Archiviert
Martin (46-50)
Alleinreisendim Dezember 2015für 1-3 Tage

Modern-rustikales Hotel in Luzern

6,0/6
Für den zehnminütigen Fußmarsch vom Hotel ins Zentrum von Luzern hat man drei Brücken über die Reuss zur Auswahl, wobei die überdachte, hölzerne Kapellbrücke natürlich die schönste ist. Das Hotel selbst ist klein, aber sehr fein. Im Erdgeschoss ist auch ein Restaurant, das sehr gut ausgesehen hat, obwohl ich es nicht ausprobiert habe. Das Angebot in der Umgebung ist einfach zu groß, um alles auszuprobieren. Das Zimmer war klein und sehr einfach, aber hochwertig ausgestattet. Mir hat das Vollholzbett gut gefallen - das hat eine urige Atmosphäre verbreitet.
Die Hotelrezeption war nicht immer besetzt, was ein wenig aufgehalten hat, sich aber dann doch lösen ließ. Ich hatte das Zimmer zu der Zeit auch noch zu einem sehr guten Preis bekommen, also war ich rundum zufrieden. Das Frühstücksbüffet war, wie das Zimmer - einfach gehalten, aber qualitativ hochwertig. Ich habe diese rustikale Atmosphäre sehr genossen.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Dezember 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Martin
Alter:46-50
Bewertungen:2
NaNHilfreich