• Lambadjr
    Dabei seit: 1356825600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1359499329000

    Hallo Leute,

    hier mal die Basisdaten :-)

    Hinflug   18.07.2013 Frankfurt am Main nach Los Angeles

    Rückflug 02.08.2013 San Francisco nach Frankfurt am Main

    Nun zur Planung:

    18.07. - 21.07. Los Angeles (3 Nächte )

    21.07. - 22.07. Las Vegas (1 Nacht )

    22.07. - 29.07. Zur freien Verfügung für die Strecke Las Vegas -> San Francisco an der Küste entlang (7 Nächte )

    29.07. - 02.08. San Francisco (4 Nächte)

    Für den Zeitraum 21.07. bis 29.07. haben wir einen Leihwagen.

    Nun zu meinen Fragen:

    1.) Was muss man in den 4 Tagen Los Angeles unbedingt machen ? :-)

    2.) Was muss man in den 5 Tagen San Francisco unbedingt machen? :-)

    3.) Was macht man in den 1-2 Tagen Las Vegas ?

    4.) Hat jemand einen guten Vorschlag wie wir die 7 Tagen für die Fahrt nach San Francisco durchplanen? (Stopps wo und wie lange/ Hotel-Motel Empfehlungen/Sehenswürdigkeiten)

    Vielen Dank schonmal im Vorraus ;-)

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27268
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1359531763000

    Hallo Lambadjr,

    wie so viele zur Zeit hier im Forum planst du eine ähnliche Reise. Leider hast du ausser die Städtedaten keine weiteren Infos dazu geschrieben was DICH interessiert....

    Als allererstes fällt mir aber auf, dass du scheinbar in L.A. den Mietwagen nicht nehmen willst. Das ist meiner Meinung nach ein großer Fehler und nahezu unmöglich. Die Stadt ist so RIESIG, das du ohne PKW kaum von A nach B kommst.

    Du solltest auf jeden Fall den Mietwagen ab Airport nehmen und dort später dann in S.F. wieder abgeben.

    Ansonsten gibt es schon so viele Tipps was man z.B. in L.A. und S.F. gesehen haben sollte. Dazu dann doch deine eigenen Wünsche und schwupps sind die Tage dort um :D

    Ich würde auf jeden Fall auch N.P. einplanen, denn deswegen fahren die meisten Urlauber in den Westen der USA z.B. ab Vegas mit 1-2 Ü zum Grand Canyon. Wenn du nur die Küstenstraße hoch fährst, hast du eigentlich wenig Möglichkeiten dieses Highlights zu sehen.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1359536586000

    Hallo,

    wie Bine schon geschrieben hat, in LA ist ein Auto ein Muss.

    Auch sonst scheint mir Deine bisherige Planung ein wenig "mißlungen", sind denn auch die Flüge schon gebucht?

    Von LA nach Las Vegas zu fahren, aber dann entlang der Küste nach SF - das ist alles andere als sinnvoll. Einen solchen Gabelflug kann man wählen, wenn man durchs Landesinnere, also einige Nationalparks, nach SF fahren möchte, aber Du müßtest ja die Strecke LA- Las Vegas und zurück doppelt fahren, das ist wirklich verschwendete Zeit.

    Daher wäre es sinnvoll zu erfahren, ob Du dies noch ändern könntest, bevor man weitere Tipps gibt.

  • Katharina&Joerg_on_tour
    Dabei seit: 1359676800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1359753524000

    Hallo,

    wenn es um die Zeiteinteilung geht, würde ich bei den Städten wie folgt planen:

    San Francisco mind. 4 Tage, besser 5 oder 6 - es ist eine so tolle Stadt!

    Bei unserem ersten Besuch 2006 waren wir knapp 6 Tage da und haben fast alles geschafft zu sehen, was man mind. in San Francisco gesehen haben muss. Bei 2-3 Tagen würde man es nur abklappern.

    L. A. zwei volle Tage reichen eigenlich aus, es ist keine schöne Stadt, aber sollte man gesehen haben. The Walk of Fame, Universal Studios und Warner Broth. Studios sind in dieser Zeit locker machbar.

    Las Vegas, hier würde ich mind. 3 Tage einplanen, wenn an sich die einzelnen Hotels anschauen möchte. Aber auch in 3 Tagen ist es etwas anstrengend. Es lohnt sich aber. Abends gibt es ein tolles Angebot an Shows, besonders empfehlenswert da KA von Cirque du Soleil! Dann das Satosphere und zu Hoover Dam sollte man sich auch anschauen.

    Schau Dir unsere Reiseberichte an, dann siehst Du unsere Zeiteinteilung und die Sehenswürdigkeiten - vielleicht hilft das bei der Planung. ;) reisekoffer.wordpress.com

    Der USA-Reiseblog: www.reisekoffer.wordpress.com
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!