• tareeekooo
    Dabei seit: 1507247068936
    Beiträge: 3
    geschrieben 1507247312385

    Hallo meine Lieben! Ich habe mich hier im Forum angemeldet, um die Chancen meiner zukünftigen Reise abzuwägen. Ich habe im August eine Reise nach Florida / Dominikanische Republik / Puerto Rico gebucht, ich freue mich sehr auf diese Reise, weil mich die Kultur sehr interessiert und ich generell ein sehr reiselustiger Mensch bin. Zwei Wochen nach meiner Buchung fegen zwei Hurrikans über eben diese Gebiete. Den aktuellen Medienberichten entnehme ich, dass Puerto Rico weiterhin keinen Strom hat. Meine Frage jetzt an alle, die Erfahrungen damit haben - wie wird die Lage im Februar 2018 dort aussehen? Ich weiß, dass dort wahrscheinlich zu dem Zeitpunkt vieles im Aufbau sein wird, aber wird die Insel grundsätzlich im Stande sein, Touristen aufzunehmen? Ich habe keine hohen Erwartungen an Hotels usw., das sollte ich vielleicht an dieser Stelle erwähnen :grinning:

    Danke euch im Voraus!

  • Jessy1102
    Dabei seit: 1220572800000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1508479116508

    Guten Morgen tareeekooo,

    wirklich beantworten wird dir deine Frage keiner können.

    Behörden in Puerto Rico rechnen damit das es noch ca. 6 Monate dauern wird bis alle Bewohner wieder Strom und fließend Wasser haben.  Dies betrifft aber eher die dörflichen Regionen. Ich nehme an, dass z. B. San Juan als touristisches Hauptziel bis dahin wieder nahezu vollständig "läuft". Die US-amerikanischen Reedereien fahren teilweise Puerto Rico (San Juan) schon jetzt oder ab November wieder an - somit sollte die Lage im Februar durchaus in Ordnung sein für einen Urlaub.

  • Kaiserwalzer
    Dabei seit: 1407974400000
    Beiträge: 204
    geschrieben 1508481500548

    Jessy, hat es genau richtig geschrieben. Niemand von uns kann wissen, wie die Lage im Februar in den von den Hurricanes betroffenen Gebieten aussieht.

    Evtl. sind bis dahin Urlauber vor Ort, die live berichten können.

    Auch ich denke, dass die touristischen Hochburgen schnellstmöglich wieder den Normalzustand herstellen werden, sonst haben sie zu große Einbußen. Mach dir nicht allzu viele Sorgen und warte noch ein bisschen ab.

    LG Dagmar

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!