr Abwechslung. Tip: das sehr günstige Similana Resort, das vom Tsunami fast gänzlich verschont geblieben ist. Auf unserer Fahrt nach Koh Koh Kao sind wir durch Kao Lak gekommen und da wird mächtig neu gebaut und renoviert. Die Infrastruktur ist 2008 bestimmt wieder komplett hergestellt.

    Unabhängig vom Ziel: Thailand ist ein tolles Reiseziel!

  • moonlight110
    Dabei seit: 1162080000000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1183218326000

    Hallo hseidel, wie hat es Ihnen im Amandara Island Resort sonst so gefallen?

    Stellen Sie noch eine Hotelbewertung ein?

  • tobi-jack
    Dabei seit: 1063756800000
    Beiträge: 234
    gesperrt
    geschrieben 1183225699000

    Ganz klar Ko Lanta. Die Inselwelt im Süden ist einfach traumhaft. Besser geht es kaum.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!