Ingrid (71+)
Verreist als PaarApril 20182 Wochen Strand

Gutes Verwöhnhotel

6,0 / 6
Elegantes, großzügiges Hotel mit außergewöhnlich gutem Service und Essen. Sehr sauber. Opulentes Design, etwas gewöhnungsbedürftig.

Lage & Umgebung
5,0
Vom Flughafen bis zum Hotel vielleicht eine halbe Stunde. Direkt am Sandstrand gelegen, welcher teilweise durch Felsen unterbrochen ist. Dieses Jahr hatten wir sehr viel Saragassum. Man konnte nicht mehr Strandwanderungen unternehmen. Das Hotel hat sich zwar um Reinigung des Strandes bemüht, aber es kam immer neues.

Zimmer
6,0
Große, geräumige Zimmer mit super Betten und allem was dazu gehört. Tolles, großes Marmorbad mit 2 getrennten Waschbecken, großer Dusche, Whirlpool , Toilette durch Glastür abgeteilt.
Genug Ablageflächen. Schöner Balkon mit Sofa und Schaukel. Wir hatten obere Etage gebucht, bevorzugte Lage,
Wunderschöner Blick in den Garten bis zum Meer.

Service
6,0
Besser geht es nicht, das und das gute Essen, waren auch Grund für einen 2. Besuch nach 2016,was wir sonst nie machen.
Sämtliche Wünsche wurden sofort und immer mit einem Lächeln auf den Lippen erfüllt.

Gastronomie
6,0
Das Büffet war hervorragend, vom Hummer bis Kaviar, alles war frisch. Es gab diverse Cookingstationen, man könnte sich das Fleisch oder den Fisch zum Grillen aussuchen. Das Dessertbüffet einfach überwältigend. Man konnte gleichzeitig auch in den 4 a la carte Restaurants dinieren. Da musste man allerdings vorher reservieren.
Mittags wurde auch zusätzlich draußen gegrillt. Diverse Steaks, einfach toll. Der Service am Strand war ebenso gut.
Ein Glas Champagner am Strand serviert, das hat was.

Sport & Unterhaltung
5,0
Poolanlage sehr groß mit Poolbar, welche immer sehr umschwärmt war. außerdem gab es noch einen Ruhepool, ganz toll angelegt, mit Cabanas und super Service. Dann noch einen Pool im Spabereich mit tollem Glasdach welches man öffnen konnte.
Einen Fitnessraum, ganz neu eingerichtet, gab es auch, haben wir aber nicht genutzte.
Es wurden diverse Spielchen angeboten, aber nicht aufdringlich. Wer es mag, ok!

Hotel
6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im April 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ingrid
Alter:71+
Bewertungen:30