phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 071 541 4000HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Fragen, Reisehinweisen und Stornierungsmöglichkeiten rund um Corona arrow-right
Annett (46-50)
Verreist als Familieim Januar 2020für 1-3 Tage

Ich komme wieder!

6,0/6
Mitten in Bad Ragaz gelegenes Bijou - wir verlebten ein wunderbar romantisches Familien-Wochenende hier. WunderbRe Auszeit.

Lage & Umgebung6,0
Blick auf den Kurpark. Fussläufig zur Therme. Tolle Restaurants und schöne Geschäfts rund um das Hotel.

Zimmer6,0
Sehr großes Zimmer mit Balkon und Blick in die Berge über die Dächer von Bad Ragaz - was braucht man mehr für eine Auszeit?! Große Couch wurde zum Bett für das Kind umgebaut. Frei stehende Badewanne im Zimmer, separates WC & Dusche. Nespresso Maschine im Zimmer. Bademantel und Schlappen sowie Badetasche waren für uns Gäste vorbereitet.

Service6,0
Sehr freundliches Personal, konnte alle unsere Fragen beantworten. Sehr kinderfreundlich - unser Kind hat im Restaurant Malutensilien erhalten, um sich zu beschäftigen.

Gastronomie6,0
Tolles Frühstücksbuffet, sehr leckeres Thermal-Wasser wurde für die Gäste aufbereitet. Frisches Obst, Eierspeisen, Brot-Auswahl, Aufschnittplatten, Cerealien, Lachs und Sekt - alles, was das Herz begehrt war vorhanden...

Sport & Unterhaltung5,0
Genügend Wanderwege, Bergbahnen und Ausflugsziele in der Umgebung.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im Januar 2020
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Annett
Alter:46-50
Bewertungen:12
Kommentar des Hoteliers
Geschätzte Annett,
danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben Ihre positiven Eindrücke von Ihrem Aufenthalt im Sorell Hotel Tamina zu teilen. Wir freuen uns sehr über Ihre gute Bewertung und dass Sie besonders den Service sowie die Gastronomie loben. Auf ein baldiges Wiedersehen mit Ihnen bei den Sorell Hotels freuen wir uns bereits heute.
Herzlichst, Matthias Wettstein - General Manager
NaNHilfreich