• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 45570
    geschrieben 1398119614000

    curiosus:

    cippo, in Istanbul ist es nicht anders.

    Darauf "Nö" im Sinne von Zustimmung oder:  es ist in der Tat  nicht anders!

    ;)

    Fresst meinen Sternenstaub ihr Langweiler!
  • Armin
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1583
    geschrieben 1398185071000

    ..auch ich habe Istanbul (Sabiha Gokcen) vom Umsteigen her in guter Erinnerung. Alles großzügig geschnitten, erläutert und mit Piktogrammen bzw. zweisprachigen Hinweisen versehen, dazu gibt es noch Infoschalter. Meine Bedenken angesichts Zeitverlust durch Verpassen des Anschlußfluges im Falle der Zubringerverspätung wurden angesichts der dichten innertürkischen Taktung der (in diesem Falle PC) Flüge zerstreut. Das o.g. Kriterium wäre für mich eigentlich der einzige Grund von Umsteigeverbindungen abzusehen. Ich denke daß sich dieses auf dem Flughafen IST im Hinblick auf TK ebenso verhält.

  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1398276966000

    was bringt einem z.B. mitten in der nacht ein schöner großer flughafen, wenn man dort 6 std aufenthalt hat?

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1398280241000

    es zwingt einen doch niemand einen Flug mit 6 Stunden Aufenthalt zu buchen.

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 16107
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1398282298000

    Korrekt cippo, das ist ein Airport mit unglaublich vielen Flug-Bewegungen, in alle Richtungen. Ich hab da noch nie 6 Stunden auf den Anschluss-Flug gewartet... :shock1:

  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1398296345000

    dann muss man den flug sep. buchen.

    bei pauschalreisen muss man es oft in kauf nehmen oder eben anders buchen.

    ich habe genug gestöbert. da gingen oft flüge nachts um halb 1 flüge von antalya nach istanbul oder izmir und morgens zwischen 7 und 8 weiter nach stuttgart. Ich kann auch nur von meinen erfahrungen reden, da ich bei mittel oder kurzstrecke eben via stuttgart fliege.

    vllt ist es ja in düsseldorf, münchen usw anders

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1398322203000

    Man könnte jedoch auch, statt den Abreisetag bis zur letzten Sekunde auskosten zu wollen, eine Reise auswählen, bei der man das Hotel im Laufe des Vormittags verlässt......

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1398323685000

    ...nur mal als Beispiel welche Flugverbindungen am 2.September auf der Strecke STR-AYT möglich sind:

    X3 104 05:50-10:00

    AB2612 06:00-10:05

    DE2832 15:00-19:15

    XQ 153 15:45-23:00

    X3 394 22:45-02:55

    und am 10. September AYT-STR:

    X3 395 03:45-06:15

    X3 178 10:05-14:30

    DE3833 11:30-14:00

    XQ 152 15:10-17:45

    KK 475 16:00-18:25

    Es gibt also reichlich Alternativen gegenüber einer via-Verbindung... ;)

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 16107
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1398343510000

    Danke Curi, ist doch nur der Beweis für die hohe Anzahl an Nonstop-Verbindungen. Die beziffere ich nach meinen Beobachtungen mit rd 80 %.

    Alles andere wäre ja auch unlogisch für die Airlines. Letzten Endes düsen vermutlich wieder 4 ,1 Mio Urlauber jedes Jahr nach Antalya--aus dem Quellmarkt Deutschland.

    Mann muss einfach auch mal die Fakten sehen:

    Virtuelle und Kleinveranstalter nehmen bei der tagesaktuellen oder besser "just in time"-Produktion eben die Flüge, die sie aus der Flugdatenbank angeboten bekommen.

    Darunter können natürlich auch "VIA" Flüge sein.Und selbst von denen haben sich in der Hauptsaion schon einige eigene Kapazitäten gesichert

    Können, müssen aber nicht.Große Veranstalter haben ihre eigenen Kontingente die sie nutzen. Der Rest geht als Einzelplätze über die Vertriebskanäle.

    Ich bleib dabei, das Thema ist künstlich hochgekocht und entspricht nicht den Gegebenheiten.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 45570
    geschrieben 1398368235000

    Zumindest in der Hauptsaison halte ich 80% direkt für realistisch - von "nur noch" also keine Spur. Somit bleibe ich ebenfalls bei der Haltung, dass ein Driss wie dargestellt nicht existiert.

    Natürlich gibt es Pauschalreiseangebote mit wahrlich abenteuerlichen Anreisevarianten (rentnertroll hat ein solches gefunden), aber selbst im November lassen sich mit Leichtigkeit Lösungen mit Direktflügen finden - sowohl pauschal als auch "portioniert".

    Erst neulich habe ich eine Pauschalreise für Freunde ab STR nach AYT gebucht (für Mitte Mai). Nach kurzer Suche waren Direktflüge gefunden, die Best Price Zimmer ausgemustert und das Budget reichte immernoch bei Weitem aus.

    Eine gegenteilige Erfahrung - falls die reichlich hier wiedergegebenen Rechercheergebnisse nicht ausreichen sollten ... ?!

    Fresst meinen Sternenstaub ihr Langweiler!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!