phone
Reisebüro Mo. bis Fr. von 09:00-19:00 UhrReisebüro Mo. bis Fr. von 09:00-19:00 Uhr071 541 4000HolidayCheck ReisebüroMo. bis Fr. von 09:00-19:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Fragen, Reisehinweisen und Stornierungsmöglichkeiten rund um Corona arrow-right
Christoph (31-35)
Verreist als Freundeim August 2018für 3-5 Tage

Last Minute Trip...mit positiver Überraschung

6,0/6
Spontan entschieden wir uns einen last minute Trip nach Mallorca zu unternehmen, dort stießen wir dann auf das Hotel Venecia. Ein wirklich schönes Hotel, es wird familiär geführt und jeder ist mit Herzblut dabei. Sämtliches Personal war sehr bemüht die Wünsche aller Gäste zu erfüllen.

Lage & Umgebung6,0
Der Ort Paguera war mit dem Bus innerhalb einer halben Stunde vom Flughafen erreicht. Das Hotel befindet sich in einer Seitenstraße zum belebten Boulevard, jedoch ist es schön ruhig gelegen. Den Strand erreicht man innerhalb von 2 Minuten Fußweg.

Zimmer6,0
Geräumige modern eingerichtete Zimmer die sehr sauber gehalten werden von dem Zimmer Personal. Das Bad war auch recht groß gehalten. Wasserdruck sowie sämtliche Badarmaturen funktionierten tadellos. Meist bleibt der Duschkopf auf der Strecke dieser war jedoch frei von jeglichen Kalkspuren und dreifach verstellbar.

Service6,0
Ob an der Rezeption, an der Bar oder abends beim Essen im Restaurant wollte es jeder vom Personal den Gästen recht machen. Wurde ein Teller beim Abendessen nicht binnen zwei Minuten abgeräumt wurde sich vielmals entschuldigt. Das gleiche am Pool... konnte die Bar Dame das Bier nicht am Pool servieren aus Gründen eines verstärkten An und Abreise Tages (musste an der Rezeption Aushelfen) , verspürten wir dass ihr dies sehr unangenehm war, für uns aber absolut kein Problem, selber das Bier von der Bar mit an den Pool zu nehmen.

Gastronomie6,0
Die Bewertungen über das Essen im Hotel kann ich nicht nachvollziehen. Es war eine Mischung aus spanischer Küche und europäischer quasi für jedermann. Gerade die Fischgerichte waren super... ob Seehecht Zackenbarsch oder Dorade. Ein Traum war die Paella die eines Abends angeboten wurde. Für die Kids war auch immer etwas dabei.

Sport & Unterhaltung6,0
Am Pool war es schön ruhig und es gab immer freie Liegen. Jeden Abend wurde der Pool mit einem Roboter gereinigt tagsüber konnten wir mehrfach die Mitarbeiter beobachten wie sie Wasserproben entnahmen.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Christoph
Alter:31-35
Bewertungen:2
NaNHilfreich