Archiviert
StefanSeptember 2012

Empfehlenswertes Hotel

5,8/6
Als kleine Familie (mit einem 4-jährigen Kind) können wir das Hotel sehr gut weiterempfehlen. Anbei einige Schilderungen aus unserer Sicht:

Das Hotel allgemein:
- Tolle Architektur (insbesondere das Restaurant, durch das gesamte Hotel weht immer eine kühle Briese)
- Möbel und Einrichtung in gutem Zustand
- immer ausreichend Platz (Lobby, Restaurant, Pool, Bar, Theater, usw.)
- 2 PCs mit Internet stehen in der Lobby (6 € pro Std. ist zu viel) -> kostenlos wäre ein Top-Service
- wahnsinnig toller Spa Bereich (Fitnesstudio, Spa Pool, Whirlpool, Ruheraum, Sauna, Dampfsauna, Massage, usw.)

Lage und Umgebung:
- Beim aussteigen aus dem Bus könnte man erschrecken, da der Hoteleingang in Mitten der Promenade gebaut ist.
- Aber dann betritt man die Lobby und den Hotelkomplex und taucht in eine "eigene Welt" ab
- man hört von der Straße vor dem Hotel und der Promenade rein garnichts (nicht am Pool und nicht in den Zimmern)
- später lernt man die zentrale Lage des Hotels zu schätzen (Eis essen, Einkaufen, Freizeit verbringen, ...)
- Jandia ist der "Hotspot" der Insel. Von dort aus starten fast alle Touren und auch auf eigene Faust kann vieles unternommen werden. Empfehlenswert ist ein Ausflug an die Westküste (nach Cofete). Dort sind riesige Wellen zu bestaunen und ein toller Strand.
- den Strand erreicht man in ca. 5 min. (Überquerung der Straße vor dem Hotel, und Überquerung einer Salzwiese, insgesamt ca. 500 m). Der Strand ist sauber und totel fein. Das Wasser ist klar und total sauber - Fische können ohne tauchen beobachtet werden

Service:
- sehr, sehr, sehr, sehr freundliches Personal
- einige Mitarbeiter sprechen deutsch (insbesondere natürlich die Reception)
- englisch sprechen alle

Gastronomie:
- Auswahl und Qualität des Frühstück ist sehr gut (Buffet, frische Waffeln, frisch gepresster Saft (an der Warmtheke), frisches Omlette, frisches Obst, usw.)
- Mittags haben wir die Snackkarte genutzt - gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
- Auswahl und Qualität des Abendessen ist ebenfalls sehr gut (Themenabende sorgen für Abwechslung) -> besonders toll war der italienische Abend und das Gala-Dinner mit Sektempfang (aber das ist sicher geschmacksache)

Sport, Unterhaltung und Pool:
- am Pool stehen Liegen und Sonnenschirme kostenfrei zur Verfügung, zudem werden frische Handtücher angeboten
- sehr entspannend ist, dass keine "Jagd" um eine Poolliege beginnen muss - "Handtuchreservierungen" haben wir keine gesehen
- es herscht am Pool eine entspannte Atmosphäre (Entspannung pur)
- den ganzen Tag über ist ein Rettungsschwimmer anwesend (Sicherheit hoch 10)
- leider gab es zu unserer Reisezeit keinen Kinderclub (es waren lediglich 6 Kinder im Hotel)
- Animation ist eher defensiv organisiert, was wir sehr schön fanden (Wer etwas tun möchte, der hat ausreichend Gelegenheit -> Luftgewehr Schießen, Spanisch Sprachkurse, Tennis, Minigolf, Gymnastik, usw.) (Wer Ruhe möchte, der findet diese und muss nicht an den Strand flüchten)
- besonders schön empfanden wir die Musik am Pool, welche sehr angenehm und nicht zu laut war

Zimmer
- sauber und groß
- Bett, Schreibtisch und Sitzecke
- Balkon mit Tisch und 2 Stühlen
- Siuten haben eigenen Whirlpool auf dem Balkon
- Safe kostet extra (ca. 10 € pro Woche) - etwas schade

Hotel ist 100%ig empfehlenswert. Für Familien mit Kindern nur eingeschränkt (evtl. kein Kinderclub).

Lage & Umgebung5,6
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Feizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0
Entfernung zum Strand5,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung5,8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes6,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz5,0

Hotel5,7
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Sauberkeit des Hotels
Familienfreundlichkeit
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im September
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Stefan
Alter:26-30
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Hola Stefan,

es freut uns, dass es Ihnen bei uns gefallen hat!!! ...besonders natürlich auch das unser "Mini"-Gast sich bei uns wohlgefühlt hat!

Besten Dank für das ausführliche feedback!!! ... und auf hoffentlich bald mal wieder!!!

Liebe Grüsse vom Faro-Team

Jutta Unterbrink

P.S.: Wenn Sie über uns auf dem laufenden bleiben möchten: Twitter:@murhoteles, FB/murhotels, ... und natürlich auch hier bei holiday-check!!! ;)))