Bruni (66-70)
Verreist als PaarOktober 20212 Wochen Strand

Wir kommen wieder wenn renoviert ist!

5,0 / 6
Wir waren im Oktober in den Schulferien hier und die ersten paar Tage war es sehr angenehm bis das die Engländer einfielen. Laut und versoffen, man hörte sie bis in den frühen Morgen grölen. Da Sie vornehmlich in der Nacht zum sehr frühen Morgen hin zur Heimreise abgeholt wurden machten sie Highlife und tranken den Alk wie andere Wasser. Auch tagsüber fielen sie äußerst unangenehm auf. Ansonsten haben wir hier einen wunderschönen Urlaub verbracht. Die Anlage ist äußerst gepflegt und alles picobello sauber. Weitläufig und durch die aufgelockerte Bauweise hat man nicht das Gefühl in einem großen Hotel zu sein. Wie uns die Gästebetreuerin Theodora sagte wird die Anlage im November wenn die letzten Gäste weg sind renoviert, was auch in den Zimmern sehr nötig ist.

Lage & Umgebung
5,0
In unmittelbarer Nähe der Anlage ist nichts los was uns aber nicht gestört hat, dafür hat man einen herrlichen Blick am Strand auf das gegenüber liegende Bodrum und kleinere griechische Inseln. Wie schon von vielen erwähnt gibt es in ca. 8 Gehminuten den wunderschönen Sandstrand "Sandybeach". Hier kosten zwei Liegen und ein Sonnenschirm acht Euro.

Zimmer
2,0
Die Zimmer sind das einzige Manko des Hotels. Abgewohnt, vieles defekt besonders das Bad ist ziemlich abgewrackt. Die Wanne ist dermaßen hoch das, wer nicht mehr so beweglich ist gar nicht dort rein kommt. Ich habe nach Reklamation bei der Rezeption einen Tritthocker bekommen und das Problem war gelöst. Im Schrank waren nur fünf Kleiderbügel, ein Anruf bei der Rezeption und sofort brachte ein Mitarbeiter welche. Die Betten sind sehr niedrig und steinhart, wir hatten zwei Wochen starke Rückenschmerzen. Die Rezeption hat versucht auch hier Abhilfe zu schaffen und ließ uns wie sie sagten "Topper" ins Bett legen. Diese Topper waren Polsterauflagen wie man sie bei Gartenmöbeln hat. Viel geholfen hat es nicht aber die Bereitschaft zu helfen ist in diesem Hotel sehr hoch. Die Klimaanlage funktioniert sehr gut, wenn auch sehr laut so daß wir lieber bei geöffneter Balkontür geschlafen haben. Die Zimmerreinigung war sehr gut da hatten wir nichts auszusetzen.

Service
6,0
Alle Mitarbeiter, wirklich alle, ob Rezeption oder im Service haben wir herzlich und freundlich und sehr kompetent erlebt. Ich kann nicht verstehen wie hier einige schreiben es wären unfreundliche Mitarbeiter. Noch nirgends, und wir sind schon viel verreist, haben wir ein solch tolles Personal gehabt. Vielleicht sollten diese Leute mal ihr eigenes Auftreten überdenken, dann wird ihnen auch freundlich begegnet. Natürlich haben wir ab und an etwas in die Trinkgeldkasse am Tresen im Restaurant gegeben aber nicht übertrieben oft. Nach zwei Tagen wußte daß aufmerksame Personal schon was wir gerne trinken und unaufgefordert bekamen wir schnell unsere Getränke. Überhaupt wurden die Gäste sehr schnell mit Getränken versorgt und benutztes Geschirr wurde schnell abgetragen. Niemand hat hier lange auf Getränke warten müssen und das bei ausgebuchtem Haus. Wir waren immer direkt bei Öffnung des Restaurants da weil es kurz danach höllisch voll wurde. Es wurden dann nur neue Gäste eingelassen wenn wieder ein Tisch frei wurde, das Personal hat aber jederzeit den Überblick behalten und hatte alles im Griff. Wir haben uns im Hotel auch sehr sicher gefühlt, hier wurde sehr darauf geachtet die Corona Hygiene Massnahmen einzuhalten. Beim Buffet zum Beispiel trug man die bereit gestellten Handschuhe und konnte sich so selber bedienen. Am Tag unserer Abreise haben wir vom Restaurantleiter ein Abschiedsgeschenk bekommen, wie er sagte "Wein für den Papa und für die Mama Essig und Öl zum Kochen". Wir sind als Fremde gekommen und sind als Freunde gegangen. Vielen Dank, Ihr habt dazu beigetragen daß wir einen tollen unvergesslichen Urlaub hatten.

Gastronomie
5,0
Über das Essen zu schreiben es wäre wenig Auswahl und es schmecke nicht ist eine Frechheit. Hier ist dermaßen viel Auswahl an leckeren Gerichten inklusive Livecoocking mehr geht nicht. Hier findet wirklich jedermann etwas nach seinem Geschmack, wer das Gegenteil behauptet sagt die Unwahrheit.

Sport & Unterhaltung
6,0
Die Poolanlagen lassen keine Wünsche offen besonders der Aquapark für Kinder ist toll. Im Gegensatz zu anderen Bewerbern muss ich sagen das genügend freie Liegen am Strand wie auch am Pool vorhanden sind. Bis auf wenige unverbesserliche Reservierer wurden hier erst die Liegen belegt wenn die Gäste dann auch am Pool blieben. Märchen, das um 7:00 Uhr schon alles belegt ist braucht man keinen Glauben schenken, wir waren wie schon gesagt bei ausgebuchtem Haus hier und hatten keinerlei Probleme einen Platz zu finden.

Hotel
5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Mehr Bilder(9)
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober 2021
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Bruni
Alter:66-70
Bewertungen:58
Kommentar des Hoteliers
Dear guest,

Thank you very much for your lovely review about your recent stay at LABRANDA Marine Aquapark Resort. We are delighted to read that you found our staff helpful and kind. They are very passionate about delivering only the very best personalized service at all times making everyone feel special and valued. Once again, thank you for sharing this lovely feedback.
We look forward to welcoming you back to our hotel very soon.
Kind regards,
LABRANDA Marine Aquapark Resort