phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr071 541 4000HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Jana (51-55)
Verreist als Familieim Juni 2019für 2 Wochen

Wunderschönes Hotel tolle Lage super Personal

5,0/6
Schönes Hotel, wunderbare Zimmer, Pool groß, sauber und echt tolles Personal an der Poolbar (danke Stavros und David!!!!)
Rezeption immer hilfsbereit und stets gut gelaunt.


Lage & Umgebung6,0
Nur 15 Minuten vom Flughafen entfernt, das Städtchen Kardamena ist fußläufig nur 10 Minuten entfernt. Es gibt einen Bürgersteig am Meer der nur für ca 50 Meter unterbrochen wird, wenn man nicht in 3-er Reihen läuft, ist dieser Weg keinesfalls gefährlich...Beleuchtung war bei uns immer an....habe aber immer eine Taschenlampe in der Handtasche gehabt, weil vorangegangene Kommentare Horrorszenarien beschrieben haben.
Leider werden nur wenige Ausflüge von Thomas Cook/Neckermann angeboten...(wir sind verwöhnt von TUI und Schau ins Land Reisen) .

Zimmer6,0
Großes Zimmer, super Bad, schöner Balkon/Terrasse (2 Stangen zum Aufhängen von Wäsche, 2 Stühle 1 Tisch)
Getränke wurden jeden Tag aufgefüllt, Handtücher gewechselt.
Duschbad, Haarshampo, Conditioner, Seife ...alles vorhanden.
Matratze super, Kissen auch. Als Decke gibt es 1 Laken, darüber eine Tagesdecke. Bei den Temperaturen mehr als ausreichend.

Service6,0
Personal sehr freundlich, höflich und flink. Ich bewundere diese Gelassenheit, wenn mal wieder Gäste halb nackt, nass und mit Flipflops besohlt das schöne Restaurant durchqueren...wirklich traurig! Kinder rennen spaghettischlürfend und mit den Händen im Essen wühlend durch die Reihen und lassen die Hälfte fallen. Die Eltern finden es auch noch lustig. Wortlos wird sofort alles vom Personal weggewischt.
Die Putzfrauen sind der Hammer!

Gastronomie4,0
Super Salate/Dessertbuffet. Hauptgerichte sehr abwechslungsreich, Frühstück: alles was das Herz begehrt. Tzatziki war glaub ich fettreduziert (schade) also nicht so gut.
Leider waren fast alle Getränke, sagen wir mal: nicht so, wie wir es von unserem Lieblingsgriechen aus Deutschland kennen. Cola extrem süß, Säfte künstlich, Wein...naja...Bier wahrscheinlich alkoholfrei/alkoholreduziert, kein Geschmack/kein Schaum macht nur Blähbauch...habe immer Mythos getrunken, muss aber bezahlt werden. Der Ouzo im All inclusive Angebot ist geschmacklich leider auch nicht gut. Leider ist auch kein anderer zu erhalten.
An der Poolbar wie auch im Restaurant kann man sich Eis alleine aus der Truhe nehmen...ist das gut oder ist das schlecht denkt man sich...wenn sich nasstriefende Kinder, die sich vorher in die Hand genießt haben kopfüber mit beiden Händen in der Truhe verlieren...ist es eher schlecht. Wenn Muttis 3 Becher gleichzeitig randvoll mit 3 Sorten befüllen, das Eis mit dem Finger aus der Eiskelle kratzen und anschließend jeden einzelnen Finger zum Ablecken in den Mund stecken dabei natürlich die Hälfte in und auf die Truhe tropft....also wirklich ....das arme Personal muss jedes mal die Sauerei lächelnd wegräumen...
Ich schäme mich für meine Landsleute...


Sport & Unterhaltung5,0

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Juni 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Jana
Alter:51-55
Bewertungen:3
NaNHilfreich