Claudia (51-55)
Verreist als Paarim Mai 2018für 3-5 Tage

Im Münsterhof sind Sie sehr gut aufgehoben

6,0/6
Schönes, frisch renoviertes Hotel mit tollen Zimmern und Apartments. Sehr freundlicher Service durch die neuen jungen Gastgeber Linus und Kevin (ihr Vater unterstützt sie gerne). Auf jeden Fall lohnt es sich, in Müstair einen Halt zu machen, da das Dorf und das ganze Tal viel Tolles zu bieten haben.

Lage & Umgebung6,0
An der Hauptstrasse von Müstair - nicht verpassen, nicht einfach durchfahren.

Zimmer6,0
Wir hatte ein wunderschönes Chalet, welches zum Hotel gehört. Fantastisch! Wir werden nun nach unserer Rückkehr gleich nachschauen, wann wir wieder dorthin fahren können.

Service6,0
Ausgezeichneter Service, extrem freundlich und aufmerksam. Linus ist ein sonny boy!

Gastronomie6,0
Da wir eine Gruppe waren, hatten wir die Speisen vorbestellt und es war alles sehr köstlich. Der Service und die Küche gingen auch auf kurzfristige Spezialwünsche sehr gut ein.

Sport & Unterhaltung6,0
In nur 3 Auto-Stunden landeten wir im Naturparadies. Der Nationalpark, wow, da kriegt man nicht genug davon. Und ja, man sieht wilde Tiere ;-). Aber auch sonst, die ganze Region ist einfach traumhaft schön sowie auch die anderen Dörfchen Tschierv und Santa Maria. Also, packen Sie die Wanderschuhe und los geht's - viel Spass!

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Mai 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Claudia
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich