• kerald
    Dabei seit: 1210464000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1210536291000

    Hallo in die Runde

    Wir wollen gern zum ersten mal in die Türkei fliegen und möchten gern nur mit Frühstück buchen, wie kann man sich da selbst verpflegen , Möglichkeiten Preise. usw. wer kann da helfen, Danke

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12667
    geschrieben 1210536894000

    Wo denn? :frowning: :shock1:

    Die Türkei erstreckt sich geografisch über zwei Kontinente :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • demi
    Dabei seit: 1130889600000
    Beiträge: 1340
    geschrieben 1210540132000

    schau mal Kerald hier ist die Türkei und wenn dir irgendjemand weiterhelfen soll, verrate doch bitte wohin du, in der Türkei, denn möchtest…

    Gegenseitiges Schulterklopfen erhöht die Gefahr von bleibenden Haltungsschäden.
  • kgevert
    Dabei seit: 1107561600000
    Beiträge: 1797
    geschrieben 1210541022000

    @demi, die Karte ist echt gut. :D

  • kerald
    Dabei seit: 1210464000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1210590320000

    hallo danke erst mal für die Antworten, tut mir echt leid, da kann ich ja keine vernünftige Lösung bekommen, die Frage zu ungenau, jetzt konkreter, wir dachten an das Gebiet Antalya , bitte noch mal, danke Kerald, die Karte ist wirklich gut!

  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1210593777000

    Wenn man nicht unbedingt pauschal bucht gibt es schon kleinere Hotels, Aparts oder Pensionen mit Frühstück. Die Kosten für Selbstversorgung liegen in den Touristengebieten aber ungefähr auf deutschem Niveau, größere Auswahl an Speiserestaurants findest Du nicht überall, da die meisten Urlauber an der türkischen Riviera AI gebucht haben.

  • Xiok
    Dabei seit: 1198713600000
    Beiträge: 232
    geschrieben 1210600471000

    Schau dir doch mal das Hotel Arkadas in Adrasan an, dort bekommst du auch nur Frühstück. Ist etwas außerhalb des Touri-Rummels aber mit Mietwagen ist man schnell in Kemer, die Selbstverpflegung ist dort super, sehr leckeres Essen und noch dazu recht preiswert. Forelle in Ulupinar..........schleck, sabber....

    Gruß Xiok

  • demi
    Dabei seit: 1130889600000
    Beiträge: 1340
    geschrieben 1210707605000

    hallo kerald,

    falls ihr Interesse an einem Urlaub in Side habt, kann ich euch folgendes empfehlen:

    narapart und die Pension Kassiopeia

    Grüße

    demi

    Gegenseitiges Schulterklopfen erhöht die Gefahr von bleibenden Haltungsschäden.
  • Kulturfuzzi
    Dabei seit: 1190073600000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1210716282000

    Hallo Kerald,

    ich habe die Erfahrung gemacht, dass das Essen außerhalb der Hotels oft frischer und viel leckerer ist als an den AI Buffets. Es gibt doch in den Orten und an den Straßen an jeder Ecke Restaurants und kleine Lokale. Also das empfiehlt sich auf jeden Fall, einfach mal verschiedene in der jeweiligen Umgebung auszuprobieren. Ich war am Anfang skeptisch mit außerhalb des Hotels Essen (in Italien habe ich mal ganz schlechte Erfahrungen gemacht und mir einen Virus eingefangen). Aber man muss wirklich sagen, in der Türkei ist mir sowas noch nie passiert. Auch die kleinen Lokale an der Straße sind sauber und bieten frisches, leckeres Essen.

    Wenn man in einer Ferienwohnung selber kochen möchte, gibt es in größeren Orten auch ganz normal Supermärkte wie bei uns.

    Preise sind meines Wissens unter deutschem Niveau.

    Guten Appetit! ;)

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis und jeder Augenblick ein Geschenk (Ina Deter)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42340
    geschrieben 1210720033000

    Hello,

    in der Tat sind die Angebote an der Riviera ein wenig schwerer zu finden, es gibt aber unzählige Pansionen und kleine Hotels, die ÜF anbieten.

    Die Preise liegen zwischen ca. 12 und 50€ pro Tag/Person

    Chic aber leider nicht billig wohnt man in ATY selbst - hinreissende Altstadtrefugien mit wunderbarer Anbindung an Versorgung in jeglicher Form --- das ist die unabhängige aber nicht wirklich wirtschaftliche Variante!

    In der Region Manavgat gibt es hübsche Ferienwohnungen, der Verpflegung in nächster Umgebung steht nichts entgegen und die Preise für die meisten Lebensmittel sind deutlich unter Euro-Niveau! Desgleichen gilt für die Region Kemer ... am besten mal googlen! Die Preise sind deutlich unter griechischem Niveau und zwar in allen Bereichen. Sucht man nicht bewusst die "Pampa" aus, kann man sich bequem versorgen - da hilft halt der touristische Erschließungsgrad!

    In ATY haben wir übrigens einen Roller gemietet und sind damit bestens zu Recht gekommen. Spottbillig und super flexibel.

    Toll war wohnen in Kas an der Ägäisküste!

    Es ist ein wenig beschwerlich zu erreichen, endlich dort aber ein wahres Kleinod für Individualurlauber!

    Enthüllung: Zucker enthält viel zu viel Zucker!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!