• AngieBaby
    Dabei seit: 1172966400000
    Beiträge: 675
    geschrieben 1191682558000

    Hallo!Habe vor 2008 oder Anfang 09 Urlaub in der Dom.Republik oder Thailand-Phuket zu machen .Hab schon so viele tolle Bilder aus Phuket und auch vom Hotel Kata Beach Resort gesehen das ich schon ganz hin und weg bin.Wollte eigentlich mit Freundschaft fliegen aber die glauben (oder hatten gehört)da wären 100% noch Tsunami Schäden!Ist da irgendwie noch was zu sehen?Vieleicht kaputte Natur oder was auch immer.Oder auch nur ganz versteckt sichtbar???Wäre euch dankbar für zahlreiche Antworten!!!

    Irgendwann gewinne ich im Lotto ! Ich hab's so im Urin ! Dann mache ich in Samana ' Angiebabys Hunde -Heim ' auf :))) !
  • icepower
    Dabei seit: 1102464000000
    Beiträge: 728
    geschrieben 1191695961000

    Hallo Angie,

    wir waren genau ein Jahr nach dem Tsunami in Phuket, Ko Lanta und Krabi.

    Bereits da waren fast gar keine Schäden mehr zu sehen!

    Im besonders betroffenen Phuket gab es noch vereinzelt Häuser in Strandnähe, die hinter Bretter verschwunden waren. Aber hätte man die Ursache nicht gewusst, wäre es gar nicht aufgefallen!

    Auch an der Vegetation waren kaum mehr Schäden sichtbar.

    Deine Freunde haben vielleicht Infos aus Phi-Phi. Hier ist in der Hauptbucht noch viel Schaden zu sehen und die vegetation (also die riesigen Palmen) sind fast alle weg - Neuanpflanzungen sehen eben nicht so toll aus. Auch in Khao Lak ist noch nicht alles wieder aufgebaut.

    Aber Phuket ??? Hier werdet ihr lang nach verbliebenen Schäden suchen müssen!

    @AngieBaby sagte:

    Oder auch nur ganz versteckt sichtbar???

    Selbst wenn, wo ist da ein Problem?

    Sonnige Grüße, Jutta ******
  • tobi-jack
    Dabei seit: 1063756800000
    Beiträge: 234
    gesperrt
    geschrieben 1191710793000

    Am Kata Beach war schon eine Woche nach dem Tsunami fast nix mehr zu sehen. Die südlichen Buchten von Phuket waren so gut wie nicht betroffen.

    Ich finde den Kata Beach nicht sonderlich traumhaft. Eher durchschnittlich. Lata wäre da schon noch viel schöner.

  • AngieBaby
    Dabei seit: 1172966400000
    Beiträge: 675
    geschrieben 1191754762000

    Hallo ihr beiden!Danke euch für eure Antwort.Die Photos im Internet reichen mir eigentlich aus um nach Phuket zu fliegen und ICH persönlich hätte mit ein paar Schäden auch gar keine Probleme. Sag mal tobi-jack..ähm..wo und was ist Lata? Sorry..steh wohl auf der Leitung :? ,konnte es weder unter Ort noch Hotel finden.Oder ist's ein Strand?Es sollte nach möglichkeit eher preiswert sein denn ich bin alleinerziehend und nehme noch 3 Kinder von mir mit .Bis zum genannten Zeitpunkt ist eins 13 und eins 11 Jahre,das dritte wäre 17(also Vollzahler)Falls jemand noch ein preiswertes Hotel mit schönen Strand weiß,wäre ich dankbar! :D

    Irgendwann gewinne ich im Lotto ! Ich hab's so im Urin ! Dann mache ich in Samana ' Angiebabys Hunde -Heim ' auf :))) !
  • icepower
    Dabei seit: 1102464000000
    Beiträge: 728
    geschrieben 1191757401000

    Hallo Angie,

    Tobi meint vermutlich die Insel Ko Lanta!

    Dort ist es noch einigermaßen ursprünglich, im Norden sind große breite Sandstrände und viele Hotels (keine Betonbunker, meist Bungalowanlagen).

    Im Süden findest du kleine, teils sehr romantische Strände - allerdings manchmal mit vielen Steinen am/im Wasser.

    Preislich hat Lanta (und andere Regionen) allerdings seit dem Tsunami so stark angezogen, dass du dort kaum einen preiswerten Urlaub verbringen kannst. Außerdem wirst du ja durch die Kids auf die (Weihnachts)Ferien angewiesen sein - dann ist es fast unbezahlbar. Wir waren Weihnachten 2005 in einer netten 3-Sterne Bungalowanlage und zahlten zu dritt 86€/Bungalow. Inzwischen kostet das 130€ und am 24.12. sagenhafte 311€.

    Thailand boomt und die Touris zahlen...

    Übrigens sind normalerweise schon Kids ab 13 Jahren Vollzahler und bei Flügen bekommst du wahrscheinlich nur einen kleinen "Jugendrabatt", bei uns 10%.

    Wesentlich billiger ist die ganze Westküste nur in den Sommerferien - Regenzeit oder in den Herbstferien - Ende der Regenzeit.

    Sonnige Grüße, Jutta ******
  • tobi-jack
    Dabei seit: 1063756800000
    Beiträge: 234
    gesperrt
    geschrieben 1191767540000

    Ko Lanta findest du bei google.

    Den Urlaub in den Weihnachtsferien kannst du dir nicht leisten (sag ich jetzt einfach mal so), bleiben nur noch die Osterferien.

    Da ist es preislich schon viel angenehmer. In den Osterferien kann man immer noch die Westküste bereisen. Regenzeit hat dann noch nicht begonnen. Wird aber etwas heiß.

    4.000 Bath habe ich für eine Übernachtung noch nie bezahlt, und das wird auch nie der Fall sein. Finde ich schon krass wie viel mache Leute für eine Übernachutng ausgeben.

  • senorcarlos
    Dabei seit: 1183507200000
    Beiträge: 395
    geschrieben 1191771691000

    tobi schreibt:

    4.000 Bath habe ich für eine Übernachtung noch nie bezahlt, und das wird auch nie der Fall sein. Finde ich schon krass wie viel mache Leute für eine Übernachutng ausgeben.

    nun mir sind die 250 bt hütten halt zu einfach, lieber 1 woche im +++++

    sterne bungalow als 4 wochen ne miese hütte,

    halt jeder wie er mag.....

    lg

    carlos

    Don't feed the trolls
  • icepower
    Dabei seit: 1102464000000
    Beiträge: 728
    geschrieben 1191781323000

    @tobi-jack sagte:

    4.000 Bath habe ich für eine Übernachtung noch nie bezahlt, und das wird auch nie der Fall sein. Finde ich schon krass wie viel mache Leute für eine Übernachutng ausgeben.

    Tobi,

    schön, dass jeder andere Ansprüche hat!

    Ich bin da absolut senorcarlos Meinung.

    Und spätestens wenn du mit Kindern unterwegs bist, somit auf die Ferien und einen gewissen Qualitätsanspruch angewiesen bist, relativiert sich das von alleine!

    Aber da du dich so gut mit preiswerten Unterkünften auskennst, nenne mir doch bitte etwas auf Lanta für Weihnachten, das unter 4000 Baht für 3 Personen liegt.

    Sonnige Grüße, Jutta ******
  • tobi-jack
    Dabei seit: 1063756800000
    Beiträge: 234
    gesperrt
    geschrieben 1191799487000

    Ich übernachte nie in Billigunterkünften.

    Finde die 300 Bath Unterkünfte meist auch ekelhaft.

    AC und UBC muss schon sein!

    Wenn man nicht direkt am Strand wohnen muss, gibt es überall neue Aircon Zimmer für 500 Bath. Auf Samui gibt es ganze Häuser mit AC für 4000 Bath im Monat (Lamai).

    In der Nähe von Nathon sogar 10.000 Bath für 3 Monate. Thais kriegen das ganze noch günstiger.

    Wenn man direkt an den Strand will, muss man halt mehr zahlen. Das ist es mir aber nicht wert.

  • icepower
    Dabei seit: 1102464000000
    Beiträge: 728
    geschrieben 1191847150000

    Hallo Tobi,

    bitte kein allgemeines Erzählen, sondern konkrete Beispiele!

    Thema ist ein familiengerechter Bungalow auf Lanta zur Weihnachtszeit für 3 Erwachsene (also ein Kind über 12) weit unter 4000 Baht.

    Das ist nämlich genau das, wofür du manche als "krass" titulierst:

    @tobi-jack sagte:

    4.000 Bath habe ich für eine Übernachtung noch nie bezahlt, und das wird auch nie der Fall sein. Finde ich schon krass wie viel mache Leute für eine Übernachutng ausgeben.

    Wer solche "Krassheiten" schreibt, von dem erwarte ich auch konkrete Gegenvorschläge. Über deine Tipps freuen sich sicher auch viele andere User!

    Sonnige Grüße, Jutta ******
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!