• Sülwi
    Dabei seit: 1435276800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1462799979000

    Also, wir haben über den Reiseveranstalter Öger Tours eine Tagestour gebucht, mit Goldfabrik, Antalya Altstadt, Bootsfahrt und Expo am Abend. Für 29€

    Die Goldfabrik war nervig, von der Altstadt haben wir nix gesehen, die Bootsfahrt war langweilig (Antalya vom Wasser aus nicht Sehenswert), wir wurden danach nur in einem Bazar abgestellt und hatten 1,5 Stunden Zeit für den Einkauf. Als wir dann bei der Expo ankamen, war es schon fast dunkel. Jeder bekam ein Essensgutschein im Wert von 4€ bei ausgewählten 6 Läden: bei denen man nichts vernünftiges zu essen bekommt!

    Wir hatten 3 Stunden Zeit auf der dunklen Expo! Die Gänge waren teilweise nicht beleuchtet, viele Gärten waren schon dunkel und die aufgeführte Show Stomp konnten wir nicht zu Ende schauen, weil wir wieder los mussten. Öger Tours vermittelt damit eine sehr schlecht geplante und unnütze Tour!

    Ich würde Euch empfehlen eure ExpoTour selber zu planen, mit dem Dolmus oder Taxi! Dann habt ihr mehr davon!

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14736
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1462962266000

    Hier ein Mini EXPO-Schnäppchen für die, die noch nicht gebucht haben:

    "Bentour

    spendiert Kunden, die im Juni einen Aufenthalt in Antalya, Lara oder Belek buchen, einen Tagesausflug zur Expo 2016, die unter dem Motto "Blumen und Kinder - Ein grünes Leben für zukünftige Generationen" in Antalya statt findet."

    Gefunden in Travelone Morning News(Quelle)

    Mein Tipp:

    Im Zweifel vor/bei der Buchung fragen, ob der Ausflug beim ausgegewählten Hotel  inklusive ist. ;)

    Ob da auch ein Teppich/Leder/Silber-"Fabrik"-Besuch dabei ist kann ich leider nicht sagen.

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14856
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1462984775000

    Zwei Mitreisende waren gestern auf der Expo - Ganztagesausflug ausschließlich auf der Ausstellung - für 25€.

    Fazit: Als Gartenschau nicht schlecht - wenn sie denn fertig wäre, als "Expo" -  Informationsquelle zu den ausstellenden Ländern - Thema verfehlt!

    So besteht der deutsche Beitrag aus einem durch einen Bauzaun abgesperrten Gelände, auf dem ein paar Rohre liegen und zwei Kleinbagger aus Japan stehen. Auf dem Zaun ist der geplante Garten abgebildet mit der Mitteilung, dass die Arbeiten fortschreiten und dass bald alles fertig gestellt sein wird. Auch der Turm ist noch in Arbeit und kann nicht betreten werden. In den kleinen Pavillons der Länder befindet sich teilweise noch Bauschutt, wo nicht, sind dort nur Verkaufsstände für billigen Tinnef, Informationen zu Land und Leuten fehlen vollständig.

    Fertiggestellt und auf ansprechendem Niveau sind allerdings die Gastronomiegebäude sowie speziell für Kinder konzipierte Einrichtungen.

    LG 

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • nefes67
    Dabei seit: 1313884800000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1463562890000

    guten tag kommuniety ,

    die expo tour wird auch von den veranstalltern angeboten 

    25 euro kostet die tour 5 stunden aufenthalt expo 

    waserfall in antalya , und schmuckgeschaft ist nur dafür da das die tour ein bisschen günstiger wird niemand wird gezwungen falls ihr interiesiert seid schribt mich einfach an .

    man wird gegen 08:00 -09:00 abgeholt und iste zum abendessen gegen 18 :00 uhr wieder da .

  • c.boehm-dz
    Dabei seit: 1213574400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1467546707000

    EXPO 2016 09.06.2016

    Wir haben unseren Ausflug im Hotel in Alanya über unseren Reiseveranstalter gebucht.

    Preis p.P 38,00 € incl Eintritt. Mit dabei ein Abstecher in eine Juwelenfabrik. Dauerte knapp eine Stunde. Auf der EXPO hatten wir dann 4 Stunden Zeit. Ich muß dazu sagen unsere Tour fing erst 13:00 Uhr an.

    Als erstes sind wir auf den EXPO-Turm gefahren. Extrakosten 3,00€. Ein Prima Rundumblick auf die ganze EXPO. Unbedingt zu empfehlen. Danach sind wir mit einem der Elektrozüge gefahren. Man kann einfach einsteigen und bis dahin mitfahren, was einen interessiert. Danach in den nächsten Zug einsteigen und weiter zum nächsten Sehenswerten fahren. Auf der EXPO gibt es auch ein Amphi-Theater, wo Konzerte von verschiedenen Künstlern stattfinden. Vorher informieren. Der deutsche Pavillion ist inzwischen fertig.

    Na dann viel Spass beim Besuch der EXPO

  • BerlinSmile
    Dabei seit: 1225584000000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1471737023000

    Hallo!

    Wir sind demnächst wieder im SENTIDO Turan Prince in Gündogdu.

    Was ist zur Zeit so auf der EXPO los?

    Lohnt sich ein Ausflug dorthin?

    Was ist besonders zu empfehlen?

    DANKE!

    LG

    BerlinSmile

  • Ulrich5
    Dabei seit: 1203120000000
    Beiträge: 215
    Verwarnt
    geschrieben 1474656772000

    Vielleicht mal ein kleiner Hinweis:

    Es ist nicht die eigentliche große EXPO, sondern eine kleinere, die aber auch unter dem Dach der EXPO läuft.

  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 11048
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1477416499000

    Die Expo neigt sich dem Ende zu,

    ein toller Abschluss zur Expo und Türkischen National-Feiertag ist ein Konzert

    am Samstag den 29.10 2016 mit TARKAN dessen Konzert kostenlos ist.

    Eintritt aber selbst nach wie vor..

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!