• *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1171701391000

    @'juanito' sagte:

    Hier der Bericht der Zeitung in Alanya

    (wer´s nicht gefunden hat.)

    http://deutsch.yenialanya.com/index.aspx?KatAd=Alanya%

    20Nachrichten&KatId=35&Haberim=12964.

    Die in Deutschland lebende 41-jährige Jutta Brodrecht hat vor 2 Jahren den Türken Mehmet Çetinkaya geheiratet und hat sich seitdem öfter in der Türkei aufgehalten. Vermisstenanzeige. Freunde der Vermissten sagten aus, dass Frau Brodrecht sich von ihrem türkischen Mann trennen wollte, der jedoch damit nicht einverstanden zu sein schien und das Ehepaar sich darum des öfteren bereits gestritten habe.

    Hallo Christof,

    Gerade dieser Abschnitt des Artikels rüttelt mich doch wach!!!!

    Du schreibst was Ihr alles schon gemacht habt, Polizei, Auswärtiges Amt usw. aber es wird nicht einmal erwähnt, dass Ihr Euch mit dem Mann von Jutta und dessen Familie auseinandergesetzt habt. Denn gerade hier sehe ich den Schlüssel zu Juttas Verschwinden. Entschuldige, aber gerade dieser Sachverhalt zwischen Jutta´s Ehemann, gibt mir einiges zu denken. Und ich brauche hier auch nicht näher einzugehen, wie die türkische Mentalität in solchen Ehesachen ist, eingeschlossen die ganz Familie von diesem Mehmet. :bulb: :idee: :idee:

    Sind die Behörden da mal nachgegangen? Oder Jutta´s Familie? Wenn meiner Tochter so was passieren würde, dann würde ich diesen Mehmet mitsamt seiner Familie mal genaustens unter die Lupe nehmen.

    Ich hoffe das diese Sache ein gutes Ende nehmen wird !!!!

    LG

    Elke

  • Domenik
    Dabei seit: 1139270400000
    Beiträge: 292
    geschrieben 1171721075000

    @'tommytulpe01' sagte:

    Hallo Dylf

    vielleicht könnte man was mit der Fernsehsendung "Aktenzeichen XY ungelöst" vom ZDF erreichen.

    Ansonsten wünsche ich Euch einen glücklichen Ausgang bei der Suche nach Jutta.

    MfG

    Thomas

    Das finde ich nicht schlecht , aber was ich mir noch besser vorstellen kann ist RTL Punkt 12 oder auf Sat 1 , das wird viel gesehen .

    Ich wünsche euch viel Glück, das Jutte wieder gesund nach hause kommt.

    Viele Grüße und mein Mitgefühl

    Simone

  • angel-gerd
    Dabei seit: 1246060800000
    Beiträge: 122
    geschrieben 1171741016000

    Hallo Dylf,

    es ist sehr schrecklich so etwas zu lesen, ich kann nur hoffen das alles gut ausgeht. Zu Lottes aussage kann ich nur sagen hoffentlich trifft es nicht einmal ihn. Erst dann weiß er was für eine Scheiße er hier verzapft

    Die Erde ist uns nur geliehen! Erhalten wir sie für unsere Kinder und deren Kinder.
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12365
    geschrieben 1171747967000

    Wir sollten nicht so auf Lotte rumschlagen.

    Sie ist erst 16 Jahre jung und hat es sicher nicht so gemeint wie es rüber kam.

    Sicher schämt sie sich jetzt wg. der Äußerung und traut sich nichts zu schreiben.

    Was haben wir mit 16 schon mal so gesagt?

    Also lotte:

    Komm schreib, dass du es bedauerst und gut ist es!

    Nur Mut!

    Kannst es auch in einer der Sprachen schreiben, wenns leichter ist

    Tina, 16 Jahre

    Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Holländisch

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Mstylz
    Dabei seit: 1153612800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1171757432000

    Hallo Dylf,

    mir tut es auch sehr leid was mit Jutta passiert ist. Hat das Hotel auch eine Internetadresse und hast du da schon einmal geschaut, ob dort Leute zu finden sind, die während dessen auch im Hotel waren und die vielleicht etwas gesehen haben könnten.

    Ich hoffe es nimmt ein gutes ende !!

    liebe Grüsse Mstylz

    Gülü seven dikenine katlanir!!
  • Polly02
    Dabei seit: 1157155200000
    Beiträge: 132
    geschrieben 1171787174000

    Ich finde es echt heftig was da passiert ist!Ich denke man sollte wirklich alle aber auch alle möglichkeiten ausschöpfen die hier angeboten werden um Jutta zu finden....Fernsehbeiträge, Handzettel am Flughafen im Antalya.... !

    Ich wünsche Euch alles Glück bei der Suche und das Jutta doch wieder wohlbehalten und gesund auftaucht!

    Polly02

  • Polly02
    Dabei seit: 1157155200000
    Beiträge: 132
    geschrieben 1171787389000

    Geschäftsführung: Dr. Constantin Lange, Sushel Bijganath

    Verantwortlich für den Inhalt i.S.d. § 10 MDStV: Thomas Sonntag

    Am Coloneum 1

    50829 Köln

    Fon: +49(0) 221-780 0

    Fax: +49(0) 221-780 40 89

    Das wäre die Adresse von RTL, ich hoffe ihr erreicht etwas!!!

  • Elke2310
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1171822294000

    Hallo Christof (Dylf),

    auch ich möchte dir und Jutta`s Familie sehr viel Kraft wünschen und

    hoffe mit euch, dass ihr Jutta bald findet.

    Zum 2. wollte ich dieses "Thema" wieder nach oben holen...

    Eine Frage an die Admins...

    Besteht in eurem Forum auch die Möglichkeit, das Thema oben

    zu fixieren, damit es nicht übersehen wird??

    LG

    Elke

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • irahaz
    Dabei seit: 1142467200000
    Beiträge: 450
    geschrieben 1171835087000

    Ich frag mich immer wieder, warum es nicht ein einziges Mal einen Hinweis gibt, Dylf, dass ihr mit Juttas angeheirateter Familie geredet habt und die ortsansässige Polizei nicht nachgreift.

    Vielleicht wird ja alles getan, und es wird innerhalb dieser Familie richtig geforscht. Ich wünsche das sehr.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!