• webdesigne
    Dabei seit: 1280966400000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1527141534646

    Hi,

    wir haben unsere Thailand-Reise für Dezember 2018 geplant (aber eben noch nicht gebucht).

    3 Tage Bangkok und dann 10 Tage am Strand (Phuket oder Khao Lak).

    Würdet Ihr da bedenken haben und lieber nicht buchen bzgl. Unruhen, Wahl des Königs 1 Monat davor usw. oder stellt all dies keine Gefahr dar für eine normale und sichere Reise nach Thailand?

    Bedanke mich! 

  • Pastamaker
    Dabei seit: 1527049502292
    Beiträge: 8
    gesperrt
    geschrieben 1527142505621

    Der König wird nicht gewählt ==> der ist schon seit 2016 im Amt

    Die geplante Wahl des Parlaments wird voraussichtlich erst 2019 stattfinden, aber auch da würde ich mir keine Sorgen machen. In Bangkok würde ich gegebenenfalls einen Bogen um Demonstrationen machen in Khao Lak würde man (voraussichtlich) wie immer nichts merken.

  • webdesigne
    Dabei seit: 1280966400000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1527150715348

    Okay, also für den 0815 Urlauber der sich paar Sehenswürdigkeiten in Bangkok anschaut und dann am Strand die Zeit verbringt eh ungefährlich.

    Danke Pastamaker

    PS: Jetzt muss ich zum Vapiano :grinning:

  • KleinDoris
    Dabei seit: 1283299200000
    Beiträge: 244
    geschrieben 1528450096816

    Hallo webdesigne,

    wir fliegen auch immer um diese Zeit nach Thailand.

    Man kann für die Zukunft sehr schlecht vorhersagen, wie es da sein wird. Die politische Lage kann sich ja eh sehr schnell in Thailand ändern, auch wenn keine Wahlen sind. Es gab alles schon, Demonstrationen, Ausschreitungen bis hin zu den Flughafen besetzt halten in Bangkok, so dass die Flugreisenden nicht mehr weg kamen.

    Ich würde mir jetzt noch nicht so viel Gedanken machen, da man es eh nicht vorhersagen kann. Allerdings beobachte ich persönlich die Lage immer vorher kritisch, und bei wirklichen Unruhen oder ähnlichen und dem Hinweis auf dem Auswärtigen Amt kann man sicherlich umbuchen, das wäre jetzt mein Tipp.

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5359
    geschrieben 1528461149586

    Ich habe da keine Bedenken und plane aktuell einen Urlaub für September oder Oktober, auch wenn es in der Bevölkerung anscheinend schon wieder heftig brodelt.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1528472485342

    Ein Tipp für umsichtige Thailandreisende ist sich im Vorfeld der Reise in die Krisenvorsorgeliste Klick der deutschen Botschaft Bangkok einzutragen.

    Bei Änderungen der Sicherheitslage wird man umgehend per SMS / Email informiert.

    Funktioniert sehr zeitnah und effektiv.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!