• dtc84
    Dabei seit: 1505161410789
    Beiträge: 2
    geschrieben 1505161622620

    Hallo,

    ich fahre demnächst nach Sahl Hasheesh. Gibt es dort Möglichkeiten zum Kitesurfen? Oder muss ich dafür jeden Tag nach Hurghada?

    Gibt es Anfängerkurse? Wie lange sollte man die machen? Und was muss man da so preislich rechnen?

    Hat jemand Empfehlungen für mich?

    VIelen Dank schon jetzt!

    Gruß,

    Chris

  • porsche911
    Dabei seit: 1179619200000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1505198932108

    Hallo,

    kiten kannst Du in der Soma Bay und in Safaga.

    Brigitte

  • cocoly
    Dabei seit: 1202947200000
    Beiträge: 326
    geschrieben 1505198953532 , zuletzt editiert von cocoly

    Sahl Hasheesh ist doch eher die Golfer Ecke, oder? Kiten kann man am besten in El Gouna und Soma Bay. Preise für Material und Kurse wie auch in Holland, also nicht viel günstiger.

    Im Oberoi gibt es wohl eine Kiteschule für die Gäste, ob man da extern hin darf, weiß ich nicht

  • rotesmeer
    Dabei seit: 1198022400000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1505201846678

    Moin,

    in welchem Hotel bist du denn da?

    Wir waren im Tropitel. Dort kann man Kiten.

    Es waren auch einige Kiter da, die ihre eigene Ausrüstung mit gebracht haben.

  • dtc84
    Dabei seit: 1505161410789
    Beiträge: 2
    geschrieben 1505238688866

    Gibts in Sahl Hasheesh direkt auch eine Schule? Sonst müsste man ja auch noch für jeden Tag einen Transfer nach Hurghada organisieren.

    Und kann mir jemand grobe Richtwerte geben, was so ein Anfängerkurs samt Leih-Ausrüstung kostet?

  • cocoly
    Dabei seit: 1202947200000
    Beiträge: 326
    geschrieben 1505311388104

    Ein Anfängerkurs geht meist über 8-12h verteilt auf 2-3 Tage. In dem Kurs ist dann Material beinhaltet und die Kosten liegen zwischen 300 und 600 Euro, je nachdem wieviel in dem Kurs sind oder ob Du alleine bist. Einzelstunden mit Trainer kosten um die 60-80 Euro, als Stundenpakete dann entsprechend günstiger.

  • Florian80w
    Dabei seit: 1335139200000
    Beiträge: 2786
    geschrieben 1505317572807

    Generell: Kitesurfkurse und Anfängerkiter brauchen flachen Strand und flaches Wasser zum Üben und Starten/Landen. Nur Könner schaffen das in gleich tiefem Wasser. In Sahl Hasheesch ist derartige Topografie nur teilweise gegeben.

    Nochmal generell: Die simple Eingabe von "kitesurfen sahl hasheesh" bei Google ergibt nur einen Treffer im Oberoi. Schlauer wäre es gewesen, erst Google zu fragen und dann danach die Reise zu buchen.

  • matthias frerichs
    Dabei seit: 1148860800000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1505380347592

    Hallo,

    ich habe auf Höhe der Hotels: Baron - PLR - Tropitel des Öfteren schon Kite-Surfer gesehen. Diese bringen Ihre Ausrüstung aber komplett selber mit. Es gibt hier keine Verleihstationen bzw. Kite-Kurse. Die Hotels The Oberoi und Citadell liegen nicht im klassischen Ort Sahl Hasheesh. Um diese zu besuchen, müsstest du komplett aus dem Ort rausfahren. Im Übrigen gibt es in Sahl Hasheesh keinen Golfplatz, zumindest noch nicht

    Mattes
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!