• Xiok
    Dabei seit: 1198713600000
    Beiträge: 232
    geschrieben 1257276815000

    Ja, mein Kumpel fährt schon seit 1990 nach Manavgat (eigendlich Kumköy) und er meint auch das die immer da hocken und sich nicht bewegen. Ich habe sie in unserer Bucht erlebt und dort sind sie sehr schnell verschwunden wenn man zu nahe kam, keine Chance sie mit einer normalen Camera zu fotografieren.

  • fasil
    Dabei seit: 1240617600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1257379163000

    Kein Platz für die Eiablage

    Eine Meeresschildkröte erreicht mühevoll den Strand von Side, einer der südlichen, paradiesischen Küsten der Türkei. Sie wundert sich. Sie sieht weit und breit Hotels und Hochhäuser, die einen Großteil des Strandes besetzt haben. An den übrigen schmalen Strandlinien sind viele Menschen.

    Die Schildkröte kehrt ins Meer zurück, um nachts zurückzukommen. Diesmal ist der Strand von den aus dem Fernstern strahlenden Lichtern erhellt. An einige Stellen des Strandes sind Mauern aus Beton, so dass sie keinen Platz hat, wo sie ihre Eier legen kann. Eine andere Schildkröte findet wieder in Side einen leeren Platz am Strand und legt hier ihre Eier. Die Jungen schlüpfen aus den Eiern und kriechen in Richtung der Lichter. Sie erreichen jedoch nicht das Meer, da sie dem Licht einer Straßenlampe gefolgt sind. Am nächsten Tag werden sie unter der heißen Sonne sterben. Einst gab es hunderte Kilometer lange Strände, wo die Meeresschildkröten ihre Eier in Sicherheit legen konnten. Heute hat sich alles verändert.

    Aus der Publikation des Vereins zum Schutz des natürlichen Lebens "Meeresschildkröten von allen Seiten". 

    Am Strand Richtung Antik Side bis er endet , Treppe hoch, ca. 100 m, befinden sich ausführliche Informationstafeln über die Problematik.

    (Mai 09)  

     

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42640
    geschrieben 1257379606000

    Fazit???

    Ich finde, einschließlich Eiablage und Orientierung gehen alle Beteiligten damit recht gut um.

    Weiter westlich sind große Schutzzonen ohne jegliche Bebauung am Strand, Mut macht, wie gut die engagiert im Tourigebiet abgelaichten Nester betreut werden.

    Erstens: Die Caretta hat Mumm und legt auch mal vor der Stranddisco.

    Zweitens: Die Hoteliers haben Hochachtung, und ein Baby wird ggf. persönlich zum Wasser geleitet!

    Von wegen bei Hitze viel trinken! Mann schwitzt nach 5 Bier und 8 Schnäpsen immer noch ...
  • demi
    Dabei seit: 1130889600000
    Beiträge: 1340
    geschrieben 1257379751000

    @Bienekind sagte:

    Seid ihr sicher, dass die sich auch bewegt haben? ;) Die sitzen nämlich immer da, an der gleichen Stelle...bewegungslos... :frowning:

      jau... :D und sehen aus wie auf dem Ast festgenagelt

    Gegenseitiges Schulterklopfen erhöht die Gefahr von bleibenden Haltungsschäden.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42640
    geschrieben 1257380149000

    WER genau ...??  :frowning: ;)

    Von wegen bei Hitze viel trinken! Mann schwitzt nach 5 Bier und 8 Schnäpsen immer noch ...
  • demi
    Dabei seit: 1130889600000
    Beiträge: 1340
    geschrieben 1257380547000

    http://www.orble.com/images/bugsbunny12.jpg

    Gegenseitiges Schulterklopfen erhöht die Gefahr von bleibenden Haltungsschäden.
  • Riviera_tr
    Dabei seit: 1153612800000
    Beiträge: 1739
    geschrieben 1257408694000

    Hier ist von 2 verschiedenen Schildkröten die Rede. Die eine ist die Meeresschildkröte Caretta Caretta, die anderen die kleinen Süsswasserschildkröten die an sonnigen Tagen auf die Baumstümpfe und Aeste der Baeume krabbeln um sich zu 'sonnen'. Dabei können sie stundenlang unbeweglich sein (s. Manavgatfluss).

    War vor 1 Woche auf dem Manavgatfluss. An dem Tag gab es keine Sonne somit auch keine Schildkröten gesehen ;-)

  • heikgan
    Dabei seit: 1191196800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1270818270000

    Wir wollen im September in Titreyengöl im Ecelsior Coronthia unter anderem auch tauchen gehen. Kann man damit rechnen auch unter Wasser Schildkröten beoabachten bzw. lohnt es sich dort tauchen zu gehen? :frowning:

  • HDR44
    Dabei seit: 1156723200000
    Beiträge: 1274
    gesperrt
    geschrieben 1270822417000

    Ja ich habe in diesem Winter viel Land und Wasserschlidkröten gesehen.Wasserschlidkröten am Cap Ananmur an der alten Wasserburg. Und Landschlidröten schon in Sorgun im Wald. Auch Wasserschlidkröten gibt es im Raum Side oft zusehen.

  • Hexe0372
    Dabei seit: 1128124800000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1271158431000

    Hy,

    waren letztes Jahr im November in Kümköy und hatten bei einem privaten Anbieter am Strand (Hotel Kümköy Beach ) ne kleine Bootstour gebucht,10E/pP, wir waren 1-1,5 Std auf dem Wasser. Sind Richtung Side gefahren und so in Höhe des Sidemuseums in etwa tauchten die großen Carretta Caretta auf. Uns wurde aber gleich am Anfang gesagt, das nicht immer die Krötis zu sehen sind, wir hatten aber Glück gehabt, Wahnsinn was das für Brummer sind und wie fix, konnte nur ein paar verschwommene Aufnahmen machen :disappointed: . Hatte sich echt gelohnt, hatten den Tag auch super Sonnenwetter gehabt...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!