Was für schlechte Erfahrung habt ihr bei euch im Urlaub schon gemacht ?

  • Colchen
    Dabei seit: 1169942400000
    Beiträge: 363
    geschrieben 1188168618000

    Hey ich eröffne jetzt auch ma einen neuen tread ;)

    hier könnt ihr über schlechte erfahrungen reden die ihr im urlaub gemacht habt .. zum beispiel im hotel oder beim einkaufen auf dem basar ;)

    ich freu mich auf eure antworten :laughing:

    01.06.2009 - 15.06.2009 Aqua Vista & Spa
  • d-rock
    Dabei seit: 1079395200000
    Beiträge: 1217
    geschrieben 1188204997000

    Schlechte Erfahrenungen habe ich im Türkei Urölaub nur einmal geacht:

    In Antalya in der Stadt! War aber unsere eigene Schulde, denn wenn wir uns vorher richtig informiert hätten, wäre uns das nicht passiert:

    Also:

    Wir schlenderten durch Antalya City und hatten Hunger. Es sind ja überall diese kleinen Restaurants wo man wirklich gutes Essen bekommt und auch preiswert, wenn man die Reglen beachtet. Wir haben uns also von so einem "Touri-Bequatscher" verführen lassen bei ihm zu speisen. Er orderte die Dinge die wir gerne essen würden und telefonierte auch noch mit unserem Taxi fahrer, dass er noch ein wenig warten würde. Alles soweit prima. Das Essen (sehr lecker) kam, (2x Kebab, Pommes und Salat, Cola etc.) und dann kam der Preis!!! 35 Euro!!! Ich bin fast tot umgefallen. Er erzählte ständig das Lamm teuer sei etc... Was will man machen;wir fluchten ordentlich,legten ihm die Kohle hin und waren weg!

    Dann erfuhren wir, dass man sich immer VOR der Bestellung die Preise (Endpreise) nennen lassen soll. Dann wird man nicht über den Tisch gezogen!! Man kann auch sehr preiswert essen gehen, aber eben vorher die Preise nennen lassen. Niemand würde, wenn er uns 35 Euro genannt hätte dort essen. Das sind ja Zustände wie auf dem Flughafen Antalya. ;-)

    Sonst habe ich ausschließlich positive Erfahrungen gemacht!

    Tolles Land, tolle Menschen und fast immer Sonne!

    Euer André

    Einmal Delphin, immer Delphin! Delphin Hotels Türkei! I love it!
  • Bine2
    Dabei seit: 1108512000000
    Beiträge: 507
    geschrieben 1188214135000

    Hallo,

    ich musste lachen, als ich das eben las, denn uns ist das gleiche letztes Jahr passiert. Da waren wir in Antlaya auf dem Basar und dort an der Ecke gab es eine Doenerbude , da hatten wir: 5 Doener , 2 Wasser, 1 Cola und 2 Bier und bekamen dann am Schluss eine Rechnung ueber 42.- Euro hingeknallt :shock1: ich dachte ich fall um. Haette ich nie damit gerechnet, da wir schon oefters in der Tuerkei Doener gekauft haben.z.b. in Manavgat unten am Fluss, da haben wir schon Doener fuer 1.50 Euro gekauft.

    Auf jeden Fall wird uns das nicht nochmal passieren !!

    Gruss

    Bine2

  • sunflower2807
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 1862
    geschrieben 1188214806000

    ja wo du gerade von döner in manavgat am fluss berichtest, die haben uns dieses jahr abgezockt...(bei so einem dönerladen an der brücke)

    wir gehen da schon seit jahren essen...haben immer für nen döner 1€ bezahlt...diesmal hatten wir drei döner und was zu trinken, da kam der mit ner rechnung von 20€...da hätte ich dem am liebsten das essen auf ne andere art und weise wieder zurückgegeben...*g*

    lg

  • ingridjohanna
    Dabei seit: 1172880000000
    Beiträge: 2767
    geschrieben 1188220474000

    Tröstet euch. Wir haben in Alanya am Hafen für 5 Erwachsene, ein Kind,

    Vorspeisen Salat, Baguette und danach gegrillten Fisch 180 Euro bezahlt. :? Trotz das unser türkischer Freund mit dabei war.

    Das war mir eine Lehre und passiert mir nicht wieder.

    Bei einem Taxifahrer, ist schon Jahre her, trotz"" ausgemachtem Festpreis"" wollte der am Hotel 10 DM mehr haben und hat sich aufgeführt wie sonst was.

    Aus Erfahrungen lernt man!! ;)

    warten auf den nächsten Urlaub!!
  • arnomaier
    Dabei seit: 1182297600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1188220993000

    Hallo

    Mit dem Essen selbst ist uns noch nichts passiert. Waren sieben mal im gleichen Hotel und auf einmal 75% Russen! Ist auch nicht so toll. :disappointed:

  • pikascho
    Dabei seit: 1149206400000
    Beiträge: 251
    geschrieben 1188310061000

    Hallo zusammen,

    ja das mit den Preisen kennen wir auch. Da muss wohl jeder Türkeiurlauber erst einmal auf die Nase fallen. Ist uns im letzten Jahr auf dem Markt in Manavgat passiert. Haben an einem Imbiss vorher auch nicht nach dem Preis gefragt und dann wurde uns für 3x Cola eine Rechnung von 10.-- Euro präsentiert.

    Grüßle pikascho

  • JackyBV
    Dabei seit: 1183939200000
    Beiträge: 534
    geschrieben 1188315996000

    Danke für Eure negativen Erfahrungsberichte!

    Ich werde mich jetzt auf jeden Fall immer VORHER nach dem Preis erkundigen!

  • carbonicum
    Dabei seit: 1094601600000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1188317877000

    ja, diese traurige Erfahrung haben wir auch gemacht :(

    wir speisten in einer ganz normalen Döner-Budde, in der auch fast nur Einheimische waren, es gab keine Preistafel, keine Menukarte o.ä.

    wir haben für einfache Speisen eine salzige Rechnung erhalten :shock1: :disappointed:

    danach ist uns der Appetit vergangen auswärts essen zu gehen, obwohl es dort ausgezeichnet, türkisch geschmeckt hat.....

    ich weiss nicht, nach den Preisen fürs Essen haben wir uns nie getraut zu fragen :frowning: komme mir dann irgendwie blöd vor :?

    lg

    carbo

    in every color there is the light in every stone sleeps a cristal
  • tinca
    Dabei seit: 1153872000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1188390829000

    Hi,

    wir hatten dieses Jahr Ärger mit dem Wassersportanbieter an unserem Strandabschnitt. Er gehörte nicht zum Hotel, aber war der Meinung, dass jeder aus dem Hotel nur bei Ihm buchen darf. Wir hatten beim Strandspaziergang weiter weg vom Hotel ein paar nette Jungs von einem Wassersportanbieter ( BILLY in Kumköy) kennengelernt. Die haben uns super Preise gemacht. Der bei uns vom Hotel hat es natürlich mitgekommen und eine Riesenwelle geschoben. Er hat uns dann immer als blöde Urlauber beschimpft. Dies habe natürlich andere Urlauber am Strand mitbekommen und gefragt was los war. Nachdem wir dann erzählt haben, warum es ging, haben sie uns verstanden und wollten auch woanders hingehen. Dann ging das Theater erst richtig los. Der Typ von ansässigen Wassersport wollte auf meinen Freund losgehen und hat uns bedroht. Dies haben natürlich auch wieder alle mitbekommen, da die Strandsecurity gekommen ist. Wir haben uns bei der Hotelleitung beschwert, dass wir uns ********* fühlen. Daraufhin hat der Wasserportmensch am nächsten Tag allen am Strand erzählt wir wären böse Urlauber und wären hier um Werbung für andere zumachen, also zum Arbeiten und nicht im Urlaub. Nach der nächsten Beschwerde bei der Hotelleitung hat er uns dann endlich in Ruhe gelassen...

    So ein Theater habe ich noch nicht erlebt. Ansonsten hatten wir bisher keine Probleme in der Türkei.

    Viele Grüße

    Katharina

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!