• Janine1985
    Dabei seit: 1203984000000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1263485391000

    Hallo an alle USA Fans,

    wir fliegen Ende Juni wieder in die USA, jippie, diesmal in den Westen, wir haben auch schon eine Tour zusammengestellt.

    1. Tag Flug Deutschland - Las Vegas

    2. Tag Las Vegas, Ausflug Gran Canyon

    3. Tag Las Vegas, Strip, Outletcenter

    4. Tag Flug Las Vegas - Los Angeles (Mietwagenübernahme)

    5. Tag Los Angeles

    6. Tag Los Angeles

    7. Tag Fahrt nach Carmel

    8. Tag Carmel, Monterey Bay Aquarium ...

    9. Tag Carmel by the Sea - Badetag :)

    10. Tag Fahrt nach San Francisco

    11. Tag San Francisco (Mietwagen steht noch zur Verfügung)

    12. Tag San Francisco (Abgabe Mietwagen)

    13. Tag San Francisco

    14. Tag Rückflug San Francisco - Deutschland

    Ist die Tour so okay?? Habt ihr noch Tipps für mich? Mir erscheint die die Etappe LA - Carmel ziemlich lang, kann mir jemand sagen, wieviel Kilometer bzw. Meilen das sind und wie lange man ungefähr braucht? Was muss ich in LA sehen? In SFO haben wir den ersten Tag noch den MW, was ist da empfehlenswert? Wie stehts um die Temperaturen in SFO Anfang Juli? Bin für jeden Rat dankbar, ich weiß, drei Wochen wären idealer, leider haben wir nur 14 Tage Urlaub.

    Liebe Grüße Janine

  • Floh30
    Dabei seit: 1152662400000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1263486862000

    Wie Du bereits selbst bemerkt hast, ist die Strecke Carmel - Los Angeles etwas weit. Es sind am Highway I ca. 530 km, wobei man hier nicht wie auf der Interstate gemählich seine 70 mph fahren kann, sondern ein dauerndes Gekurve vor sich hat. Hier solltest Du noch irgendwo in der Gegend von San Luis Obispo eine Übernachtung einplanen, ansonsten siehts vernünftig aus.

    Allgemeine Tipps usw. habe ich von unserer Reise auf meiner Homepage zusammengeschrieben

    Außerdem noch von der Route 66 wo ich am Anfang ein wenig mehr auf die Motelzimmer eingehe.

  • Janine1985
    Dabei seit: 1203984000000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1263488516000

    Mmh, da ist man dann ja sicher den ganzen Tag im Auto, dass hab ich mir schon gedacht. Anfangs hatte ich vor in Santa Barbara einen Stopp einzulegen, leider hat da meine Family gestreikt, die wollen nicht noch ne Übernachtung einbauen.

    Hast du noch Tipps für Sehenswürdigkeiten oder wie man am besten den einen Tag mit dem MIetwagen in SFO nutzen kann? Temperaturen??

  • haraldveith
    Dabei seit: 1146787200000
    Beiträge: 553
    geschrieben 1263489945000

    Hallo,

    in Carmel wirst du nicht Baden können, da das Wssser zu kalt ist. Ich würde den Tag 9 evtl. streichen.In SF würde ich mit dem Mietwagen ins Nappa Valley fahren. Dort gibt es auch ein schönes Outlet. Ich würde dir in SF auch eine Fahrradtour zur Golden Gate Bridge und weiter nach Sausolito empfehlen. Im Juli hast du dafür das ideale Wetter. In LA solltet ihr vielleicht ein paar Stunden an den Strand nach Santa Monica / Venice Beach fahren.

  • kasa2802
    Dabei seit: 1250899200000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1263503536000

    Ich weiss nicht warum immer alle so gegen das Autofahren sind. In den USA ist allee bissl weiter als in D und ich/wir haben keine Problem damit. Wenn man von Miami nach Key West oder Orlando fährt, bist auch mal locker 4 Stunden in eine Richtung unterwegs. Kann aber auch daran liegen das wir öfters bis regelmässig lange Strecken fahren (Schweiz-Deutschland).

    Wir fahren in SF früh los und über den Highway No. 1 nach LA (Flughafen) durch. Google Maps sagt was bei 8 Stunden, das passt schon.

  • Floh30
    Dabei seit: 1152662400000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1263506043000

    Gegen 4 Stunden Autofahrt am Tag ist auch absolut nichts einzuwenden - vor allem 4 Stunden Interstate. Wenn Du es fertig bringst in 8 Stunden den Highway I von San Francisco bis L.A. durchzufahren, dann wär das mal was ganz neues.

    Auf der I-5 sind es laut Routenplaner mind. 6 Stunden, wenn Du den Highway eingibst, sind es lt. Planer 10,5 Stunden. Ich weiß nicht was Du eingegeben hast, aber mir sagt google maps 10,5 Stunden für die Strecke am Highway I entlang.

    Wir sind tatsächliche Fahrtzeiten gefahren - San Francisco über einen kurzen Umweg nach Pleasanton, dann weiter über die Interstate nach San Jose und weiter nach Santa Cruz, ab dort fuhren wir den Highway I bis Monterey, Big Sur, Morro Bay, San Luis Obispo, Lompoc, dann einen kleinen Abstecher nach Solvang und wieder zurück auf den Highway I, weiter über Ventura, Malibu, Los Angeles.

    Wir übernachteten in Monterey, SLO und Santa Monica, um dann am nächsten Tag nicht mehr weit zum Flughafen zu haben. Unsere tatsächliche, reine Fahrtzeit für diese Strecke waren 14 Stunden.

  • kasa2802
    Dabei seit: 1250899200000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1263510094000

    Habs zwar in Google so eingegeben aber er schickt mich immer mal wieder paar Stücke auf die 101, vielleicht liegt es daran? Meinst "nur" die 1 lang ist dann nicht zu schaffen?

  • Yukonhampi
    Dabei seit: 1225324800000
    Beiträge: 671
    geschrieben 1263547689000

    Hallo

    Die Strecke SFO-LA misst nach meinen "gekauften" Planern zwischen 710 und 730 km; kommt etwas drauf an von wo weg man misst.

     2 geben mir  zwischen 7 1/2 und 8. Std. reine Fahrzeit an

    Google Maps sagt 9 1/2 Std.

    Wie gesagt, das ist reine Theorie, weil dazu kommen , wie Floh auch erwähnt hat, Staus/ Stopps/ Essenspausen/PP etc., da bist Du mal schnell auf 14 Std.

    Machbar ist ja fast alles, auch diese Strecke in einem Tag "durchzufräsen". Ob das aber im Sinn eines Urlaubs ist, wage ich echt zu bezweifeln.

    Yukonhampi

  • Yukonhampi
    Dabei seit: 1225324800000
    Beiträge: 671
    geschrieben 1263548417000

    @Janine

    Ja, die Strecke LA-Carmel solltest Du noch teilen. Mach einen Halt in Morro Bay/ Pismo/Beach oder San Simenon, je nach Lust.

    Mit dem Auto in SFO kannst Du noch über die Golden Gate zur Conzelmann Road fahren. Dort hast Du einen super Ausblick zur Skyline SFO und der Golden Gate.

    E. befaährst Du die Scenic Route auf den Twin Peaks.

    Yukonhampi

  • KeptenKoerg
    Dabei seit: 1251936000000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1263549217000

    Hallo Janine,

    für San Francisco würde sich das Abfahren des 49 Mile Scenic Drive anbieten. Habe ich letztes Jahr getan, da sieht man einiges.

    Kepten

    05/09 USA (West); 09/09 Malediven; 06/10 USA (West); 10/10 Ägypten; 06/11 Italien; 09/11 USA (West); 05/12 USA (Hawaii)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!