Archiviert
Lutz (56-60)
Verreist als Freundeim Juni 2009für 1-3 Tage

Wir hatten leider ein nicht renoviertes Zimmer

4,3/6
Da wir mit Freunden unterwegs gewesen sind, war es für uns wichtig, drei Zimmer auf der gleichen Etage zu bekommen.
Dieser Wunsch wurde uns nach einigem Suchen im Computer an der Rezeption erfüllt.
Leider mit dem Zugeständnis, unrenovierte Räume in Kauf nehmen zu müssen.
So fehlte beispielsweise eine Minibar und die Zimmer entsprachen bestenfalls einem 2-3 Sterne Standard.

Aus dieser Sichtweise kommen wir zu dem Schluss, dass das Hotel seine besten Jahre bereits hinter sich gebracht hat.
Die Gäste, welche bessere Zimmer bewohnt haben, mögen dies vielleicht anders sehen.
Allerdings ist das Preis-Leistungsverhältnis unstrittig.
Trotzdem, lieber ein paar Euro mehr ausgeben und z.B. schräg gegenüber, im "Venetian" einchecken.

Das Valetparking ist eine prima Sache und hat den Vorteil, dass man bei Abfahrt einen schön gekühlten Pkw zu Verfügung hat.

Nicht zufrieden waren wir mit der Tatsache, dass uns Telefongebühren in Rechnung gestellt werden sollten.
Wir hatten mehrfach versucht, einen Anschluss zu erreichen, welcher aber unbesetzt war, d.h. wir sollten die Versuche bezahlen.
Nach unserem Einspruch wurden die Gebühren erlassen.

Die Lage des Hotels o.k., ziemlich zentral am Strip und alles gut per Füße zu erreichen.
Was sich so leicht sagt, denn um sich alle Hotels u.ä. anzusehen, braucht man eine gute Kondition.

Wir waren nicht das erste Mal in Las Vegas. Was uns dieses Mal jedoch furchtbar gestört hat, war der permanent starke Lärmpegel, besonders in den Abendstunden.
Wie die Angestellten in den Kasinos und Spielsälen eine solche Dauerbeschallung über längere Zeit ohne Hörschäden aushalten können, ist uns schleierhaft.

Nach diesem Aufenthalt sind wir zu dem Schluss gekommen, Las Vegas muss man 1-2 x besucht haben, aber dann ist es auch gut.


Lage & Umgebung5,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer3,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Stadt

Service4,3
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals3,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie4,5
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Hotel4,0
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juni 2009
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Lutz
Alter:56-60
Bewertungen:35
NaNHilfreich