• fletcher84
    Dabei seit: 1270512000000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1553370944647

    Liebe Forengemeinde,

    wir sind derzeit dabei einen Urlaub für die letzte Mai-Woche zu planen. Eigentlich wollten wir nach Mallorca, aber da ist uns das Wetter zu unsicher! Wir waren schon mal vor vier Jahren zur selben Zeit in Mallorca und da waren noch nicht mal Strandliegen da und das Wasser noch viel zu kalt. Jetzt hat uns ein Bekannter auf Dubai bzw. Ras Al Kaimah aufmerksam gemacht. Wir haben mal geschaut und es gibt 11 Nächte für ca. 3500 Euro, z.B. im Rixos Bab Al Bahr oder Hilton Ras Al Kaimah Resort & Spa mit All Inclusive.

    Wir haben zwei Kinder (2 und 3 Jahre alt) und der Urlaubsalltag sieht einfach so aus, dass wir vormittags 2-3 h Strand oder Pool machen möchten und nachmittags dann nochmals. In der Mittagszeit Essen wir und lassen die Kids gerne schlafen/ausruhen. Also vom Wetter her, machen wir uns deshalb nicht so den Stress.

    Was sagt ihr zu den beiden Hotels? Kann man diese bedenkenlos buchen? Gerade die negativen Bewertungen hier auf Holidaycheck schrecken mich persönlich ab. Die letzte Mai-Woche liegt auch im Ramadan, da soll es dann teilweise abgespecktere Buffets etc. geben. Ist das tatsächlich so?

    Wir hatten eigentlich vor nur im Hotel zu bleiben und dort die Zeit zu geniessen. Es ist ja alles da, was wir brauchen (Strand, Restaurants, Pool, Spielplatz, etc.). Ich habe aber gelesen, dass Dubai noch viel mehr bietet. Safaris oder Wüstentrips würden mich auch interessieren. Wäre man dann in Dubai besser aufgehoben? Könntet ihr da Hotels in unserem Budget empfehlen. Wichtig ist uns All Inclusive und Strand inkl. Liegen und Schirme!

    Viele liebe Grüße

  • tinchen78
    Dabei seit: 1175299200000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1553387653385

    Hi,

    Von der Hitze her ist es im Mai durchaus noch erträglich. Wird zwar auch gerne mal über 30 Grad. Aber dafür garantiert badetauglich. Gerade, wenn ihr mittags sowieso eher drinnen sein wollt, ist das machbar.

    Wenn ihr ganz stark den Fokus auf Strand und all in legt, ist RAK meiner Meinung nach die bessere Wahl. Wüstentour könnt ihr dort auch machen. Und Dubai selbst ist etwa 1,5 Stunden weg. Kann man auch mit den kleinen mal als Tagesausflug machen. Nehmt euch dafür einen Mietwagen oder Taxi mit Fahrer. Dann seid ihr flexibler, und die Zwerge können im Auto schlafen zwischendurch. Und wenn man dann nicht jede einzelne Sehenswürdigkeit gesehen haben muss und das Programm auf die kleinen abstimmt, geht das ganz gut. Dubai hat insgesamt für Kinder definitiv wahnsinnig viel zu bieten. Aber richtigen Strandurlaub würde ich immer eher in den anderen Emiraten machen.

    Wir waren unter anderem im Hilton RAK resort and spa. Hat uns super gefallen. Hatten nur Halbpension, war aber total ausreichend, da wir gerne immer mal mit dem Mietwagen rumfahren.

    Wenn ihr einen richtig tollen Strand haben wollt, würde ich euch dort die Villen empfehlen. Die haben einen eigenen Strand, der noch um einiges schöner ist als der Hauptstrand.

    Schaut euch alternativ mal noch das Doubletree Marjan Island an. Weiß nicht, ob das aktuell ins Budget passt. Aber es bietet für die Kids meiner Meinung nach noch ein bissel mehr. Vor allem der riesige öffentliche Spielplatz direkt gegenüber dem Hotel ist toll. Auch innerhalb der Anlage gab es für kleine Kinder noch mehr als im Resort and Spa. Strand ist hier etwas gröber.

    Wegen Ramadan macht euch keinen allzu großen Kopf. Für die Touristen wird meist das ganz normale Programm in den Resorts geboten. Es kann sein, dass mal die Fenster abgehangen werden oder es sonst kleine Einschränkungen gibt, aber da kann man sich vorher drauf einstellen. Mit zwei kleinen Mäusen wird es euch auch nicht so sehr stören, falls es Alkohol erst abends geben sollte.

    Dafür geht das Leben abends richtig los. Da ist dann auch am Strand und auf den Spielplätzen nach Sonnenuntergang richtig Action. Ist mal ein Erlebnis für sich.

    Viel Spaß beim Urlaub Aussuchen 

  • fletcher84
    Dabei seit: 1270512000000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1553412706069

    Hallo tinchen,

    vielen Dank für die ausführliche Antwort. Das beruhigt uns schon etwas und hört sich alles ganz gut an. Das Doubletree Marjan Island ist preislich in etwas in der gleichen Kategorie und sieht auch interessant aus. Weiß nicht, weshalb die Bewertungen schlechter ausfallen. Das muss ich nochmals genauer ansehen. Momentan tendieren wir eher zum Hilton in RAK anstelle des Rixos.

    Zum Hilton RAK Resort und Spa hätte ich noch ein paar konkrete Fragen:

    1) Wie sieht das mit Animation am Abend aus und in welcher Sprache ist diese? Habe gehört in manchen Hotels ist die Animation ausschließlich auf Russisch!

    2) Du sagst HP reicht in der Regel. Wie habt ihr das dann mit den Getränken und mittags gemacht? Wie teuer ist es in der Regel? AI kostet ja ca. 60 Euro pro Tag für die ganze Familie mehr. Ich denke mit Getränken, Eis und Mittagstisch wird man schnell in ähnlicher Region für vier Leute sein...

    3) Muss man abends wirklich lange Hose und feine Schuhe tragen oder reicht auch ein etwas legerer Look mit Sportschuhen?

    4) Wie sieht es mit Bikinis am Strand aus, ist das ok oder sollte meine Frau lieber einen Badeanzug tragen?

    5) Kannst du speziell für Kids Ausflüge empfehlen, z.B. Legoland? :wink:

    6) Wie sieht es mit Stechmücken aus?

    Besten Dank schon mal und schönen Sonntag!

  • tinchen78
    Dabei seit: 1175299200000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1553419205427

    Hi nochmal 

    Ihr macht meiner Meinung nach mit beiden Häusern nichts verkehrt. Mit den beiden Kleinen würde ich eher zum Marjan Island tendieren. Aber das ist Bauchgefühl, wegen des tollen Spielplatzes und der Kletterwand im kids Club.

    Leute, die meckern, gibt es überall und immer. Und es scheint mir, dass viele mittlerweile auch die Relationen verlieren. Wenn ich für ein 5 Sterne Haus der Hilton Kette einen so günstigen Preis bezahle, ist eben unter anderem das Publikum auch entsprechend. Diesen Luxus wollen sich dann viele gönnen. Und dann kippt eben vieles leicht in Richtung Masse statt Klasse. Das hat man in den gesamten Emiraten. Aber es ist immer noch auf einem sehr guten hochwertigen Niveau.

    Das Rixos kenne wir nicht, hat uns nie so recht angesprochen.

    Animation ist in beiden Häusern vorhanden, aber nicht vergleichbar mit Hotels in der Türkei oder vermutlich auch Spanien. In arabischen Ländern ist oft eine Nanny mit den Kindern unterwegs. So richtige Bespaßung machen und kennen die da so nicht unbedingt.

    Angepasst an die Gäste ist die Animation eben auch oft auf russisch. Wenn man das mal in der Schule gelernt hat, ist das sogar witzig. 

    Aber es wird immer auch englisch und hin und wieder ein paar Brocken deutsch gesprochen.

    Eure Kinder sind ja eh noch in einem Alter, wo ihr sie nicht allein dort parken werdet.

    HP reicht uns meist, weil wir doch viel unterwegs sind. Auch zu Hause essen wir selten so richtig zu Mittag. Wenn ihr aber ja viel im Hotel sein möchtet und auch Wert auf "geregelte" Mahlzeiten legt, macht AI schon Sinn. Glas Cola oder Portion Pommes je 5 Euro,das summiert sich sonst schon.

    Lange Hosen trägt mein Mann sowieso lieber. Schuhe müssen nicht piekfein sein. Paar vernünftige Sneaker oder so gehen genauso gut. Eben nicht Badehose und flip flop.

    Bikini ist im Hotelbereich total normal. Am öffentlichen Strand werdet ihr eher sowieso nicht baden. Aber ihr werdet unter den Gästen alles treffen, vom String bis zu Burkinis. Wobei ich persönlich String Bikinis dann schon etwas unpassend finde.

    Eure beiden sind für Legoland noch zu klein. Die meisten Sachen sind ab 95 cm und sie müssen meist allein fahren. Fanden meine in dem Alter noch nicht toll.

    Statt Burj Khalifa würde ich mit Kindern lieber auf The Frame gehen.

    Statt Legoland schaut euch mal the green planet an. Da ist in der Nähe auch die Mattel play town. Für Eure kleinen geeigneter.

    Oder den neuen großen Zoo. Den haben wir fürs nächste Mal auf dem Programm. Der hatte im Sommer Pause.

    Ansonsten einfach bisschen bummeln im Souk oder auch das kleine, einfache Dubai Museum besuchen. Am The Walk gibt es einen netten Spielplatz mit Blick auf das neue Riesenrad.

    Es gibt also genug zu sehen. Für uns immer der Grund, den Urlaub individuell zu planen und paar Tage Stadt mit paar Tagen Strand zu verbinden.

    Mücken haben wir da noch nie getroffen.

    LG Kristina

  • fletcher84
    Dabei seit: 1270512000000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1553422786113

    Hi Kristina,

    vielen Dank für die weiteren Tipps und Ausführungen.

    Ich gebe dir auch Recht. Irgendwo passen 5* und der Preis nicht ganz zusammen. Es gibt ja auch genügend andere Hotels in den Emiraten, die nochmals das doppelte kosten würden... Also ist mir auch klar, dass man Abstriche machen muss. Wir waren in den letzten Jahren immer in Family Life Clubs von TUI in Griechenland. Hat uns schon gefallen, aber alles in Allem waren wir vom Preis-/Leistungsverhältnis auch etwas enttäuscht. Jetzt wollten wir eben mal was Anderes ausprobieren und auch zu einer anderen Jahreszeit. Sonst waren wir immer im September unterwegs.

    The Frame, Green Planet etc. schaue ich mir gleich mal an. Da ist sicherlich was dabei, was wir uns nicht entgehen lassen sollten.

    Ich für meinen Teil möchte einen entspannten Urlaub verbringen und abends brauchen wir ohnehin kein Halli Galli. Ich springe halt gerne auf die negativen Kommentare auf - wo es dann heißt russischer Ballermann oder Animation ausschließlich auf russisch... ich habe es selbst häufig in der Türkei erlebt und kulturell ist es manchmal schon eine andere Welt!

    5 Euro für die Cola oder Pommes - da tendiere ich dann klar zu AI. In den 11 Tagen werden wir vielleicht 1-2 mal einen Ausflug machen. Je nachdem wie das Wetter ist. Wenn es schon 35 Grad haben sollte, werden wir uns wohl eher auf die faule Haut legen :wink: Meine Frau ist da recht entspannt!

    Wenn jemanden noch was einfällt bin ich auf weitere Tipps und Meinungen gespannt. Wir werden die Tage buchen... und berichte gerne welches es geworden ist.

    Viele Grüße

  • Damien_Thorn
    Dabei seit: 1234828800000
    Beiträge: 492
    geschrieben 1553425627936

    Tinchen hat alles genau richtig erläutert , ich würde in RAK das Hilton Resort nehmen , war immer toll bei uns mit Kindern , aber unbedingt Pool Villa nehmen da macht ihr die Terassentür auf und fallt in den großen überdachten Kinderpool mit 2 Pool nebenan , die Kinder können da zwichendurch prima schlafen und ihr sitzt auf der Terasse.

  • fletcher84
    Dabei seit: 1270512000000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1553582196572

    Hallo zusammen,

    wollte nur kurz Bescheid geben, dass wir uns für das Hilton RAS Resort & Spa entschieden haben. Dabei haben wir eine Villa mit Poolblick geordert. Jetzt freuen wir uns schon und sind gespannt wie es in den VAE sein wird! Ich hoffe mal, dass der Ramadan keine allzu große Einschränkung für uns darstellen wird.

    Viele Grüße

  • fletcher84
    Dabei seit: 1270512000000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1557347297373

    Hallo

    Die Reise rückt näher. In zwei Wochen ist es soweit. Leider haben sich die Bewertungen des Hilton Ras al Kaimah resort und spa in den letzten Wochen deutlich verschlechtert. Die Kommentare von schlechten Essen, viel Vogelkot, kaputte Boden auf der Terrasse etc. drüben nun doch die Vorfreude deutlich!

    Außerdem meinte Freunde, dass es gerade im Ramadan kein Zuckerschlecken sein wird, was die Freundlichkeit etc betrifft...

    Dazu kommt das der einjährige Sohn von denem im Doubletree vor drei Wochen schwer erkrankt ist und sie zweimal in die Klinik mussten. Er hat sich häufig übergeben und nicht mehr getrunken. Keiner weiß woher es genau kam. Kann ja auch viele Ursachen haben.

    Aufgrund der Kommentare zum Essen machen wir uns nun auch Sorgen, weil wir ja auch unsere Beiden dabei haben.

    Wie sehr ihr das denn? Ist der Zustand des Hotels wirklich so katastrophal?

    danke sehr

  • Damien_Thorn
    Dabei seit: 1234828800000
    Beiträge: 492
    geschrieben 1557352065048

    Wir waren 2 x dort und es war alles Prima , ist aber auch 4 Jahre her , ich kann mir aber nicht vorstellen das es sooo viel schlechter geworden sein soll , würde mir da nicht zu Große Sorgen machen , aber sag mal bescheid wie ihr es fandet.

  • EinmalUmDieWelt86
    Dabei seit: 1162512000000
    Beiträge: 128
    geschrieben 1557400605806

    @fletcher84:

    Ruft bei eurem Reiseveranstalter an und erfragt wie es mit einer Umbuchung in ein anderes Hotel aussieht ....

    Dürfte grundsätzlich bei den großen Anbietern kein Problem sein, egal ob Pauschalreise oder Hotelbuchung und Flug separat.

    Mai 2019: Conrad Dubai + ADDRESS Boulevard, Dubai + Jumeirah Emirates Towers, Dubai + Jumeirah Saadiyat Island, Abu Dhabi ______________ Oktober 2019: Rixos Saadiyat Island, Abu Dhabi + .... to be continued .....
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!